Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Biografie: Nalini Singh

Nalini Singh schreibt bevorzugt romantische Fantasy-Geschichten. Schon 2002 begann sie mit dem Schreiben und ist damit heute sehr erfolgreich und ihre Bücher, in denen sie Fantasy und Kannibalen Geschichten erfindet, finden großen Anklang. In diesem Beitrag wird auf Nalini Singh näher eingegangen und einige ihrer Bücher werden vorgestellt.

Wer ist Nalini Singh?

Nalini Singh wurde auf den Fidschi Inseln geboren und wuchs in Neuseeland auf. Bevor sie anfing zu schreiben, war sie Anwältin und reiste deshalb sehr viel. China und die Mongolei waren zu dieser Zeit nur zwei ihrer vielen und weit entfernten Ziele. Auch als Englischlehrerin und Bankangestellte war sie tätig. Nachdem sie drei Jahre in Japan verbrachte, lebt sie mittlerweile wieder in Neuseeland. Im Jahre 2002 wurde ihr erstes Buch "Dersert Warrior" durch Silhouette Desire veröffentlicht. Als Mitglied der "Romance Writers of New Zealand" verfasst sie vor allem Fantasy-Geschichten.
Schon immer war sie fasziniert von der Idee, dass alle Menschen ungeahnte Fähigkeiten in sich tragen und von der Tatsache, dass psychische Kräfte tatsächlich existieren könnten. Experimente zeigten ihr, dass die Menschen nur einen winzigen Teil ihres Gehirns benutzen. Sie setzt sich mit der Vorstellung auseinander, was wäre, wenn sie in der Lage wären, den restlichen Teil ebenfalls zu aktivieren und der Möglichkeit, dass das bis heute Übernatürliche irgendwann alltäglich würde. Im Februar 2005 schienen ihre Überlegungen zum Thema "Übersinnliches" genug gereift zu sein. Ihre Anfangsidee blühte auf und entwickelte sich zu dem Gedanken, dass die Übersinnlichkeit den Menschen in den Wahnsinn treiben könnte und sie stellte sich die Frage, wie weit man gehen würde, um zu überleben. Diese beängstigende Frage war der Anfang von ihrem Roman "Leopardenblut". Wie unter Zwang schrieb sie den ganzen ersten Entwurf in nur drei Wochen. Mit jeder geschriebenen Seite gewann diese Frage mehr und mehr an Komplexität. Die Menschen bestehen nicht nur aus ihren Fähigkeiten, sondern waren empfindungsfähige Wesen, die sich in einer unhaltbaren Situation befinden. Das alles und viel mehr ist Nährboden für ihre zahlreichen Werke.

Rezensionen

Leopardenblut
Dieses Buch ist der genial geschriebene Auftakt zur Gestaltenwandler-Serie Jäger der Nacht
Ein gelungener Mix aus Fantasy, Erotik, Krimi und Sci-Fi. Eisige Umarmung
Eine Liebesgeschichte mit vielen, neuartigen Ideen Sengende Nähe
Ein Roman voller Leidenschaft, Erotik und Spannung, definitiv lesenswert! Nalini Singh fasziniert immer wieder durch unvorhersehbare Wendungen und gut ausgearbeitete Dialoge. Die Charaktere werden vollkommen sicher dargestellt und besitzen eine berauschende Persönlichkeit. Man muss sie einfach lieben. Mehr über Nalini Singh erfährt man auf nalini.de

Gleiche Kategorie Artikel Literatur

Online-Bücherhandel - Download oder Postbote?

Online-Bücherhandel - Download oder Postbote?

Bücher online kaufen boomt! Nicht zuletzt dank Online-Buchläden wie "Amazon" der "Libri" erwerben immer mehr Internetuser ihre Bücher via Buchbestellung im Webshop. Allerdings nehmen sie damit Wartezeiten in Kauf, die beim Downloaden von e-Books wegfallen. Welche Methode des Bücherkaufs ist besser?
Tagebuch schreiben: Die wichtigsten Tipps und Tricks

Tagebuch schreiben: Die wichtigsten Tipps und Tricks

Ein Tagebuch zu führen, wer kennt das nicht? Für Jugendliche aber auch für Erwachsene dient dies als Mittel zur Selbstreflexion und auch zur Selbsterkenntnis. Man schreibt sich Probleme und Sorgen von der Seele und ist danach "seelisch gefestigter" wieder für den Alltag bereit. Für viele Menschen dient Tagebuch schreiben als aktives Mittel zur Lebensführung.
ISBN Suche - Wie und wo macht man es richtig?

ISBN Suche - Wie und wo macht man es richtig?

Die Abkürzung ISBN ist allgemein bekannt. Dahinter steckt der Begriff „Internationale Standard-Buch-Nummer.“ Wie wird ein Buch komplikationslos gesucht? Welche ISBN hat Gültigkeit?
Carl Heymanns Verlag - Publikationen, Ausrichtung und Geschichtliches

Carl Heymanns Verlag - Publikationen, Ausrichtung und Geschichtliches

Der in Köln ansässige Carl Heymanns Verlag gehört – wie beispielsweise auch der Luchterhand-Verlag – zur Verlagsgruppe Wolters Kluwer und ist auf juristische Fachliteratur spezialisiert. Neben Fachzeitschriften kommen hier juristische Kommentare und ähnliche Fachbücher heraus. Er gilt in der Branche als führend.