Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen
Jörg Hartung

Jörg Hartung

Blogs

Jörgs Predigtblog

Herzlich willkommen auf meiner Webseite. Immer wieder wurde ich gebeten, meine Predigten, Jüngerschaftskurse oder andere Themen online zu stellen. Dem Wunsch komme ich mit dieser Webseite gern nach. Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Hören der Predigten oder beim Lesen der einzelnen Themen. Haben Sie Fragen oder Anregungen zu einzelnen Themen, dann freue ich mich über Ihre E-Mail. Pastor Jörg Hartung
Jörg Hartung Jörg Hartung
Artikel : 130
Seit : 26/10/2013
Kategorie : Religion & Glauben

Artikel zu entdecken

Pfingstpredigt am 23.5.21:  Gemeinde - warum, für wen und wozu?

Pfingstpredigt am 23.5.21: Gemeinde - warum, für wen und wozu?

Pfingsten - Geburtstag der Gemeinde. Die Gemeinde Jesus Christi ist nun schon fast 2000 Jahre alt. Wir feiern allerdings pandemiebedingt recht eingeschränkt. Aber es kommt die Zeit danach - nach Corona. Wie wird Gemeinde dann aussehen? Wer wird zurückkommen, wer wird wegbleiben? Und wie muss sich Gemeinde aufstellen? Fragen, die uns bewegen. Anla
Predigt am 5.9.21:  „Ruht ein wenig“  (Markus 6, 30-32)

Predigt am 5.9.21: „Ruht ein wenig“ (Markus 6, 30-32)

Jesus Christus war mit seinen Jüngern 3 Jahre lang unterwegs, um seine göttlich verordnete Mission zu erfüllen. Er reiste von Ort zu Ort, predigte, heilte, sprach mit Menschen, setzte sich mit Kritikern auseinander und unterwies seine Jünger. Ein Mammutprogramm für die 12 Jünger. Sicherlich hat es in diesen 3 Jahren immer wieder Zeiten gegebe
Predigt am 15.8.21: Vertrauensvoll glauben - aber wie?

Predigt am 15.8.21: Vertrauensvoll glauben - aber wie?

Warum fällt es vielen Menschen so schwer, zu vertrauen? Liegt es daran, dass wir oft enttäuscht wurden? Und auch unser Glaube an Gott - ist er vertrauensvoll? Vertraue ich mich Gott an? Ich möchte mit Ihnen heute eine wunderschöne Geschichte betrachten. Sie ist bekannt unter dem Titel: Die Auferweckung der Tochter des Jairus (Markus 5,22f). Ver
Predigt am 1.8.21: Geht nicht, gibt es nicht! (Markus 8, 1-9)

Predigt am 1.8.21: Geht nicht, gibt es nicht! (Markus 8, 1-9)

Zum zweiten Mal gibt Jesus den Jüngern einen Auftrag, 4000 Menschen zu versorgen. Sie haben außer 7 Broten und ein paar Fischen nichts und sagen: „Das geht nicht“! Doch wenn Jesus beauftragt, geht alles! Oder? Das macht die Geschichte um die Speisung der 4000 Menschen deutlich. In meiner Predigt werden einige wichtige geistliche Grundprinzipi
Predigt am 19.9.21: Von der politischen Verantwortung des Christen

Predigt am 19.9.21: Von der politischen Verantwortung des Christen

Am 26.9.21 ist Bundestagswahl. Ich möchte diese Tatsache zum Anlass nehmen, einmal darüber zu sprechen, welche politische Verantwortung auch wir Christen tragen. In meiner Predigt gehe ich der Frage nach, inwieweit Politik und Glauben von der Bibel her in Beziehung gesetzt werden können. Bild: Stux / Pixabay.com Predigt: Von der politischen Vera
Predigt am 12.9.21: Vertrauen wagen (Johannes 14, 1-3)

Predigt am 12.9.21: Vertrauen wagen (Johannes 14, 1-3)

Wir leben in einer herausfordernden Zeit. Was wird kommen? Wir wissen es nicht. Und all die schlechten und auch besorgniserregenden Prognosen dürfen uns nicht aus der Bahn werfen. Vor allem nicht in unserer Gottesbeziehung beeinträchtigen. Unsere Zeit ist geprägt vom Vertrauensverlust. Wie schaffen wir es, Vertrauen neu aufzubauen? Jesus Christu
Predigt am 3.10.21 (Erntedanksonntag) Dankbarkeit als Lebensstil

Predigt am 3.10.21 (Erntedanksonntag) Dankbarkeit als Lebensstil

Das Erntedankfest erinnert uns erneut daran, wie dankbar wir sein könnten (sollten). Doch wir Deutschen sind auch Weltmeister im Meckern nach dem Motto "Undank ist der Welt Lohn". Doch das kann so nicht stimmen. In meiner Predigt ermutige ich uns, eine Dankbarkeitskultur zu entwickeln und sie als Lebensstil anzulegen. Bild: Gerd Altmann / Pixabay.