Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Auf Texel einen Bungalow mieten: Der Erfahrungsbericht

Auf Texel haben Sie die Möglichkeit zwischen vielen Bungalows zu wählen. Es lohnt sich, aber erst ab drei Personen so ein Häuschen zu mieten.

Bungalow

Wenn Sie Ihre Ferien auf Texel planen, können Sie in Bungalows, auf einem Camping oder in Hotels übernachten. In Bungalows können Sie unabhängiger leben, als auf dem Camping oder im Hotel. Denn Sie haben dort Ihre eigene Küche und können frei entscheiden, ob Sie zu hause kochen oder lieber in der Stadt ins Restaurant gehen. Desweiteren halten Sie Ihre eigene Ordnung im Haus und sind nicht auf Putzhilfen angewiesen. Die meisten Bungalows haben einen wunderschönen Garten, so dass oft auch Haustiere mitgebracht werden können und einen weiten Auslauf haben. Da Sie im Urlaub natürlich auch abschalten wollen, haben Sie auf Texel Ihre Nachbarn nicht direkt nebenan, sondern einige Meter weiter weg. So können Sie ungestört im Garten frühstücken oder sich auch sonnen. Ein Vorteil an Bungalows ist, dass sie keine Treppen besitzen, so dass auch gerne ältere Leute herzlich Willkommen sind, die ihre Probleme haben mit dem Treppen steigen.

Texel

Auf Texel finden Sie ganz viele Akttraktionen, so dass Ihnen auf der Insel nicht langweilig wird. Sehr beliebt ist die Gegend den Burg, auch als Zentrum von Texel bekannt. Dort kann man gut shoppen gehen und es gibt viele kleine Bars, wo man sich auch gerne abends hinsetzt und Cocktails trinkt.
Natürlich sind auch der Strand und die Dünen viel besucht, an heißen Tagen findet man dort die meisten Touristen. Da die Gegend generell sehr ländlich ist, ist das Reiten auf Texel sehr angesagt, aber man sieht auch viele Fahrradfahrer, denn mit dem Fahrrad kann man sich am besten fortbewegen auf der Insel. Wenn Sie auf Texel sind, sollten Sie die Wattwanderung nicht verpassen, es ist nämlich ein sehr angenehmes Gefühl mit nackten Füßen durchs Watt zu wandern, wer dies jedoch für ekelig empfindet kann auch in Gummistiefeln wandern. Was leider nicht möglich ist, ist dass man nicht zur nächsten Insel durch das Watt wandern kann, weil diese zu weit entfernt liegt. Falls Sie jetzt Lust auf Urlaub bekommen haben, finden Sie unter www.texel.de weitere Informationen zum Aufenthalt auf der Insel.

Gleiche Kategorie Artikel Europa

Städtereise nach Rom - das dürfen Sie nicht verpassen

Städtereise nach Rom - das dürfen Sie nicht verpassen

Rom - die ewige Stadt. Lassen Sie sich auf einer Städtereise von Italiens Hauptstadt verführen. Hier können Sie in die Geschichte der Antike abtauchen, historische Plätze des Mittelalters besuchen und an malerischen Brunnen die Seele baumeln lassen. Kommen Sie mit auf eine Kurzreise nach Rom, einem Sprung durch die Zeiten.
Kroatien mit dem Bootschater erleben

Kroatien mit dem Bootschater erleben

Kroatien besticht durch seine malerischen Küsten und wunderschönen kleinen Städten. Ideal um das Land und die Leute einmal auf eine andere Art und Weise zu erkunden- mit dem eigenen Boot. Wer kein eigenes Boot sein Eigen nennt kann sich dieses vor Ort mieten oder chartern.
Von Stuttgart nach Berlin: Die tollsten Sehenswürdigkeiten auf der Route

Von Stuttgart nach Berlin: Die tollsten Sehenswürdigkeiten auf der Route

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um von Stuttgart nach Berlin zu kommen. Günstige Flüge buchen ist die einfachste und auch die schnellste Art, aber wer einen Flug bucht, der verpasst die vielen schönen Orte auf der Strecke zwischen Stuttgart und Berlin. Eine bessere Alternative ist es, mit dem Auto zu fahren und dann immer dort eine Rast einzulegen, wo es besonders schön ist. Aber auch eine Fahrt mit dem Zug hat ihre Reize, denn wenn man Zeit hat, kann man aussteigen und sich die Orte entlang der Strecke ansehen.