Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Alles Wissenswerte über Mineral-Puder Make-Up: Anwendungsgebiete, Vor- und Nachteile, die besten Marken...

Mineral Make up ist der neue Stern am Beautyhimmel! Das Make up etabliert sich immer mehr in der heutigen Make up-Kosmetik. Immer mehr Frauen greifen nur noch zum Make up mit den Mineralien. Hier erfahren Sie alles, was Sie über das neue "Wundermittel" wissen müssen!

Was ist Mineral Make up?

Mineral Make up ist ideal für Menschen, die unter problematischer Haut leiden, denn es ist die reinste Form der dekorativen Kosmetik - die Inhaltsstoffe sind auf das Wesentliche reduziert. Im Make up selbst sind ausschließlich natürliche und reine Bestandteile enthalten, wie mineralische Pigmente und Öle. Es werden weder Mineralöle noch Silikone verarbeitet. Somit gilt Mineral Make up als besonders hautfreundlich und ist auch ideal für Allergiker geeignet. Die Haut wird nicht belastet und zeigt keinerlei Wechselwirkungen mit anderen Pflegeprodukten. Es greift also nicht in die Pflege der Haut ein. Mineral Make up verbindet vier unverzichtbare Grundlagen eines guten Make ups: Grundierung, Puder, Concealer und Sonnenschutz. Die hauptsächliche Erscheinung ist allerdings Puder Make up.

Der Ursprung

Ursprünglich wurde das Mineral Make up für Akne-Patienten entwickelt. Auch Menschen, die sich einer chirugischen Behandlung unterzogen haben, können das Make up verwenden. Woraus besteht Mineral Make up? Mineral Make up besteht aus mineralischen Pigmenten und Bausteinen, die auch in der Natur vorkommen. Besonders wichtig ist hier, dass Zusatzstoffe komplett weggelassen werden! Es werden außerdem keine überflüssigen Füllstoffe verwendet. Somit kann vollkommen auf Konservierungsstoffe verzichtet werden. Auch Farb- und Duftstoffe sind nicht enthalten. Es werden nur gut verträgliche und unbedenkliche Inhaltsstoffe verwendet - ideal für empfindliche Haut! Wie funktioniert Mineral Make up? Die im Mineral Make up enthaltenen Mineralien legen einen Schutzfilm über die Haut. Durch diese kann die Haut atmen. Wie wird Mineral Make up verwendet? Zuerst wird eine Feuchtigkeitscreme aufgetragen. Wenn diese eingezogen ist, wird mit einem Pinsel die Grundierung im Gesicht verteilt. Achten Sie darauf, dass die Lagen sehr dünn sind. Sollen punktuelle Abdeckungen erfolgen, kann man diese Bereiche zum Beispiel mit einem Schwamm vorsichtig abdecken. Um die Grundierung zu fixieren, wird ein spezielles Feuchtigkeitsspray aufgesprüht, das aus rein pflanzlichen Wirkstoffen besteht. Sollen Rötungen versteckt werden, kann man vorher gelbes Make up auftragen. Mit dem passenden Mineral-Puder kann dann, falls gewünscht, eine höher Deckkraft erzielt werden. Anschließend wird das Make up nochmal mit dem Feuchtigkeitsspray fixiert. Für das weitere Make up kann außerdem Lidschatten, Lippenstift und Rouge auf mineralischer Basis aufgetragen werden, um somit den Look abzurunden.

Die Vor- und Nachteile von Mineral Make up

Vorteile Die enthaltenen Mineralstoffe lassen Unregelmäßigkeiten verschwinden und sorgen so für ein natürliches Aussehen. Die natürlichen Inhaltsstoffe unterstützen die Bekämpfung von Unreinheiten und sorgen dafür, dass die Poren nicht verstopft werden. Somit ist das Make up eine gute Ergänzung zur täglichen Hautpflege. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich das Make up nicht wie viele andere in die kleinen Fältchen absetzt. Das Make up absorbiert außerdem überschüssiges Fett, trocknet die Haut aber nicht aus. Außerdem sind keine Mineralöle enthalten, es wirkt also nicht komedogen (es werden keine akneähnlichen Hautveränderungen hervorgerufen). Nachteile Nicht jedes Mineral Make up enthält ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe. Deswegen ist es beim Kauf wichtig, immer auf die Inhaltsstoffe zu achten! Außerdem ist meist ein besonderer Pinsel erforderlich, der nicht im Preis enthalten ist. So kommt es teilweise zu sehr hohen Preisen.

Die besten Make up-Produkte

Mittlerweile gibt es unzählige Mineral Make up-Produkte auf dem Markt. Hier haben wir einige bewährte Mineral Make up-Produkte für Sie aufglistet: Maybelline Jade: Pure make up Mineral
ARTDECO: Pure Minerals Mineral Powder Foundation
Andrea Biedermann: Mineral Make up
Essence (besonders preiswert)
Catrice (bietet auch dunkere Nuancen und Puder)
BeYu (erhältlich bei Douglas)
ChriMaLuxe Minerals (Internetshop)

Gleiche Kategorie Artikel Kosmetik

Lippenbändchen-Piercing: Was dabei alles schief gehen kann!

Lippenbändchen-Piercing: Was dabei alles schief gehen kann!

Vorallem unter Jugendlichen sind Piercings echter Kult. Egal ob Ohr, Augenbraue oder Bauchnabel, Piercings lassen sich als Schmuckstück an fast allen Stellen des Körpers tragen - auch ein Lippenbändchen-Piercing ist möglich. Neben der Coolheit des Piercings vergessen aber viele, dass das Durchstechen des Körpers auch Gefahren beinhalten kann - und dabei kann so einiges schief gehen.
Catherine Nagelpflege - Empfehlungen und Erfahrungsberichte

Catherine Nagelpflege - Empfehlungen und Erfahrungsberichte

Gepflegte Nägel und schöne Hände sind für jede Frau wichtig. Außerdem stärken schöne Fingernägel das Selbstbewusstsein bei jeder Frau um ein Vielfaches. Bei Catherine bekommt jeder die Nägel, die er sich schon immer gewünscht hat.
Make up Workshops: So lernt man den Umgang mit Kosmetik.

Make up Workshops: So lernt man den Umgang mit Kosmetik.

Sie haben den Beruf des Frisörs erlernt oder sind selbständige Kosmetikerin und wollen Ihren Kunden mehr bieten, dann besuchen Sie doch einen Kosmetik Workshop und lernen Sie, wie man eine Wimpernverlängerung macht oder bekommen eine perfekte Braut Make up Anleitung.