Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Lanta Casuarina Beach Resort: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Der Sommer in Deutschland ist gefühlt schon um, mitten Im August. Wer der Kälte entfliehen will und ein exotisches Land bereisen will ist in Thailand genau richtig.

Schönes Lanta Casuarina

Will man einmal so richtig die Seele baumeln lassen und sich in eine ruhige Welt flüchten findet man im Casuarina Beach Resort den geeigneten Platz.
Die Anreise ist sicherlich etwas lang aber durch die moderne Flugzeuge sehr erträglich. In Thailand angekommen wird man sofort von den warmen Temperaturen eingehüllt und fühlt sich wohl.
Nach dem Transfer vom Flughafen Phuket kann man endlich die Anlage am Koh Lanta Strand in Augenschein nehmen.
Geboten werden verschiedene Doppelzimmer und kleine Villen.
Je nach Kategorie mit einem Blick in den gepflegten Garten oder zur Wasserseite.
Wer viel Trubel sucht, wird hier enttäuscht, denn das Hotel liegt wie eine Oase fernab von all dem. Ruhig und eingebettet in viel Grün liegt das Lanta Casuarina.
Durch den thailändischen Stil fügen sich alle Gebäude harmonisch in die Natur ein.
Der Gast findet diese Stil ebenso in seinen Zimmern. Liebevoll gestaltete Einrichtungen machen jedes Zimmer einzigartig. Das Mobiliar ist aus Holz gefertigt und gibt dem Raum eine wohlige Ausstrahlung. Auch das Badezimmer ist komfortabel eingerichtet und lädt zu einer wohltuenden Dusche ein. Gäste, die das Meer lieben müssen nur wenige Schritte gehen und sie befinden sich direkt am feinen Sandstrand. Wer lieber einen Pool bevorzugt wird auch hier fündig werden, denn er befindet sich ebenfalls nur wenige Schritte von den Unterkünften.
Ein Gerangel um Sonnenliegen wird man hier nicht finden, denn es sind genügend vorhanden.
Für den Schatten sorgen unzählige Sonnenschirme.
Trotzdem darf man keinesfalls einen ausreichenden Schutz auf der Haut vergessen.

kleine Makel im Hotel

Wer nach Asien reist, ist meist gespannt auf die freundlichen und stets bemühten Einheimischen. So sollte dies auch im Hotel sein.
Allerdings gab es im Hotel einige kleine Mängel, die erst nach mehrmaligen Hinweisen beseitigt wurden. Dazu gehörte die Sauberkeit im Hotel. In einigen Ecken fanden sich noch Reste von Dreck und Schmutz. Auch die Böden waren nicht immer einwandfrei gewischt. An der Rezeption mangelt es oft am Verständnis.
Einige Mitarbeiter können nicht so gut Englisch verstehen oder sprechen.
Dies erschwert die Verständigung in manchen Fällen ungemein.

Gleiche Kategorie Artikel Hotels & Clubs

Hostel La Milagrosa - Erfahrungsbericht

Hostel La Milagrosa - Erfahrungsbericht

Das Hostel La Milagrosa befindet sich in der Region Neurčeno in Spanien und liegt direkt in der schönen Altstadt von Alicante. Zu Fuß sind es nur ca. 2 Minuten zum schönen Strand und auch die meisten sehenswerten Plätze sind in kürzester Zeit erreichbar. Das Alicante Hostel ist sehr komfortabel und modern eingerichtet und besticht durch seine sehr schöne Lage.
Nordsee Ferienwohnungen: Die schönsten Unterkünfte.

Nordsee Ferienwohnungen: Die schönsten Unterkünfte.

Ferien an der Nordsee werden immer beliebter. Ein Nordsee-Urlaub ist alles andere als fade, denn hier gibt es richtig viel zu erleben. Bei einem Kurzurlaub an die Nordsee kann man das Weltkulturerbe Wattenmeer in seiner ganzen Vielfalt erleben.
Das The Inn in Key West

Das The Inn in Key West

Das The Inn Hotel befindet sich auf den bekannten Florida Keys und verfügt über 105 verschiedene Zimmer. Von der großen Hotelanlage aus sind es nur ca. 5 Minuten zu Fuß zum historischen Zentrum in Key West. Auch die schönsten Strände der Region sind in wenigen Minuten mit dem Auto oder Taxi zu erreichen.
Das Intercontinental in Wien

Das Intercontinental in Wien

Das Intercontinental gehört zu den führenden Hotels in Wien. Mit seiner zentralen Lage empfiehlt es sich sowohl für Geschäftsreisende als auch für Urlaube die Wien erkunden möchten.