Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Urlaub in San Diego - Sehenswürdigkeiten, Anreise und Erfahrungsberichte

Die Küstenstadt San Diego, nur eine halbe Fahrstunde von von der Grenze Mexikos entfernt, ist die achtgrößte Stadt der Vereinigten Staaten. Aufgrund des angenehm milden Klimas wird die Stadt auch "America´s Finest City" bezeichnet und Sonnenanbeter kommen auf den traumhaften Badestränden ganz auf ihre Kosten. Doch San Diego hat noch einiges mehr zu bieten.

Sehenswürdigkeiten in San Diego

Sea World Die wohl spektakulärste Attraktion für Familien in San Diego ist Sea World. Es ist ein riesiges Unterwasser-Museum, welches aus verschiedenen Themenparks besteht. In diesen werden Lebensräume unterschiedlicher Meerestiere nachgestellt. Ein besonderes Highlight ist der Haifischtunnel. Besucher können dort die verschiedensten Haiarten und den über drei Meter langen Sonnenfisch bestaunen. In der Orca- und Delfinshow bleiben die wenigsten Besucher trocken. Balboa Park Ein riesiger Park mitten in San Diegos Zentrum lädt Ruhesuchende zu Entspannen ein. Außerdem finden sich in dem fast 500 Hektar großen Park zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten, wie fünfzehn verschiedene Museen, Kunstgalerien, den San Diego Zoo und den California Tower. Gaslamp Quarter Dieses historische Stadtviertel stellt das Herz San Diegos dar. Wie der Name schon sagt, ist dieser Stadtteil durch seine Gaslampen bekannt geworden. Und auch heute noch werden die Straßen, umgeben von bezaubernd restaurierten Häusern, mit Gaslampen beleuchtet. Besucher finden dort eine Vielzahl von Spezialitätenrestaurants und Shoppingmöglichkeiten.

Anreise

Der San Diego International Airport ist der größte Flughafen der Stadt. Alle Flüge aus Deutschland und Österreich kommen dort an. Er gilt als sicherster Flughafen der Vereinigten Staaten und besitzt drei Terminals und nur eine Landebahn. Southwest Airlines, United Airlines, KLM, American Airlines, Air France und Delta Airlines verkehren regelmäßig zwischen Deutschland und San Diego. In Deutschland werden die größten Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Berlin, München und Hamburg angeflogen. Der San Diego Airport liegt zentral und nur einige Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Reisende können mit dem Taxi oder der Buslinie Nr. 992 direkt vom Flughafen in die Stadt gelangen. Eine weitere Möglichkeit ist, sich am Flughafen ein Auto zu mieten.

Erfahrungsberichte

Der Urlaub in San Diego ist ein Erlebnis, von dem durchgehend positiv berichtet wird. Und damit sind nicht allein die zahlreichen Sehenswürdigkeiten gemeint. Die Stadt hat ein besonderes Flair mit einem mexikanischen Touch, ist voller Leben, Temperament und Energie und begeistert Urlauber mit ihren netten Bewohnern und ihrem Charakter als Halbinsel mit Hafen und wunderschönen Badestränden.

Gleiche Kategorie Artikel Nordamerika

Palo Alto: Was die Stadt im Silicon Valley alles zu  bieten hat

Palo Alto: Was die Stadt im Silicon Valley alles zu bieten hat

Auch wem der Name Palo Alto im ersten Moment vielleicht nichts sagt, die Namen Facebook, Hewitt-Packard, Stanford und Steve Jobs sollten in der heutigen Zeit jedem etwas sagen. Palo Alto ist eine Stadt am Rande des Santa Clara Valleys, das unter dem Namen Silicon Valley wahrscheinlich besser bekannt ist. Palo Alto lebt von und mit der Computerindustrie.
Amerika erkunden mit der Karte

Amerika erkunden mit der Karte

Amerika gilt vielen immer noch als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten und auch bei einer Rundreise durch die USA gibt es vielfältige Optionen. Eine gute Planung und detaillierte Landkarten sind unabdingbar. Eine sehr beliebte Tour führt von Vancouver bis nach San Francisco.
Arbeiten in den USA - Wie erhält man eine Greencard ?

Arbeiten in den USA - Wie erhält man eine Greencard ?

Der amerikansiche Traum zieht jedes Jahr mehrere Millionen Auswanderer in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Darunter sind auch immer mehr Deutsche, die sich von der Visumspflicht in Amerika nicht abschrecken lassen und für die beliebten US Green Cards kämpfen.
Wohnmobilreisen durch die USA: Die tollsten Routen

Wohnmobilreisen durch die USA: Die tollsten Routen

Die berühmteste Wohnmobilroute durch die USA führt von New York nach L.A. Die Strecke beinhaltet die bekannte Route 66 sowie Naturwunder wie den Grand Canyon oder den Yosemite-Nationalpark.