Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Die Entführung aus dem Serail: Entstehungsgeschichte und Hintergrund

Mit dem Singspiel "Die Entführung aus dem Serail", schuf der Komponist Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) eine der ersten echten deutschen Opern. Das unterhaltsam angelegte Werk besitzt trotz aller Komik eine enorme Komplexität und erreicht auch eine große emotionale Tiefe. Diese Oper bildete zum Zeitpunkt ihrer Entstehung eine neue Einheit von Dramatik und Musik.

Entstehungsgeschichte

Die Oper bzw. das Singspiel (kleines Schauspiel mit Gesängen, instrumentalen Einsätzen und gesprochenen Dialogen und Monologen) Die Entführung aus dem Serail komponierte Mozart im Auftrag von Kaiser Joseph II. Das Textbuch stammte von Gottlieb Stephanie dem Jüngeren.
Der Kaiser plante ein deutsches Nationaltheater zu errichten und mit dem deutschen Singspiel ein Gegenstück zur italienisch geprägten Hofoper zu schaffen. Der Ursprung für die Handlung des Werkes liegt in dem Libretto (Texten) der Oper "Belmont und Constanze" von Christoph Friedrich Bretzner, welche unter anderem von Mozart stark überarbeitet und erweitert wurde. Ein Jahr nach dem erhaltenen Auftrag, wurde Das Werk am 16. Juli 1782 im Burgtheater in Wien uraufgeführt. Die Oper war ein großer Erfolg, wodurch es Mozart gelang, sich endgültig als neuer Komponist in Wien zu etablieren. Auch wenn Gegner Mozarts bis zum Ende versuchten die Aufführung des Stückes zu verhindern, gehört "Die Entführung aus dem Serail" zu den bis heute erfolgreichsten Werken des berühmten Komponisten. Die Entführung aus dem Serail, Handlung: Die Handlung ist relativ einfach. Konstanze, die eines reichen Spaniers wird zusammen mit ihrer Dienerin und dem Diener ihres Verlobte von Seeräubern entführt. Sie werden auf dem Sklavenmarkt verkauft und gelangen auf den Hof eines Mannes, der sich in Konstanze verliebt...

Hintergrund

Mozart schuf mit der Oper Die Entführung aus dem Serail eine Möglichkeit, den langersehnten Schritt zu einer unabhängigen Existenz als freier Künstler zu machen. Der Komponist war von Salzburg nach Wien gekommen und musste sich nun als neuer, freischaffender Künstler bewähren. Die Unabhängigkeit und Emanzipation vom Vater, die er zu dieser Zeit erlebte, spiegelt sich auch in seinem Werk wieder.
Der Vater war zum einen gegen die Kündigung seines Sohnes in Salzburg und zum anderen stellte er sich gegen die geplante Hochzeit von Mozart und Constanze Weber. Mozart hatte sich mithilfe der "Entführung" eine Unabhängigkeit gebaut, die als Hintergrund sehr wichtig ist für sein zu diesem Zeitpunkt geschaffenes Werk und mehreren anderen.

Zum Abschluss

Mit "Der Entführung aus dem Serail" erreichte Mozart einen Erfolg, der nachzuahmen fast unmöglich ist. So sprach Carl Maria von Weber, deutscher Komponist, Dirigent und Pianist: "Ich getraue mir, den Glauben auszusprechen, daß in der ENTFÜHRUNG Mozarts Kunsterfahrung ihre Reife erlangt hatte und ihn dann nur die Welterfahrung weiterschuf. Opern wie FIGARO und DON JUAN war die Welt berechtigt, mehrere von ihm zu erwarten; eine ENTFÜHRUNG konnte er beim besten Willen nicht wieder schreiben."

Gleiche Kategorie Artikel Schauspiel

Veranstaltungen in München über das Jahr

Veranstaltungen in München über das Jahr

München ist einer der Metropolen Deutschlands. Doch nicht nur die bayerische Gemütlichkeit und das alljährlich stattfindende und altbekannte Münchener Oktoberfest ziehen Touristen an, sondern auch eine ganze Menge mehr Veranstaltungen.
Phantom of the Opera - Zusammenfassung und Fazit

Phantom of the Opera - Zusammenfassung und Fazit

"Phantom of the Opera" ist Andrew Lloyd Webbers erfolgreichstes Musical. Es basiert auf dem "Phantom der Oper" Buch von Gaston Leroux und behandelt die Geschichte von Erik, der im Paris des neunzehnten Jahrhunderts in den Kellergewölben der Pariser Oper haust und sich unsterblich in die Sängerin Christine verliebt.
Veranstaltungen in Berlin über das Jahr

Veranstaltungen in Berlin über das Jahr

Berlin ist eine Stadt mit vielfältigen kulturellen Angeboten und einem breiten Spektrum an jährlichen Veranstaltungen. Lesen Sie in diesem Artikel, was Sie dieses Jahr alles in der deutschen Hauptstadt erwartet.