Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Bekleidung online: Wie bekomme ich die passende Größe?

Was früher der Katalog war, ist heute der Onlineshop. Viele bestellen ihre Kleidung bequem von zu Hause aus. Doch vielen stellt sich die Frage nach der richtigen Kleidergröße. Wie man diese ermittelt um die Mode online passend kaufen zu können und welche Vor- bzw. Nachteile sich hierbei stellen, können Sie hier erfahren.

Welche Vor- und Nachteile gibt es?

Man kann heutzutage fast alles im Internet käuflich erwerben. Vor allem Kleidung wird oft bestellt. Dies hat viele Vorteile. Man spart sich die Fahrt zum nächsten Geschäft und kann bequem zu Hause Kleidung anprobieren. Der Kontakt mit unfreundlichem Personal in den Läden wird so auch vermieden.Selbst Designer haben diese Art einzukaufen bzw. zu verkaufen für sich entdeckt. Manche Onlineshops bieten Kleidung zu sehr günstigen Preisen und oder ohne Versandkosten an. Ein großer Vorteil ist, dass man bei nicht gefallen die Kleidung einfach innerhalb einer angegebenen Zeitspanne, zurückschicken kann, manche Shops bieten sogar den Rücktransport kostenlos an. Die Nachteile sollten allerdings auch angeschnitten werden. Ein Nachteil ist, dass man den Stoff nicht sofort fühlen kann, er kann also kratzen. Dieser Nachteil kann allerdings auch im Geschäft auftreten, da die Kleidung vorher in der Fabrik behandelt wird. Wäscht man seine Kleidung dann zu Hause (was dringend empfohlen wird, bevor man sie trägt, da auch krebserregende Stoffe in der Farbe der neuen Kleidung sein können), wird diese Schicht meist mit der überschüssigen Farbe abgewaschen, sodass der Stoff anfangen kann zu kratzen, die Farbe kann sogar ein wenig heller werden. Oft werden die Nähte beanstandet, sie würden falsch sitzen. Da die Kleidung auf Bildern angezeigt wird, kann die Farbe der Kleidung von den Bildern abweichen. Wird die Kleidung beschädigt geliefert, kann diese auch zurückgeschickt werden. Ein weiterer Grund dafür, dass die Kleidung nicht den Vorstellungen entspricht, ist, dass die Größe nicht stimmt.

Wie bestelle ich die richtige Größe?

Die Kleidergröße ist ein diffiziles Thema. Jedes Jahr schrumpfen die Kleidergrößen um einige Zentimeter. Was früher eine 38 war, gilt heute als 42/44, Tendenz steigend. Da man bestellte Kleidung nicht vorher anprobieren kann, sollte man ein Maßband zur Hand nehmen. Gemessen ­werden ­der Brustumfang, Unterbrustumfang, Taillenumfang und Hüftumfang. Bei Hosen sollte die Beinlänge gemessen werden. Auf der Seite des Onlineshops wird in den meisten Fällen eine Tabelle angezeigt, in der man die Größe mit den Messergebnissen ermitteln kann. Ist keine Tabelle zu finden, sollten Sie die Mitarbeiter des Shops kontaktieren und um eine Tabelle bitten.

Gleiche Kategorie Artikel Kinderkleidung

Carhartt Hosen - Trends in der Jugendmode

Carhartt Hosen - Trends in der Jugendmode

Carhartt eine Trendmarke für junge Männer und Männer. Eine gern getragene Marke bei den Jugendlichen. Carhartt steht für Trend und Mode. Warum wird eine klassische Arbeitsbekleidungsmarke bei Jugendlichen Trend?
Wo findet man schöne Kleidung für sein Kind?

Wo findet man schöne Kleidung für sein Kind?

Schöne Kleidung für Kinder zu finden ist bei der großen Anzahl der vertretenen Shops im Internet und vor Ort kein Problem mehr. Die Auswahl ist groß und es stellt sich eher die Frage, wo kauft man günstig und schön ein.
Wo finde ich im Internet T-Shirts mit lustigen Motiven?

Wo finde ich im Internet T-Shirts mit lustigen Motiven?

Kinder lieben bunte fun shirts, doch sie haben auch ihren eigenen Kopf, gerade was die Farbauswahl und die Motive angeht. Nicht immer sind Pullis mit Micky Maus oder Donald Duck die richtige Wahl, es muss schon mal eine Figur aus einem Lieblingsfilm oder einem Lieblingsbuch sein.
Babyschuhe aus Leder: Was man beachten sollte!

Babyschuhe aus Leder: Was man beachten sollte!

Die Füße der jüngsten Erdenbewohner sind in mehrerlei Hinsicht sehr empfindlich. Die Haut reagiert bereits auf kleine mechanische Reize und die Muskeln sind noch nicht so gut ausgebildet, dass sie die Gelenke, Bänder und Sehnen wirklich optimal entlasten können. An Babyschuhe aus Leder sind deshalb besonders hohe Anforderungen zu stellen und von einer Weiternutzung der Schuhe von älteren Geschwistern wird von den Kinderärzten und Orthopäden dringend abgeraten.