Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

New York-Sport: Eine Übersicht über die wichtigen Sportmanschaften

Neben seiner bedeutenden Sehenswürdigkeiten ist New York die Heimat vieler wichtiger US-Sportmannschaften. Die amerikanische Millionenstadt ist im Baseball, Basketball, American Football, Soccer und Eishockey mit berühmten Teams vertreten.

Die wichtigsten New Yorker Sportclubs im Baseball, Basketball, Football, Soccer und Eishockey

Die New Yorker sind bekannt für ihre Sportleidenschaft. Dauernd sieht man sie durch den Central Park und über die Brooklyn Bridge joggen, skaten oder walken, um sich vom hektischen Alltags- und Stadtleben zu erholen. Entsprechend reichlich sind die Offerten an Sportstätten und sportlichen Freizeitmöglichkeiten. Kein Wunder, schließlich sind in New York auch jede Menge populäre Sportmannschaften, sei es im Baseball, Basketball, American Football, Soccer oder Eishockey beheimatet. Die wichtigsten City Sports Clubs von New York In New York spielen zum Beispiel die New York Giants und die New York Jets, zwei große und populäre New Yorker Profiteams aus dem American Football. Ihre New York Football Spiele bestreiten sie im Giants Stadium, genauso wie die Metrostars, eine amerikanische Fußballmannschaft. Ebenfalls in New York zu Hause: die Kicker des Magic Teams. Übrigens: Die Metrostars nennen sich heute New York Red Bulls und sorgten einst mit der Verpflichtung des deutschen Nationalspielers und Weltklassefußballers Lothar Matthäus für Schlagzeilen.

Berühmte New Yorker Teams in Mannschaftssportarten

New York Sports: Beim Baseball, dem amerikanischen Volkssport, sind die New York Mets und die New York Yankees vertreten, die im Shea Stadium beziehungsweise im Yankee Stadium ihre Schläger schwingen und die Fans begeistern. Anhänger des Basketballs kennen sicher die Knicks und die Libertys, die im Madison Square Garden in die Körbe werfen. Für ihre Show und Artistikeinlagen im Basketball berühmt: die New Yorker Harlem Globetrotters. Auf Eis und schnellen Kufen unterwegs: die Eishockeyspieler der New Yorker Rangers im Madison Square Garden und der New Yorker Islanders im Nassau Coliseum. Time Sport: New Yorker Sportlegenden Weitere namhafte Teams, die einst in New York ansässig waren und sich mit Mannschaftssportarten befassten: die Brooklyn Dogers und die San Francisco Giants. Ebenfalls Geschichte schrieben die New Yorker Yankees, die 1901 gegründet wurden und als der bekannteste und erfolgreichste Verein des gesamten US-Profisports gelten. Ganze 27 Mal gewann das Team die World Series, die höchste Auszeichnung im amerikanischen Baseball. Damit haben die New Yorker Yankees von allen Klubs der vier großen Profiligen des US-Sports (MLB, NFL, NBA und NHL) die meisten Trophäen und Titel errungen. Zur Legende wurden die Meisterschaftswettbewerbe im Baseball gegen die Brooklyn Dodgers, die man Subway Series nannte.

Gleiche Kategorie Artikel Mannschaftssport

Wo kann man in Hannover Paintball spielen?

Wo kann man in Hannover Paintball spielen?

Eine kurze Vorstellung der ersten Paintballhalle in Hannover. Lesen Sie den folgenden Artikel über "Paintball Experience", der Ort, an dem die Herzen der Paintballfreunde höher schlagen.