Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Hochleistungs LED - Was ist zu beachten?

Leuchtdioden haben ihre Lichtleistung bis heute vervielfacht. Da durch ergeben sich viele neue Anwendungsgebiete für LEDs. Allerdings gibt es bei der Verwendung von Hochleistungs- LEDs auch ein paar Dinge zu beachten.

Immer mehr Anwendungsgebiete für die LED

Durch Hochleistungs- LEDs ergeben sich natürlich auch völlig neue Möglichkeiten bei der Verwendung der Leuchtdioden. Jeder dürfte heute die kleinen Taschenlampen kennen, die mit LEDs statt mit Glühlampen bestückt sind. Das Problem mit durchgebrannten Glühlampen, welches dort oft auftrat, wurde durch die Verwendung von Leuchtdioden beseitigt, da diese eine wesentlich längere Lebensdauer haben. Aber auch die Unempfindlichkeit von LEDs gegen Erschütterungen lässt sie für viele andere Bereiche interessant erscheinen. Bei der Fahrzeugbeleuchtung zum Beispiel wird die Bestückung von Rückleuchten für Autos und andere Fahrzeuge mit LEDs immer häufiger.

Mehr Möglichkeiten, aber auch mehr zu beachten

Bei LED Lampen mit sehr hoher Lichtleistung gibt es ein paar Dinge zu beachten, die sehr wichtig für einen sicheren Betrieb sind. Leuchtdioden sind Halbleiterbauteile, die zwar eine lange Lebensdauer haben, allerdings sind sie von ihren elektrischen Eigenschaften her empfindlicher als zum Beispiel Glühlampen. Sie werden grundsätzlich mit Strombegrenzern betrieben, die im einfachsten Fall aus Widerständen bestehen. Ohne diese würden sie überlastet, und ihre Lichtstärke würde mehr oder weniger schnell nachlassen. Leuchtdioden brennen nicht auf einmal durch wie Glühlampen, sondern sie verlieren bei falscher Verwendung ihre Lichtstärke kontinuierlich. LED Lampen mit sehr hoher Leistung enthalten oft auch LED Chips, welche auf einem Kühlblech oder ähnlichen montiert sind. Durch die hohe Leistung dieser Bauteile ist immer öfter eine gute Kühlung notwendig, ohne die das Bauteil innerhalb kurzer Zeit durch Überhitzung zerstört würde. Zwar erzeugen LED Dioden bei ihrer Verwendung nicht soviel Wärme wie herkömmliche Lampen, aber durch die immer größere Leistungsfähigkeit ist das Problem mit der Wärmeableitung inzwischen auch hier immer wichtiger geworden. Neben den eben erwähnten Punkten gibt es aber auch noch einen ganz anderen Punkt zu beachten, der nicht weniger wichtig ist: Heutige, mit LEDs bestückte Lampen erzeugen zum Teil ein stark gebündeltes Licht, das in seiner Intensität schon fast an Laserstrahlen heran kommt. Dadurch ergibt sich die Gefahr einer Verbrennung der Netzhaut, wenn direkt in den Strahl geblickt wird. Bei Glühlampen kannte man diese Gefahr weniger.
Es gibt ja auch so genannte Laserdioden, die in Laserpointern Verwendung finden, mit denen zum Beispiel ein Lichtpunkt auf eine Wand projiziert werden kann.

Gleiche Kategorie Artikel Lampen

Bürobedarf in Berlin - Empfehlungen und Wissenswertes

Bürobedarf in Berlin - Empfehlungen und Wissenswertes

Die Auswahl an Geschäften und Einkaufsmöglichkeiten in der Hauptstadt Berlin ist recht groß und bedient jede Art von Geschmack. Potenzielle Käufer, die auf der Suche nach Produkten oder Zubehör für ihr Büro sind, werden in Berlin sehr schnell und problemlos fündig. Büroausstattung für den kleinen oder auch für den großen Bedarf gibt es in Berlin zur Genüge, trotzdem sollten die Preise auch im Internet verglichen werden.
LED Streifen als Deko - Worauf man achten muss

LED Streifen als Deko - Worauf man achten muss

Led-Streifen sind immer beliebter werdende Dekorartikel, welche sowohl im privaten als auch um gewerblichen Bereich als Blickfang oder Lichteffekt dienen können. Sie sind in starrer oder flexibler Form in unterschiedlichen Leuchtfarben und Ausführungen erhältlich. Damit diese Art der Beleuchtung ihren Nutzen nicht verfehlt, sollte man bei der Anschaffung auf verschiedene Dinge achten, damit die Led-Streifen sozusagen ins rechte Licht gesetzt werden.
LED Leuchten: Lohnt sich der Umstieg auf die LED-Technologie?

LED Leuchten: Lohnt sich der Umstieg auf die LED-Technologie?

Durch die moderne LED-Technologie lässt sich in der heutigen Zeit mit hohen Energiekosten sehr viel Geld sparen. In den vergangenen Jahren wurde die Beleuchtungstechnik mit LEDs sehr schnell weiterentwickelt, wodurch sich viele neue Anwendungsgebiete für Leuchtdioden als Leuchtmittel ergaben. Immer mehr ersetzen LEDs herkömmliche Glühlampen oder Energiesparlampen, weil diese bei extrem geringem Stromverbrauch und langer Lebensdauer fast die gleiche Lichtstärke erreichen.