Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Visitenkarten online erstellen: Worauf man achten muss.

Früher musste man eine Visitenkarte noch in einer Druckerei oder einem entsprecheden Geschäft in Auftrag geben. Heutzutage, dem Internet sei Dank, kann man sich die eigene, personalisierte Visitenkarte selber designen und ganz einfach online bestellen.

Das Design

Vor dem Druck Ihrer eingenen, persönlichen Visitenkarte, können Sie sich auf dafür spezialisierten Webseiten umschauen und sich eines der zahlreich angebotenen Designs heraussuchen. Entweder Sie verwenden für Ihre Visitenkarten vorgegebene Muster, Farben und Vorlagen eines Shops, oder Sie laden eigene Graphiken, Muster, Zeichnungen oder Fotos hoch, um sie dann an die Größe und Art der Visitenkarte anzupassen. Unzählige Schriftarten können gewählt werden, unterschiedlicheste Muster und Farbschattierungen. Oft wird auf entsprechenden Homepages auch der Service CD-bedrucken, Party Flyer oder Poster drucken für Ihr Bild oder Design angeboten. Sie können Ihre Karte einseitig oder beideseitig bedrucken lassen, passend in Farbe und Gestaltung. Günstiger im Preis sind allerdings oft Karten, die umseitig weiß sind und nur den Werbeaufdruck des Online Print Store tragen. Gelegentlich kann auch die Papierstärke gewählt werden.

Persönliche Angaben

Haben Sie sich einmal für ein spezielles Design entschieden, so müssen Sie Ihre persönlichen Daten wie Titel, Name, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse etc. einfügen. Hierfür wird normalerweise ein Rahmen oder eine sogenannte Maske vorgegeben, die Sie korrekt ausfüllen müssen, um später ein einwandfreies Ergebnis zu erhalten. Sind alle Informationen eingefügt, können Sie eine Vorschau der Visitenkarten anschauen, und so vorher, bevor Sie die Karten drucken, sehen, wie sie später gedruckt aussehen werden. Normalerweise sind genügend Zeilen für Firma, Titel, Name, Adresse, Telefonnummern, Emailadresse und evtl Homepage vorgesehen. Sind Sie mit dieser Vorschau zufrieden, können Sie Ihre selbst designte Visitenkarte einfach mit ein paar Mausklicks oder Bestätigungen in Auftrag geben.

Bestellung und Bezahlung

In einem Online-Printshop müssen Sie für eine konkrete Bestellung ein Profil für sich anlegen, mit Ihrem vollen Namen, der Lieferadresse und gewünschter Zahlungsart. Meist sind die Visitenkarten sehr günstig, 250 Stück als Stückelungseinheit oft am günstigsten. Der Versand kostet dann vermutlich mehr als die Karten selbst. Es können meist verschiedene Lieferarten ausgewählt werden, Express oder Standart in der Regel. Beachten Sie die Preisunterschiede der unterschiedlichen Lieferarten. Üblicherweise werden Sie Ihre Visitenkarten dann innerhalb von 10 Tagen im Briefkasten vorfinden. Bezahlt wird per Vorkasse, Kreditkarte, Paypal oder auch auf Rechnung. Sollten Sie dann zu einem späteren Zeitpunkt weitere Visitenkarten benötigen, so können Sie in der Regel jederzeit eine Nachbestellung vornehmen.

Gleiche Kategorie Artikel Internet

Kostenlose E-Mail - Einrichtung, Handhabung und Empfehlungen

Kostenlose E-Mail - Einrichtung, Handhabung und Empfehlungen

Wer täglich zahlreiche E-Mails verschickt wird nicht auf ein großes Postfach verzichten wollen. Gmail, GMX, T-Online, alle haben eins gemeinsam - sie bieten ihre E-Mail-Dienste kostenlos an. Kostenlose E-Mail-Anbieter gibt es mittlerweile sehr viele, doch wie gut sind die Freemailer eigentlich?
E-Mail-Account: Wie richte ich ihn ein?

E-Mail-Account: Wie richte ich ihn ein?

Sie möchten sich eine E-Mailadresse einrichten, um auch im Internet erreichbar zu sein? Lesen Sie in diesem Artikel, welche Anbieter es gibt und wie die Einrichtung funktioniert.
Wozu benutzt man einen VPN

Wozu benutzt man einen VPN

Ein privates, virtuelles Netzwerk wird mittlerweile von nahezu jedem mittelständischen und großen Unternehmen genutzt, um Dateien sicher und schnell auszutauschen. Heutzutage gibt es viele VPN-Lösungen, welche eignet sich am besten und wie nutzt man sie produktiv?
Suchmaschinen Positionierung: Was ist wichtig?

Suchmaschinen Positionierung: Was ist wichtig?

Jeder Mensch recherchiert ab und an zu bestimmten Themen im Internet. Die meisten verwenden dazu eine Suchmaschine, in die sie Keywords oder den Themenbereich der zu benötigten Information eingeben. Danach erscheint eine Vielzahl von Webseiten, die Treffer beinhalten. Weil man aber keine Lust hat, tausende von Seiten durchzulesen, fixiert man meistens nur die ersten zwei bsi zehn Seiten. Das bedeutet gleichzeitig, dass die Suchmaschinen Positionierung wichtig für die Besucheranzahl einer Webseite ist. Wie sich dieses Ranking der Webseiten gestaltet und wie man die Suche verbessern kann, erfahren Sie hier.