Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Schweißdrüsen entfernen: Was man zu dem Eingriff wissen sollte

Wer daran denkt, seine Schweißdrüsen entfernen zu lassen, leidet vermutlich unter der sogenannten Hyperhidrose, was soviel bedeutet wie "übermäßiges" Schwitzen. Es leiden immerhin nach dem Wissensstand von 2011 rund eine Million Menschen unter dieser Krankheit.

Was ist Hyperhidrose

In der Medizin werden zwei Formen der Hyperhidrose unterschieden - primäre Hyperhidrose
- sekundäre Hyperhidrose Bei der primären Hyperhidrose kennt man leider die Ursachen nicht. Es wird von Ärzteseite vermutet, dass ein überstimulierter Nerv die Ursache sein könnte. Stress oder Angst könnten diese Form der Krankheit begünstigen.
Bei der sekundären Hyperhidrose ist bekannt, dass sie eine Begleiterscheinung zu anderen Krankheiten ist. Diese können sein: Diabetes, Adipositas, Schilddrüsenüberfunktion oder auch ein Herzproblem.
Verständlicherweise kann man im zweiten Fall das übermäßige Schwitzen reduzieren oder heilen, wenn die Grunderkrankung erkannt und behandelt wird
Die primäre Hyperhidrose, die weit häufiger vorkommt, kann nur durch das Entfernen der Schweißdrüsen behoben werden.

Was kann man von einer Schweißdrüsen-Entfernung erwarten

Wer sich zu diesem Schritt entschließt, muss sich darüber im Klaren sein, dass er sich einem chirurgischer Eingriff unterziehen muss, ähnlich der Fettabsaugung. Wer unter extremem Achselschweiss leidet, wird dies vermutlich gerne in Kauf nehmen, denn das Minimalziel, "normal" zu schwitzen wird im allgemeinen immer erreicht. Da sich keine neuen Schweißdrüsen mehr bilden, ist auch die Schweißproduktion an anderen Körperstellen nicht mehr stark. Der Erfolg der Schweißdrüsen Entfernung ist dauerhaft im Gegensatz zu der ebenfalls angebotenen Methode mit Botox.

Welche Kosten verursacht eine Schweißdrüsen Entfernung und wie läuft sie ab

Die Preise für eine Schweißdrüsen Entfernung schwanken von Krankenhaus zu Krankenhaus, von Chirurg zu Chirurg. Sie liegen im Bereich zwischen 1200 bis 2000 Euro. Die genannten Preise sind allerdings nur Richtwerte und können exakt erst nach einer ärztlichen Beratung genannt werden.
Die Kosten setzen sich aus diesen Leistungen zusammen: - Beratungsgespräch und Voruntersuchung
- Anästhesist während des Eingriffs
- OP Saal mit Technik
- OP-Team
- Plastischer Chirurg
- Schweißdrüsenentfernung
- medizinische Nachversorgung Wird der Eingriff medizinisch begründet, übernimmt sogar die gesetzliche Krankenkasse die Kosten hierfür. Wer ihn aus ästhetischen Gründen machen lässt, bezahlt die Operation aus seinem privaten Geldbeutel. Die Schweißdrüsen Entfernung erfordert keine Vollnarkose und auch keinen stationären Aufenthalt. Eine örtliche Betäubung reicht in den meisten Fällen aus, denn bereits die eingespritzte Flüssigkeit hat eine narkotisierende Wirkung.
Die genannte Flüssigkeit wird ins Unterhautfettgewebe gespritzt und nach einer Einwirkzeit von ungefähr 30 Minuten mit einer Vakuumpumpe wieder abgesaugt. Nach dem Anlegen eines speziellen Druckverbandes ist auch schon alles vorbei. Nun sind die Schweißdrüsen entfernet. Ein völlig neues Lebensgefühl wartet auf den Betroffenen.

Gleiche Kategorie Artikel Kosmetik

Ratgeber Nail Art: French Manicure

Ratgeber Nail Art: French Manicure

Man trägt wieder natürliche Nägel. Eine Zeitlang war es in Mode, Nägel zu bemalen und zu verlängern. Jetzt setzt man wieder auf normale Nägel, die wirklich natürlich wirken.
Jil sander Sun Delight - Ein Erfahrungsbericht

Jil sander Sun Delight - Ein Erfahrungsbericht

Das „Jil Sander Sun Delight“ - ein Damenparfum. Jil Sander hat mit dem „Sun Delight“ wieder einmal die Herzen der Jil Sander-Liebhaber im Sturm erobert. Nun soll im Folgenden das Produkt genauer beschrieben werden.
Chic for Men - Carolina Herrera

Chic for Men - Carolina Herrera

"Chic for Men"- der vielversprechende Name des Herrenparfums von Carolina Herrera soll Programm sein. Der würzig frische Duft mit sinnlicher Unternote soll den modernen und stilbewussten Mann in Exklusivität hüllen. Seit 2004 ist das Parfum auf dem Markt und verspricht seinem Träger ganz besondere Eleganz.