Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Hotel Viva Tropic - Erfahrungsbericht

Das Hotel Viva Tropic befindet sich auf der beliebten Urlaubsinsel Mallorca und liegt inmitten einer sehr schönen Hotelanlage direkt an einer ruhigen Seitenstraße. Das Zentrum und der Hafen von Alcudia sind in knapp 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Zum schönen und weitläufigen Sandstrand sind es nur ca. 250 Meter. Das 3,5-Sterne Aparthotel besitzt eine moderne und frisch renovierte Ausstattung und bietet insgesamt 301 Zimmer in drei verschiedenen Gebäuden.

Lage & Ausstattung

Sehr schöne und moderne Ausstattung Das Viva Resort besticht durch seine sehr schöne Lage und ermöglicht ein sehr großes Freizeitangebot. Die Gäste kommen in den Genuss einer sehr reichhaltigen Ausstattung und können in der näheren Umgebung einkaufen, essen und sich die Zeit vertreiben. Zur Ausstattung des Hotels gehören unter anderem eine große Empfangshalle mit Rezeption, zwei verschiedene Restaurants, eine Bar, ein Hallenbad und ein kleiner Supermarkt. In der großen Außenanlage befinden sich ein Pool, eine Sonnenterrasse sowie eine Snack/Poolbar. Für Erwachsene gibt es einen speziellen Chillout-Pool mit balinesischen Sonnenliegen. Speisen & Getränke Als Verpflegung können leider nur Übernachtung oder Halbpension gebucht werden, All Inclusive steht nicht zur Verfügung. Die Speisen werden in Buffetform serviert und sind frisch zubereitet. Die beiden Restaurants sind sehr sauber und gepflegt, an den Abenden gibt es verschiedene Themen und spezielle Speisen. An der Poolbar können die Urlauber verschiedene Snacks und Getränke zu sich nehmen. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Freizeitangebot, Essen & Trinken und Negatives

Vielseitiges Freizeitangebot Den Gästen des Aparthotel Viva Tropic stehen zahlreiche Sport- und Unterhaltungsangebote kostenlos zur Verfügung. Die Urlauber können die Sauna und den Whirlpool nutzen, Bogenschießen, Tischtennis sowie Wasser- und Volleyball spielen. Gegen Gebühr gibt es neben den zahlreichen Wassersportmöglichkeiten am Strand noch die Möglichkeit Fahrräder zu leihen, Reiten zu gehen oder Tennis zu spielen. Die Animation rundet das interessante Tagesgeschehen ab und sorgt für eine sehr gute Unterhaltung. Am Abend werden spezielle Shows aufgeführt. Auch Kinder finden im Viva Tropic Alcudia genügend Beschäftigung und kommen in den Genuss von einem separaten Pool mit Wasserrutschen und einem Piratenschiff. Des Weiteren stehen noch ein Spielplatz und der Miniclub zur Verfügung. Fazit Das Hotel verdient seine 3,5 Sterne auf jeden Fall und befindet sich in einem tadellosen Zustand. Die gesamte Anlage ist sehr sauber und das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Die ideale Lage, das große Freizeitangebot und die verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder sprechen für das Alcudia Aparthotel.

Gleiche Kategorie Artikel Hotels & Clubs

Titanic Beach Resort Antalya: Der Erfahrungsbericht mit Vor- und Nachteilen

Titanic Beach Resort Antalya: Der Erfahrungsbericht mit Vor- und Nachteilen

Das Titanic Beach Resort Antalya befindet sich in der Türkei in der beliebten Region Antalya. Im 5-Sterne Hotel kommen die Urlauber in den Genuss einer sehr schönen Anlage, einer reichlichen Ausstattung und von einem großen Freizeitangebot. Trotz der vielen Vorteile gibt es natürlich auch einige Nachteile, die die Urlauber vor einer Buchung berücksichtigen sollten.
Hotelführer Barcelona: Hotel Europark

Hotelführer Barcelona: Hotel Europark

Barcelona, die Stadt Gaudis, ist immer eine Reise wert. Historische Bauten, lebendige Plazas, außergewöhnliche Architektur und ein großes Freizeitangebot, lassen den Aufenthalt in der spanischen Stadt nicht langweilig werden. Unterkünfte der verschiedenen Kategorien stehen selbstverständlich zur Verfügung in Barcelona. 3 Sterne Hotels wie das Hotel Europark präsentieren sich in modernem Design im Herzen des Geschens.
Nordsee Ferienwohnungen: Die schönsten Unterkünfte.

Nordsee Ferienwohnungen: Die schönsten Unterkünfte.

Ferien an der Nordsee werden immer beliebter. Ein Nordsee-Urlaub ist alles andere als fade, denn hier gibt es richtig viel zu erleben. Bei einem Kurzurlaub an die Nordsee kann man das Weltkulturerbe Wattenmeer in seiner ganzen Vielfalt erleben.