Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Empfehlungen zum Kauf von einem Mountainbike

Was sollte bei einem Kauf von einem Mountainbike beachtet werden? Was ist das geeignete Mountainbike? Auf eine Beratung durch einen Fachhändler sollte nicht verzichtet werden.

Worauf sollte bei einem Kauf geachtet werden?

Es gibt einige Punkte auf die bei einem Kauf eines Mountainbikes geachtet werden sollte.
Die Punkte beginnen bei den richtigen Reifen und enden bei den Bremsen. Die richtige Reifenbreite ist bei einem Mountainbike entscheidend.
Sie sollte mindestens 2 Zoll sein und besonders stark ausgeprägtes Profil besitzen.
Die Felgen sollten Hohlkammeralufelgen sein.
Dies ist aber bei den meisten Mountainbikes bereits Standard. Der Rahmen bildet neben der Schaltung den wichtigsten Teil bei einem Mountainbike.
Der Rahmen sollte ein Leichtbaurahmen aus Alu oder Carbon sein.
Vorteil ist, dass die Rahmen trotz ihrer Leichtigkeit sehr steif und sicher sind.
Der Vorteil der Leichtigkeit liegt im Arbeitsaufwand in einer Geländefahrt.
Des Weiteren sollte die Höhe des Rahmens auf die Körpergröße abgestimmt werden.
Sehr große Menschen (über 1,85 m) sollten auf jeden Fall einen 28““ Rahmen verwenden, wenn nicht sogar eine Eigenanfertigung beantragen. Die Federgabel sollte vor allem den Verschleiß der am Fahrrad und an den Gelenken des Fahrers minimieren.
Durch die Federung sorgt die Federgabel für ein entspanntes Fahrgefühl.
Federgabeln können unter anderem von Rock Shox und Manitou online gekauft werden. Die Schaltung ist das wichtigste Element am Fahrrad.
Die Schaltung sollte auf jeden Fall hochwertig sein. Neben der Qualität der Schaltung ist die Umsetzung entscheidend. Die Schaltung muss mindestens ein 30er-Ritzel sein. Es gibt bei den Bremsen verschiedene Varianten.
Es gibt die V-Brakes, die Scheidenbremsen sowie Hydraulikbremsen. Es ist auch darauf zu achten, dass der Fahrer die richtige Fahrradbekleidung besitzt.
Dadurch wird das Verletzungsrisiko beim Fahrer vermindert.

Was sind mögliche Fehler bei einem Kauf?

Auf jeden Fall darf nicht vergessen werden, mit dem Fahrrad vorher eine Probefahrt durchzuführen. Weiterhin sollten keine überstürzten Käufe erfolgen, nur weil euch das Fahrrad optisch gefällt.
Ein Fahrrad ist nicht nur gut, weil es eine sehr gute Schaltung hat, auch der Rest sollte passen. Weiterhin solltet Ihr das Fahrrad nicht ohne vorherige Besprechung mit dem Händler oder bei mehreren Händlern kaufen.
Kauf nicht ein günstiges Fahrrad bei einem Billiganbieter, wenn Ihr nicht ein hochwertiges Mountainbike wollt.
Der Kauf der Fahrräder sollte nie überstürzt erfolgen.
Es sollte stets auf das beste Angebot geachtet werden.

Gleiche Kategorie Artikel Radsport

Radferien

Radferien

Wenn Sie noch nie Radferien gemacht haben sollte Sie sich richtig Ausrüsten, damit Sie keine Probleme bekomme und diese auch genießen können.