Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Schakke

Schakke

Blogs

Taldorf meets Vancouver

Taldorf meets Vancouver

Die Erlebnisse einer Taldorferin in Vancouver
Schakke Schakke
Artikel : 37
Seit : 29/01/2014

Artikel zu entdecken

Spaziergang im Stanley Park

Spaziergang im Stanley Park

Heut war wettermäßig echt ein verrückter Tag - eigentlich hat es die ganze Zeit geregnet, aber als ich um fünf fertig war mit Arbeiten, kam auf einmal die Sonne raus und es war echt traumhaft. Das hab ich natürlich gleich ausgenutzt und habe mich auf den Weg in den Stanley Park gemacht. Der Stanley Park ist der größte Stadtpark Kanadas und d
Im Whytecliff Park

Im Whytecliff Park

Am Montag diese Woche konnte ich endlich meinen zweiten Besuch aus Deutschland empfangen - Mama, Opa Franz, Tante Eva und Anneliese. Da war am Wochenende natürlich ein Ausflug angesagt und das Wetter hat super gepasst. Sonnenschein den ganzen Tag und richtig warm. Also ging es für uns nach West Vancouver zum Whytecliff Park. Mit dem Bus fuhren wi
Über die Hängebrücke im Lynn Canyon Park

Über die Hängebrücke im Lynn Canyon Park

Heute war das Wetter wirklich traumhaft und das nutzte ich natürlich sofort aus ;-) Zusammen mit Talita ging es in den Lynn Canyon Park nach North Vancouver. Hier kommt man echt super einfach mit dem Bus hin - eine halbe Stunde Busfahrt von Downtown entfernt und man findet sich mitten in der Natur wieder. Einfach genial! Bekannt ist der Lynn Canyo
Vancouver Lookout, Cheesecake und Sonnenuntergang am "Sunset Beach"

Vancouver Lookout, Cheesecake und Sonnenuntergang am "Sunset Beach"

Kaum geht die Arbeitswoche wieder los, ist das Wetter natürlich wieder super ;-) Sonnenschein und kaum eine Wolke am Himmel - das fühlte sich fast wie Frühling an! Da kann man natürlich nicht daheim sitzen. Drum traf ich mich nach der Arbeit mit Talita und es ging zunächst auf den Vancouver Lookout - den Aussichtsturm. Hier war ich zwar schon
Vancouver goes green - St. Patricks Parade

Vancouver goes green - St. Patricks Parade

Grün, grüner, St. Patricks Parade! Genau so sah es heute in Downtown aus. Der St. Patricks Day ist eigentlich am 17. März und erinnert an den irischen Bischof Patrick, der als einer der ersten christlichen Missionare in Irland unterwegs war. Ursprünglich wurde dieser Tag auch nur in Irland mit großen Paraden und Volksfesten gefeiert, aber nat
Shopping in Seattle

Shopping in Seattle

Juhuu, heut war Mädelstag angesagt :-) Zusammen mit Maja (unten links im Bild) und Talita (unten rechts im Bild) ging es schon früh los nach Seattle ins Premium Outlet. Unser Bus war ein typischer gelber Schulbus - ziemlich retro ;-) Von Vancouver aus fährt man etwa eine dreiviertel Stunde bis zur Grenze. Nachdem wir endlich über der Grenze war
Buddhistischer Tempel in Richmond und blühende Kirschbäume

Buddhistischer Tempel in Richmond und blühende Kirschbäume

Da das Wetter heute leider nicht auf unserer Seite war, ging es für Jan, Maria, Talita und mich nach Richmond, um einen buddhistischen Tempel zu besichtigen. Zum Tempel gehört auch ein wunderschöner Garten. Hier einfach ein paar Eindrücke: Wenn man so durch die ganze Anlage läuft, kann man wirklich spüren, dass das eine friedliche Religion is
All-you-can-eat Sushi

All-you-can-eat Sushi

Heute ging´s mit Maja, Jan, Talita und Oscar - alles meine Mitbewohner - zum All-you-can-eat ins japanische Sushi-Restaurant. Ich muss ganz ehrlich zugeben, ich mag eigentlich keinen rohen Fisch und als ich in Deutschland mal Sushi probiert hab, war ich nicht soooo begeistert. Allerdings ist Vancouver wohl sehr bekannt für gutes Sushi, weil hier
St. Patricks Day an der FDU

St. Patricks Day an der FDU

Natürlich wurde auch an der Uni der St. Patricks Day gefeiert - mit viel grüner Deko, grünen Donuts, grünen Gummibärchen und grünem Softdrink :-) Irgendwie feiern die hier in Kanada glaub jedes noch so kleine Ereignis ;-)
Spaziergang im Queen Elizabeth Park

Spaziergang im Queen Elizabeth Park

Heut ging es nach der Arbeit an diesem wunderschön sonnigen Tag nicht nach Hause. Nein, denn mein Weg führte mich zum Queen Elizabeth Park im Stadtbezirk South Cambie. Im Park befindet sich der "Little Mountain", mit 167 Metern über dem Meer der höchste Punkt der Stadt. Von hier aus hat man natürlich eine tolle Aussicht über Vancouver. Hier e