Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Neues Auto? So pflegt man den Lack richtig.

Ein neues Auto ist der ganze Stolz des Besitzers, aber er sollte auch den Lack richtig pflegen können, um noch lange eine Freude am Fahrzeug zu haben.

Der Autohändler steht bei Fragen zur Verfügung

Auf dem Automarkt findet man schnell das, was einem besonders am Herzen liegt - einen Neuwagen, welcher wirklich den Vorstellungen entspricht. Der Autohändler steht den Interessenten gerne zur Verfügung, wenn irgendwelche Fragen auftauchen. Die Kunden möchten vor allem alles über die Lackpflege wissen. Wie poliert man zum Beispiel? Welche Schritte müssen unternommen werden?
Die Lackoberfläche muss zuerst gereinigt werden, am besten ist es, wenn davor eine gründliche Fahrzeugwäsche gemacht wird. Das Polieren darf nicht in der Sonne stattfinden, es kommt sonst zur Schlierenbildung. Benutzt wird immer nur ein spezielles Poliertuch, falls keins vorhanden ist, verwendet man auch Baumwollstoff, Watte aus dem Fachhandel. Das Poliermittel kommt also auf den Stoff (kein Putztuch) drauf, danach einige Minuten einwirken lassen und mit einem anderen Tuch abreiben.
Die meisten Fehler der ungeübter Personen liegen darin, dass sie zu viel Putzmittel auftragen. Einige Personen polieren ihr Auto ausschließlich vor dem Winter. Es soll das Auto vor der Witterung schützen. Die anderen bevorzugen es im Frühjahr zu machen, weil sie dann mehr Glanz hereinbringen möchten. Dadurch lassen sich auch vorhandene Kratzer entfernen.

Die kleinen Geheimnisse der erfolgreichen Lackpflege

So mancher Fahrer hat es eilig, er wird dann lieber eine Poliermaschine nutzen. Es muss aber beachtet werden, dass die Lackkanten von ungeübten Händen leicht durchpoliert sind. Man sollte beim Polieren keine Schleifpolituren benutzen, wenn bestimmtes Wissen fehlt. Der Laie würde einen großen Schaden anrichten.
Bei einem ganz neuen Auto ist ratsam, die Hochglanzpolitur zu verwenden.
Die Gebrauchtwagen sind oft stark verwittert, deswegen darf hier ruhig die Maschine zum Polieren benutzt werden. So können die Oberflächenkratzer mit einem Polierpad schnell entfernt sein und das Auto glänzt wieder.
Sind ganz tiefe Kratzer dabei, unbedingt einen Fachmann holen. Er wird bestimmt erst feines Schleifpapier anwenden.
Auf dem Markt sind immer ganz teure Lackstifte zu finden. Wer Geld sparen möchte, braucht diese aber nicht zu kaufen. Er lässt die Farben mischen, bekommt so die richtige und lässt sie auftragen.
Im Internet gibt es Portale, die nicht nur Lackspray anbieten, sondern auch solche Mischungen herstellen. Interessenten könnten sich näher mit der Materie beschäftigen und sogar Seminare besuchen, wo man Schritt für Schritt die Farbenmischung nochmals durchgeht.

Gleiche Kategorie Artikel Auto

Leasing von Audi TT - Angebote und Erfahrungsberichte

Leasing von Audi TT - Angebote und Erfahrungsberichte

Ein Audi TT ist ein sehr schönes, aber leider auch recht teures Fahrzeug. Wer sich ein solches Auto kaufen möchte, aber nicht das nötige Geld zur Verfügung hat, der kann natürlich auch einen Audi TT zu günstigen Konditionen leasen. Dank der zahlreichen Leasingangebote und Optionen, kann das Leasing individuell an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Potenzielle Kunden sollten sich aber auf jeden Fall im Voraus sehr gut informieren und die verschiedenen Angebote miteinander vergleichen.
Mercedes A Klasse Gebrauchtwagen: Typische Macken und Mängel, auf die man beim Kauf unbedingt achten sollte

Mercedes A Klasse Gebrauchtwagen: Typische Macken und Mängel, auf die man beim Kauf unbedingt achten sollte

Die A Klasse von Mercedes kann mittlerweile sehr günstig als Gebrauchtfahrzeug gekauft werden. Potenzielle Käufer sollten sich aber im Voraus auf jeden Fall über das Modell informieren und sich mit allen bekannten Mängeln vertraut machen. So lässt sich ein Fehlkauf vermeiden und es findet sich mit Sicherheit ein gebrauchtes Modell zu einem sehr guten Preis.
Ein Auto gewinnen - wie geht das ?

Ein Auto gewinnen - wie geht das ?

Den Traum vom eigenem Auto kann sich heutzutage aufgrund verschiedener finanzieller Gegebenheiten nur noch ein kleiner Teil der Bevölkerung leisten. Als Alternativen, wie man fast kostenfrei zu einem eigenem Auto kommt, eignen sich Gewinnspiele. Aber nicht nur Gewinnspiele, sondern auch die Verlosung mittels Tombola.
Parkmöglichkeiten in Schönefeld - Empfehlungen und Hinweise

Parkmöglichkeiten in Schönefeld - Empfehlungen und Hinweise

Auch wenn die Vorfreude auf die Ferien groß ist, viele Menschen machen sich besonders über die möglichen Probleme beim Parken am Flughafen ihre Gedanken. Sicher könnte man mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, aber wenn man mit der ganzen Familie in den Urlaub fliegen will, dann kann das Fahren mit der S-Bahn oder der U-Bahn schwierig werden, denn wer möchte schon die Koffer schleppen. Das Auto auf einem Parkplatz am Flughafen Tegel oder am Flughafen Schönefeld in Berlin abzustellen kann aber sehr teuer werden.