Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Dipl. Betriebswirt - Einblick in die Berufsbahn

Diplom-Betriebswirte sind Betriebswirte mit einer staatlich anerkannten Auszeichnung. Sie bieten hohe Qualifikationen und fachliche Kompetenz, haben demnach gute Chancen bezüglich einer erfolgreichen Karriere. Betriebswirte werden vor allem in Unternehmen benötigt, wo sie sich um die Bereiche Marketing, Finanzen, Produktion und Personal kümmern. Wodurch sich das Berufsbild eines Diplom-Betriebswirt sonst noch auszeichnet, wie sein Studium abläuft und welche beruflichen Möglichkeiten es gibt, erfahren Sie hier.

Das Berufsbild eines Diplom-Betriebswirts

Das Berufsbild eines Diplom-Betriebswirts zeichnet sich durch besondere Fachkompetenzen in den Bereichen, Marketing, Finanzen, Produktion und Personalwesen aus. Bei einer Ausbildung wird sich meist auf einen dieser funktionellen Bereiche spezialisiert.
Der Tätigkeitsbereich eines Diplom-Betriebswirts umfasst eine höhere kaufmännische Qualifikation. Sie bearbeiten vor allem betriebswirtschaftliche und kaufmännische Aufgabenstellungen im Unternehmensbereich. Betriebswirte können aber auch im Gesundheitswesen, ebenso im Bankwesen, in der Industrie oder aber auch im öffentlichen Dienst tätig sein. Zu seinen persönlichen Fähigkeiten und Voraussetzungen sollten sprachliche und interkulturelle Kompetenzen gehören. Finanzwesen Im Finanzwesen kümmern sich Betriebswirte um die Finanzbuchhaltung und tätigen Kosten- und Leistungsrechnungen. Marketing Im Bereich des Marketings liegen die Aufgaben eines Betriebswirts in der Analyse von Marketingsituationen, in der Beschäftigung mit der Marktforschung und im Qualitätsmanagement, welches ausschlaggebend für Kundenbindung und Ruf des Unternehmens ist. Personalwesen Im Personalwesen kümmert sich ein Betriebswirt um die Personalverwaltung, den Bedarf an Personal und dessen Einstellung, sowie die Personalkosten und die Lohnbuchhaltung.

Studium

Diplom-Betriebswirte können diejenigen werden, die ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre absolviert haben. Die Dauer eines solchen Studiums umfasst an Fachhochschulen acht Semester, an Universitäten bis zu zehn Semester. Das Studium ist aus einem Grund-, einem Hauptstudium und einer Abschlussprüfung aufgebaut. Im Grundstudium werden Inhalte der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre, der Rechtswissenschaften, der Mathematik und der Wirtschaftsinformatik vermittelt. Im Hauptstudium kommen dann noch Informationen im Bereich der Bankbetriebslehre, der Industriebetriebslehre und der Immobilienökonomie hinzu. Wer Diplom-Betriebswirt werden will, muss natürlich zu Abschluss seines Studiums eine Diplomarbeit schreiben.

Berufliche Möglichkeiten

Diplom-Betriebswirte sind Betriebswirte mit staatlich anerkannter Auszeichnung, dem höchtsmöglichem abgeschlossenem Grad im Bereich der Betriebswirtschaftslehre. Sie sind für Unternehmen von großer Bedeutung und haben aufgrund ihrer hohen Qualifikation auch gute Berufsmöglichkeiten und Karrierechancen. Betriebswirte können sich in einem Unternehmen über die Kostenüberschaubarkeit oder das Personalwesen kümmern, sie können aber beispielsweise ebenso als Steuerberater oder Versicherungskaufmann tätig sein.

Gleiche Kategorie Artikel Jobsuche

Fortbildungen als Arzthelfer/in - Was ist möglich?

Fortbildungen als Arzthelfer/in - Was ist möglich?

Mit einer Fortbildung hat man in nahezu jedem Beruf die Möglichkeit, seine Kenntnisse zu erweitern und so auch auf dem Arbeitsmarkt einen höheren Wert zu haben. Hier erfahren Sie, wie Sie noch davon profitieren können und welche Möglichkeiten sich Ihnen im Beruf der Arzthelferin bieten.
Berufsbild: Elektroniker für Betriebstechnik

Berufsbild: Elektroniker für Betriebstechnik

Der Beruf Elektroniker Betriebstechnik kümmert sich um Betriebs-, Produktions- und Verfahrensanlagen. Der Elektroniker ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf mit einer eigenen Ausbildungsverordnung Elektroniker.
Was muss ich mitbringen und über welche Eigenschaften muss ich verfügen, um einen Job im Gastronomiebereich zu bekommen?

Was muss ich mitbringen und über welche Eigenschaften muss ich verfügen, um einen Job im Gastronomiebereich zu bekommen?

In der Gastronomie sind eine Vielzahl verschiedener Stellen zu besetzen. Ob Koch, Bedienung, Restaurantleiter, die Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich und viele Menschen interessieren sich deshalb für einen Job in der Gastronomie oder für einen Hoteljob. Dabei sollten Sie jedoch beachten, dass Sie über einige wesentliche Eigenschaften verfügen sollten um erfolgreich in Ihrem Traumberuf arbeiten zu können.
Studentenjob München: Welche Angebote gibt es?

Studentenjob München: Welche Angebote gibt es?

Neben dem Studium erste Berufserfahrungen zu sammeln und Geld zu verdienen ist für viele Studenten überlebenswichtig. In München gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Studenten. Mit der richtigen Jobbörse finden Sie schnell einen passenden Nebenjob.