Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Navigationsgeräte von Becker: Ein Erfahrungsbericht!

In diesem Artikel wird das Navigationssystem mit der Bezeichnung Becker Active 43 Traffic getestet. Hierbei kann man feststellen, das es sich bei dem Gerät aus dem Hause Becker im Großen und Ganzen um ein gutes und ausgereiftes Produkt handelt, welches trotzdem noch einige kleine Macken hat.

Einführung

Lieferumfang
Neben dem Navigationssystem erhält man beim Erwerb des Becker Active 43 Traffic eine Halterung für die Windschutzscheibe. Außerdem liegt ein USB-Kabel, zum Anschluss an den PC und eine GPS-Antenne bei. Um das Gerät mit Strom zu Versorgen wird von Becker ein 12-V-Stromkabel für die Autosteckdose mitgeliefert. Funktionsumfang
Heutige Navigationssysteme der Premiumklasse verfügen über weitaus mehr Funktionalitäten, als die einfache Zielführung. So implementierte Becker in dieses Navigationssystem eine Möglichkeit, sich neben der normalen Route, bis zu 3 verschiedene Alternativen anzeigen zu lassen. Außerdem sammelten Sie von Käufern anderer Navigationssystem Daten, in welchen Bereichen es zu welchen Zeiten häufig zu Staus kam.

Vorteile

Darstellung während der Navigation
Die übersichtliche Darstellung der Inhalte auf dem Display ermöglicht mit einem kurzen Blick die für sich relevanten Daten zu erkennen und längt so nicht unnötig vom Geschehen auf der Straße ab. Das Gerät zeigt ihnen neben einer je nach Wahl eine 2d oder 3d Karte, auch ihre aktuelle Geschwindigkeit und die auf ihrer Strecke geltenden Höchstgeschwindigkeit. Routenführung
Becker optimierte die schnell Zielfindung nicht nur dadurch, dass verschiedene Fahrtmöglichkeiten zur Auswahl gestellt wurden, sondern auch durch die Integration von TMC in das Navigationssystem. Bei TMC werden über das Radiosignal aktuelle Verkehrsdaten auf das Gerät geladen, mit welchen Stauß Frühzeitig erkannt un umfahren werden können.

Nachteile

Display
Bei dem Display handelt es sich wie in Navigationssystemen üblich um einen resistiven Touchscreen. Diese reagieren auf Druck und sind nicht so bedienungsfreundlich wie die kapazitiven Touchscreens, welche auf Berührung reagieren und vor allem in aktuellen Smartphones eingesetzt werden. So kann es, vor allem bei etwas dickeren Fingern, schwierig werden, sich durch die Menüs des Becker Active 43 Traffic zu bewegen. Dieses Problem versuchte Becker aber mithilfe der dynamischenZurücktaste, die unten links am Gerät angebracht ist, zu verringern. Geschwindigkeit
Da das Becker zum Start etwa 30sec benötigt und das Gerät auch bei der Routenplanung Träge wirkt, hat man den Eindruck, dass Becker bei dem Navigationssystem hardwaremäßig gespart hat. Die langen Einschaltzeiten empfindet man besonders bei Kurzstrecken als störend.

Gleiche Kategorie Artikel Telefonie

Die besten Angebote und Verträge für diejenigen, die viel unterwegs telefonieren und mit Highspeed surfen möchten

Die besten Angebote und Verträge für diejenigen, die viel unterwegs telefonieren und mit Highspeed surfen möchten

Das Mobiltelefon ist für viele Menschen mittlerweile ein täglicher Begleiter und gleichzeitig ein unverzichtbares Gadget, sei es um SMS-Nachrichten zu verschicken, die E-Mails unterwegs zu lesen oder die neusten Status-Updates der Freunde auf Facebook anzusehen. Welcher Tarif eignet sich für diejenigen, die viel telefonieren und gleichzeitig das Internet intensiv nutzten?
Wie funktionieren ISDN Telefonanlagen

Wie funktionieren ISDN Telefonanlagen

Neben den gut bekannten analogen Telefonanschluss gibt nun seit mittlerweile 20 Jahren den digitalen Anschluss, auch ISDN genannt. Wie ISDN-Telefonanlagen funktionieren, kann hier nachgelesen werden.
Günstige Handys mit Vertrag - Geldfalle oder Sparmöglichkeit?

Günstige Handys mit Vertrag - Geldfalle oder Sparmöglichkeit?

Bei der großen Auswahl an verschiedenen Handyverträgen, fällt die Wahl oft schwer. Soll man nun zum Vertrag gleich ein Handy mit bestellen oder nicht? Ob es sich bei den Angeboten um Geldfallen oder echte Sparmöglichkeiten handelt, kann hier nachgelesen werden.