Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Badmöbel günstig: Welche Kompromisse man nicht eingehen sollte!

Natürlich ist es schön, wenn man sich sein Traumbad einrichten kann, und das ganz ohne auf den Preis zu achten. Aber das können leider nur die wenigsten und deswegen geht man auch hier und da schon mal einen Kompromiss ein, wenn man ein Schnäppchen ergattern kann. Allerdings gibt es auch Kompromisse, die man auf keinen Fall eingehen sollte. Und zwar vor allem dann nicht, wenn dadurch die Sicherheit oder die Gesundheit gefährdet werden.

Manchmal geht die Qualität einfach vor

Manche Badmöbel sind nur nach außen hin wirklich preiswert. Bei näherer Betrachtung kann die Anschaffung irgendwann doch ins Geld gehen, nämlich dann, wenn das Teil für ein Bad denkbar ungeeignet ist. Schließlich macht es wenig Sinn, wenn man sich ein günstiges Badmöbelset kauft, das aber nach wenigen Wochen wieder auseinander fällt, weil es den Ansprüchen in dem mitunter recht feuchten Raum nicht gewachsen ist.
Noch schlimmer ist natürlich, wenn der Schrank durch die Feuchtigkeit nicht “nur“ auseinander fällt, sondern sich giftige Dämpfe bilden oder wenn Schadstoffe wie beispielsweise Formaldehyd darin enthalten sind. Deswegen sollte man gerade bei billigen Badmöbeln unbedingt auf Schadstofffreiheit achten.

Elektrogeräte

Bei allen Elektrogeräten sollte grundsätzlich die Sicherheit das oberste Gebot sein und nicht der günstige Preis.
Das gilt natürlich nicht nur für Elektrogeräte im Badezimmer. Aber da man gerade im Bad zusätzlich die Luftfeuchtigkeit und eventuelles Spritzwasser mit berücksichtigen muss, ist hier noch mal ein extra Augenmerk auf die Sicherheit der Elektrogeräte zu richten.

Die Rutschgefahr im Bad beachten

Auch wenn man noch so aufpasst, im Bad ist die Rutschgefahr relativ hoch. Also sollte man bei der Einrichtung weitestgehend auf scharfe Kanten und spitze oder hervorragende Ecken verzichten. Das gilt für alle Möbel und auch für Dekoartikel. Denn gerade bei den preiswerteren Sachen ist die Sicherheit dahingehend wenig bis gar nicht geprüft.
Auch bei Badematten ist es ganz wichtig darauf zu achten, dass sie rutschfest sind und strapazierfähig genug, damit sie auch nach dem ersten Waschen noch rutschfest bleiben.

Verankerungs- bzw. Befestigungsmöglichkeiten

Badmöbel und andere Gegenstände im Bad, ganz besonders solche, die nicht fest auf dem Boden stehen, müssen mit absolut sicheren und stabilen Halterungen und Befestigungsmöglichkeiten ausgestattet sein. Am allerbesten noch in verschiedenen Ausführungen, damit man sie je nach Wandbeschaffenheit anpassen kann.
Dasselbe gilt auch für alle Accessoires die irgendwo im Bad befestigt werden, wie Haken, Seifenablage, Handtuchhalter und nicht zu vergessen, der Badezimmerspiegel.

Gleiche Kategorie Artikel Deko & Innenausstattung

Bilderrahmen nach Maß und Wunschdesign, gibts sowas?

Bilderrahmen nach Maß und Wunschdesign, gibts sowas?

Wer sich gerne selber ein schönes Geschenk machen möchte, der sollte sich einen Bildhalter nach Mass anfertigen lassen. Für diesen Wunsch gibt es sehr viele Anbieter im Internet.
Dusar Duschkabinen: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Dusar Duschkabinen: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Die Duschkabinen vom Hersteller Dusar sind bei Käufern sehr beliebt und werden relativ oft gekauft. Im Angebot des Herstellers befinden sich unter anderem Badewannen, eigenständige Kabinen sowie Trennwände. Die Dusar Duschkabinen unterscheiden sich relativ stark von den Produkten der Konkurrenz und verfügen über einige Vorteile, Nachteile sind aber auch vorhanden.
Kaldewei Duschwanne: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Kaldewei Duschwanne: Der Testbericht mit Vor- und Nachteilen

Will man sein Bad renovieren oder steckt mitten im Hausbau, kommt unweigerlich die Frage, welche Duschwanne eingebaut werden soll. In diesem Artikel werden die Duschwannen von Kaldewei mit Vor- und Nachteilen näher beleuchtet.
Falttüren aus Glas - Wo man sie kaufen kann und ihre Risiken

Falttüren aus Glas - Wo man sie kaufen kann und ihre Risiken

Im geöffneten Zustand sind Zimmertüren meist sehr störend, deswegen kann man durch den Einbau von solchen Falttüren sehr viel Platz sparen. Solche Elemente sind aus unterschiedlichem Material und auch Farben und verschiedenen Designstil, aber auch mit einer unterschiedlichen Preisgestaltung. Erwerben kann man sie in Onlineshops, aber auch in großen Einrichtungshäusern.