Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Flughafen Bordeaux - Empfehlungen und Reiseberichte

Klein aber fein. Dies könnte der Leitspruch des Flughafens in Bordeaux, Frankreich sein. Mit stetig wachsenden Passagierzahlen und und kurzen Wegen zwischen den Terminals steigt der Kleine so langsam empor.

Wissenswertes

Er hat nur zwei Start- und Landebahnen und zwei Abfertigungshallen aber auf Bordeaux fliegen viele. Besonders für kurze Strecken wird der Flughafen stark frequentiert.
Man kann vom Airport Bordeaux aus in unzählige Himmelsrichtungen fliegen.
Insgesamt gibt es derzeitig 66 verschiedene Ziele die angeflogen werden. Unter anderem nach Barcelona, Lissabon, Liverpool, Basel, Stockholm, Rom oder London Gatwick.
Nur nach Deutschland hebt in Bordeaux niemand ab. Ob sich dies jemals ändert steht in den Wolken, denn die Nachfrage ist bisweilen zu gering. Die Preise für einen Flug ab Bordeaux sind teilweise unschlagbar günstig.
Ist man schnell kann man sogar schon einen Flug für 25 Euro ergattern.
Aber auch nach oben sind dem Flugpreis keine Grenzen gesetzt- abhängig von Fluggesellschaft und Ziel.

Für den Aufenthalt

Landet man in Bordeaux wird man etwas erstaunt sein. Keine riesigen Hallen oder lange Laufwege. Stattdessen ist alles sehr übersichtlich und mutet eher familiär an. Man findet sich in den zwei Abflughallen schnell zurecht und hat stets die Gates im Blick. Muss man auf seinen Anschlussflug warten kann man sich mit einer Vielzahl die zeit vertreiben. Langeweile wird so mit Sicherheit nicht aufkommen.
So kann man Geschenke und sogar Souvenirs im Baillardran erwerben.
Ein schöner Duft für die Liebste oder den Liebsten lässt sich in der Parfumerie Aéroboutique finden. Und Zollfreie Einkäufe kann man im duty free shop tätigen.
Hier kann man oft auch günstige Kosmetika, Alkohol oder Tabakwaren erstehen. Muss man am Flughafen übernachten lassen sich auch hierfür Möglichkeiten finden.
In der Nähe befinden sich einige Hotels der unterschiedlichsten Preiskategorie. Das Best Western, All Seasons, Travel Inn oder Mercure. um nur einige zu nennen.
Je nach Geldbeutel kann man hier von 50 bis 100 Euro ein warmes Bett erhalten. Möchte man ein Auto mieten und selbst weiter Reisen findet man eine breite Palette an Anbietern, Sixt, Europcar, National, Budget, Avis und Hertz.
Alle sind sie vertreten.
Da sollte es nicht schwer sein den passenden fahrbaren Untersatz zu finden.
Mit all diesen Service- und Dienstleistungsangeboten steht der kleine Bordeaux Airport den Großen in nichts nach.

Gleiche Kategorie Artikel Fluggesellschaften

Lastminute Griechenland - So bucht man schnell und günstig den Urlaub

Lastminute Griechenland - So bucht man schnell und günstig den Urlaub

Sie wollen Ihren Urlaub in Griechenland verbringen? Dann buchen Sie lastminute und sparen Sie sich dabei eine Menge Geld. Besonders im Internet gibt es zahlreiche Plattformen, die lastmiute Angebote anbieten. Im Prinzip können Sie heute buchen und morgen fliegen.
Busreisen Amsterdam: Erfahrungsbericht mit Tipps und Empfehlungen

Busreisen Amsterdam: Erfahrungsbericht mit Tipps und Empfehlungen

Amsterdam gehört definitiv zu den schönsten Städten Europas und jeder sollte die einzigartige Stadt der Grachten besuchen. Neben moderner Kunst, zahlreichen Museen und wunderschönen schmalen Häusern findet man in Amsterdam viele Möglichkeiten, um als Tourist viel Spaß zu haben.
Transocean Tours in der Kritik

Transocean Tours in der Kritik

Der Kreuzfahrtspezialist. Verschiedene Schiffe wie die MS Astor, Marco Polo oder die MS Astoria. Derzeitig ist allerdings nur noch die MS Astor im Einsatz. Dafür steht Transocean Tours. Aber die glanzvolle Fassade hatte Risse bekommen. 2009 meldete das Unternehmen Insolvenz an.