Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Alles über den Renault Laguna Grandtour

Der Renault Laguna Grandtour besticht nicht nur durch sein elegantes Design, sondern auch mit französischer Technik vom Feinsten.

Allgemeine Daten

Das Design des neuen Renault Laguna ist sehr auffällig, leider aber nicht praktisch. In den Kofferraum passen nur 508 Liter, während die Konkurrenten Passat und Co. etwa 100 Liter mehr Platz bieten. Dafür lässt sich die Renault-Rückbank schnell und einfach zurücklegen und es gibt seitliche Zusatzfächer sowie einen doppelten Ladeboden. Der Grundpreis startet bei stolzen 22.500 Euro. Für etwas mehr Geld (26.450 Euro) gibt es die Variante "Dynamique" mit einem 2.0 Liter Motor, 140 PS und dem Comfort-Paket inklusive Klimaautomatik, Licht- und Regensensor, Tempopilot, Nebelscheinwerfer sowie die automatische Parkbremse. Die Metallic-Lackierung kostet 500 Euro extra.

Die Ausstattung

Der Laguna Kombi glänzt mit seiner guten Ausstattung, auch wenn der Platz, was bei einem Kombi eigentlich wichtig ist, nicht so ausreichend zur Verfügung steht, wie bei den Konkurrenten. So löst sich z.B. die Handbremse automatisch, wenn das Gaspedal betätigt wird. Statt eines Schlüssel gibt es auch eine Keycard, die in jedem Geldbeutel Platz findet. Beim Design hat sich Renault leider zu stark ins Zeug gelegt und den neuen Laguna mit seiner sehr schrägen Windschutzscheibe zwar sportlich, aber unpraktisch gemacht, da man beim Ein- und Ausstieg den Kopf einziehen muss. Beim Thema Wirtschaftlichkeit kann der Laguna DCI, aber auch der Benziner punkten, denn beide haben die sogenannte Schaltpunktanzeige, sie informiert den Fahrer darüber, welcher Gang gerade am wirtschaftlichsten ist. In den hinteren Türen des Fahrzeugs befinden sich zwei Schalter, sobald diese gedrückt werden, faltet sich die zweigeteilte Rückbank inklusive Kopfstützen zu einer ebenen Ladefläche zusammen. So hat man schnell die Möglichkeit, denn recht kleinen Kofferraum einfach und bequem zu vergrößern. Im Kofferraum befinden sich übrigens ebenfalls zwei Schalter.

Renault Laguna Nach 100.000 Kilometern

Die Zeitschrift "auto motor und sport" hat den Laguna über eine Distanz von 100.000 Kilometern getestet. Der Grandtour 2.0 T Automatik ist allerdings nicht gerade sparsam. Im Schnitt verbraucht er nämlich stolze 11,2 Liter auf 100 Kilometern und damit mehr als der 30 PS stärkere VW Passat Variant 2.0 TFSI, der nur 10,8 Liter Super Plus benötigt. Zwar verbraucht der Laguna nur Super, die Reichweite ist dennoch ein Dorn im Auge. Auch die Tasten sind unangenehm angeordnet. Die ersten 60.000 Kilometer verlaufen in der Regel ohne Probleme, dann beginnt der Ärger. Das Getriebe überhitzt und muss ausgetauscht werden - dies kostet etwas mehr als 10.000 Euro! Auch später musste der Testwagen alle 20.000 Kilometer in die Werkstatte, um Bremsbeläge und -scheiben, Öl und andere Verschleißteile zu wechseln.

Gleiche Kategorie Artikel Auto

Theorieprüfung Auto - Ablauf und Inhaltsbeispiele

Theorieprüfung Auto - Ablauf und Inhaltsbeispiele

Erst die Theorie, dann die Praxis - so läuft es in jeder Fahrschule. Fahrschüler, die den Auto-Führerschein machen wollen, müssen vor der Theorieprüfung einige Pflichtstunden im Theorieunterricht absolvieren und einige Voraussetzungen erfüllen, bevor sie an der Prüfung teilnehmen dürfen. Wie das alles abläuft, erfahren Sie hier.
Mercedes Ersatzteile: Wo bekommt man sie günstig?

Mercedes Ersatzteile: Wo bekommt man sie günstig?

Auch bei sehr zuverlässigen und hochwertigen Fahrzeugen von Mercedes kann es von Zeit zu Zeit zu Defekten oder Problemen kommen. Oft müssen verschiedene Teile ausgetauscht und ersetzt werden und dafür sind original Mercedes Ersatzteile am besten geeignet. Potenzielle Käufer haben nun die Wahl zwischen einem Mercedes Autohaus vor Ort oder einem Mercedes Shop im Internet und kommen in den Genuss von einer sehr großen Auswahl.
Neuwagen von Kia - Was ist im Paket enthalten?

Neuwagen von Kia - Was ist im Paket enthalten?

Egal ob der kleine Picanto, der Mittelklassewagen Ceed oder der große Sportage, alle Kia Motors-Fahrzeuge sind von Grund aus sehr gut ausgestattet. Neben einer guten Ausstattung überzeugen die Fahrzeuge mit einem sehr guten Preis und langer Garantie.