Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Hotelführer Bahia: Iberostar Bahia

Kaffee, Samba und Fußball, faszinierende Metropolen und einzigartige Naturwunder sowie wunderschöne Strände, all das hat Brasilien zu bieten. Dazu den größten Regenwald und das größte Feuchtgebiet der Erde, ebenso Savannen von endloser Weite, tosende Wasserfälle und eine exotische Tier- und Pflanzenwelt. Das Iberostar Bahia Praia do Forte befindet sich am Ortsrand von Praia do Forte und ist direkt am langen feinsandigen Strand gelegen. Hier hat man den Genuss einer vorzüglichen Lage nahe den Küstenwäldern, Lagunen und Korallenriffen an wundervollen Stränden.

Die Hotelanlage Iberostar Praia do Forte

Das überaus familienfreundliche Strandhotel liegt in Praia do Forte, etwa 60 km von Salvador de Bahia, der Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates entfernt. Die Transferzeit vom Flughafen Salvador beträgt circa. 1 Stunde. Das Iberostar Bahia ist ein in U-Form gebautes 3-stöckiges Gebäude und bietet 631 Gästezimmer umgeben von einer weitläufigen, sehr schön angelegten tropischen Gartenlandschaft. Die Anlage bietet neben der Rezeption mit Lobbybar auch 1 Buffet- und 3 Restaurants mit brasilianischen, japanischen und mediterranen Spezialitäten. Es gibt mehrere Bars, natürlich auch eine Swim-up-Bar, eine Snackbar und kleinere Souvenirshops. In der Außenanlage befindet sich eine tolle Poollandschaft mit vier Swimmingpools, davon ein Pool nur für Kinder. Liegen und Sonnenschirme stehen an den Pools und natürlich auch am Strand kostenfrei zur Verfügung. Für Kinder von 4-12 Jahren gibt es einen Miniclub mit Kinderspielplatz.

Unterbringung – so sind die Zimmer im Iberostar Bahia

Die Gästezimmer sind äußerst geräumig und geschmackvoll eingerichtet mit Bad oder Dusche, WC, Klimaanlage, Satelliten-TV, Safe und Telefon sowie Balkon oder Terrasse, Die Suiten sind etwas größer und bieten direkten Meerblick. Unterhaltung Zur Unterhaltung der Gäste gibt es tagsüber wie auch abends verschiedene Animationsprogramme sowie eine Diskothek. Sportliche Aktivitäten Zu den sportlichen Aktivitäten gehören Angebote wie Tennis, Fußball, Aerobic, Wassergymnastik, Tischtennis und Volleyball. Es steht ein Fitnessstudio mit Aerobic-Kursen und Massagen zur Verfügung und es gibt einen 18-Loch-Golfplatz. Verpflegung Das All Inklusive-Angebot bietet Vollpension in Buffetform und á la Carte an drei Tagen der Woche. Snacks sowie lokale alkoholische und nichtalkoholische Getränke gibt es rund um die Uhr.

Was kann man sonst noch unternehmen?

Im 4 km entfernten Zentrum des Fischerdorfes Praia do Forte findet man viele Einkaufsmöglichkeiten, von Souvenirs bis hin zu Artikeln des täglichen Bedarfs, besonders bekommt man hier Moskito-Abwehrspray. Hier kann man auch eine Schildkrötenstation zum Schutz der vom Aussterben bedrohten Meeresschildkröten besichtigen. Fazit: Das Hotel Iberostar Bahia in Praia do forte Brazil ist sehr geschmackvoll eingerichtet und die Gästezimmer sind in sehr gutem Zustand. Das Personal bietet einen vorzüglichen und unaufdringlichen Service an, die Verpflegungsqualität ist hervorragend. Ein Nachteil ist, dass es in den Restaurants und Bars keine Klimaanlagen gibt, was zeitweise wegen den hohen Temperaturen unangenehm sein kann.

Gleiche Kategorie Artikel Hotels & Clubs

Hotelführer Türkei: Hotel Desire Beach

Hotelführer Türkei: Hotel Desire Beach

Die Ferienanlage des Desire Beach Hotels befindet sich bei Kumköy und ist ca. 6 km vom historischen Stadtzentrum Sides entfernt. Zum hoteleigenen Sandstrand beträgt die Entfernung rund 350 m, ein kostenfreier Shuttle-Service zum Strand wird vom Hotel mehrfach am Tag angeboten. Der Flughafen Antalya ist 60 km entfernt. .
Hotelführer Fuerteventura: Ambar Beach Hotel

Hotelführer Fuerteventura: Ambar Beach Hotel

Das Fuerteventura Hotel Ambar Beach liegt Im Feriengebiet der Halbinsel Jandía an einem Hang, oberhalb der schönen Bucht von Playa de Esquinzo gelegen. Den langen hellen Sandstrand erreicht man nach ca. 10 Gehminuten, den Ort Playa de Jandia mit seinen zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, Restaurants und Bars nach ca. 5 km (Linienbusverbindung). Zum bekannten Fischerort Morro Jable sind es ca. 8 km.