Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Mercedes Automobile: Mercedes, eine ganz besondere Marke.

Wenn man einen Amerikaner fragt, welches deutsche Auto er kennt, dann wird er mit ziemlicher Sicherheit Mercedes antworten. Die Autos aus Stuttgart sind weltbekannt und werden auch im Ausland gerne gefahren. Mercedes ist sorgfältig verarbeitet, langlebig, zuverlässig und leider auch teuer. Obwohl zum Beispiel viele Amerikaner gerne einen Mercedes fahren würden, reicht meist das Geld nicht, denn die importierten Wagen kosten ein kleines Vermögen.

Viele Namen, ein Auto

Daimler oder Benz oder vielleicht doch Mercedes?
Im Grunde sind alle drei Namen richtig, denn die „Schöpfer“ hießen Gottlieb Daimler und Carl Benz, der Name Mercedes kann erst viel später. Der Innovation und dem unerschütterlichen Glauben an eine neue Technik von Gottlieb Daimler und Carl Benz ist es zu verdanken, dass man heute einen Mercedes fahren kann, denn die beiden Autopioniere gaben auch nach vielen Rückschlägen nicht auf und verwirklichten ihren Traum vom Automobil.
Einer der ersten Händler, der Wagen von Daimler-Benz verkaufte, war Emil Jellinek und dessen Tochter hieß Mercedes.
Seit 1898 verkaufte Emil Jellinek Automobile und verpasste ihnen irgendwann den Namen Mercedes und dabei blieb es.
1900 wurde der Name offiziell und seit dem Jahr 1908 trägt jeder Wagen von Daimler-Benz als Markenzeichen einen Stern auf der Kühlerhaube.
1926 wurde die Daimler-Benz AG gegründet und seit 1935 werden die Wagen am Fließband gebaut.

Mercedes weltweit

Heute ist die Daimler-Benz AG ein globales Unternehmen mit Niederlassungen überall auf der Welt. Ob Jahreswagen oder Gebrauchtwagen, PKW von Mercedes verkaufen sich immer und überall.
Wer auf [[www.auto.de|http://www.auto.de]] den Namen Mercedes eingibt, der wird eine Menge Automobile des Unternehmens finden, die Palette reicht vom Kleinwagen der A-Klasse, über den Van für die ganze Familie, bis zum schnittigen Sportcoupé und zur Luxuslimousine mit allem Komfort. Aber Mercedes baut nicht nur PKW, auch wenn es um Nutzkraftwagen geht, kann man ein Auto mit dem Stern bekommen.
Besonders im Ausland hat der Name Daimler Cars einen guten Klang und auch der hohe Preis schreckt nicht ab.
Mercedes ist zum einen ein Prestige Objekt und zum anderen ein sehr zuverlässiges und bei guter Pflege auch ein sehr langlebiges Auto made in Germany. Selbst wenn es um Leasing Cars geht, haben die Wagen von Daimler-Benz einen sehr hohen Stellenwert.

Gleiche Kategorie Artikel Auto

Gebrauchte Autos: Worauf sie beim Kauf besonders achten sollten

Gebrauchte Autos: Worauf sie beim Kauf besonders achten sollten

Vor allem die jungen Leute und Menschen mit einem geringen Einkommen konzentrieren sich bei der Autosuche auf den Gebrauchtwagenmarkt. Doch auch Gewerbetreibende greifen beim Autokaufen gern einmal zum Gebrauchtwagen, denn ihnen ist bewusst, dass an dem Sprichwort „Wenn man vom Hof fährt, ist das Auto nur noch die Hälfte wert.“ durchaus ein Körnchen Wahrheit dran ist, wenn man einen PKW neu kauft. Aber man sollte sich bei einem Gebrauchtwagenkauf viel Zeit für die Prüfung des Fahrzeugs nehmen.
Automatikgetriebe - welche Teile sind besonders reparaturanfällig?

Automatikgetriebe - welche Teile sind besonders reparaturanfällig?

Beim KFZ-Getriebe unterscheidet man zuerst einmal das automatisierte Schaltgetriebe und das Automatikgetriebe. Beim automatisierten Schaltgetriebe übernimmt die Elektronik lediglich das Ein- und Auskuppeln, während der Fahrer den einzulegenden Gang selbst bestimmen kann. Beim Automatikgetriebe wird nach der Vorwahl „vorwärts“ von der Elektronik auch der Zeitpunkt des Sprungs in den nächsthöheren oder niedrigeren Gang bestimmt. Die Fahrzeuge sind daran zu erkennen, dass sie weder einen Schaltknüppel noch ein Kupplungspedal haben.
Autos mieten oder Carsharing - das sind die Unterschiede

Autos mieten oder Carsharing - das sind die Unterschiede

Ein Auto zu halten wird immer teurer und das wird sich in absehbarer Zeit auch kaum ändern. Trotzdem bietet es viel mehr Flexibilität in Fortbewegung und Transport als manche anderen Verkehrsmittel. Darum wählt man manchmal den Mietwagen - oder doch lieber Carsharing?