Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen
Andrea Herrmann

Andrea Herrmann

Freiberufliche Trainerin und Beraterin für Software Engineering seit 2012 mit mehr als 20 Berufsjahre in Praxis und Forschung, bis hin zu Vertretungs- und Gastprofessuren. Mehr als 100 Fachpublikationen, regelmäßige Konferenzvorträge, offizielle Supporterin des IREB. www.herrmann-ehrlich.de

Blogs

herrmann-ehrlich.over-blog.com

Blog für Herrmann & Ehrlich. In diesem Blog geht es um die Arbeitsprozesse im Software Engineering, insbesondere um Requirements Engineering, Kreativität, Projekt- und Zeitmanagement und diverse weitere relevante Themen. Autorin: Andrea Herrmann
Andrea Herrmann Andrea Herrmann
Artikel : 229
Seit : 02/06/2018
Kategorie : Technologie & Wissenschaft

Artikel zu entdecken

Informatik-Begriffsnetz: Scrum-Begriffe veröffentlicht

Nach jahrelanger Begriffsarbeit hat der Arbeitskreis Begriffsnetz der Gesellschaft für Informatik den Themenbereich Scrum veröffentlicht. Klicken Sie auf der Arbeitskreisseite auf "Agile Methoden" und dann auf "Scrum". Weitere agile Frameworks und Begriffe sind in Arbeit. Wir telekonferieren jede Woche deswegen.

Ausgangssperre adé!

Das fühlt sich an wie Weihnachten! Gerade habe ich noch einen winterlichen Spaziergang zum Briefkasten gemacht. Wo im März Angst und Verwirrung durch die Gassen schlichen, die Einkaufstaschen zum Platzen gefüllt für den potenziellen Quarantänefall, wo neulich noch die Leute kurz vor 20 Uhr eilig nach Hause hasteten, herrschte jetzt gelöste Fe

Webseite über Desinformation

Eine ganz interessante Sache ist diese anscheinend von der EU organisierte Webseite, die aktuelle Desinformations-Artikel auflistet: https://euvsdisinfo.eu/disinformation-cases/

meccanica feminale diese Woche

Diese Woche findet die meccanica feminale im Internet statt. Rein virtuell ist sie jedoch nicht. Die Pausensnacks sind schon angekommen! Am Dienstag bis Donnerstag halte ich den Kurs " Requirements Engineering nach IREB und ISO ". Und nehme natürlich an zahlreichen Veranstaltungen des Rahmenprogramms teil.

Plagiate, Plagiate

In der Schule lernen sie es schon, und am Ende machen sie es auch im Berufsleben. Neulich las ich auf einer Webseite über Fischreiher unten zahllose Kommentare von Schülern, die sich für den guten Text bedankten, der ihnen eine 1,x-Note für ihr Referat in Biologie eingebracht hatte. Das erinnert mich an Schule und Studium, wo ich mir mit Refera

Call for Participation: Workshop on Creativity in Requirements Engineering CreaRE21

Call for Participation: Tenth International Workshop on Creativity in Requirements Engineering (CreaRE’21) at REFSQ’21 (The Celebratory Tenth Anniversary Edition) https://creare.iese.de/ April 12, 2021 The workshop will be fully virtual. Registration is possible on the REFSQ Conference website: https://2021.refsq.org/attending/refsq-2021-regist

Vernetzte Menschen versus vernetzte Maschinen

Das Thema "Vernetzte Menschen" ist durch Corona nochmal richtig aktuell geworden. Wie kommunizieren wir miteinander, und was macht es mit uns, wenn Maschinen diese Kommunikation für uns übernehmen? Im AKAD-Blog ist jetzt ein Artikel darüber erschienen.

REFSQ-Konferenz 12.-15.04.2021

Übernächste Woche findet die REFSQ-Konferenz zum Thema Requirements Engineering online statt. Dieses Jahr betragen meine Beiträge zur Konferenz in der Organisation des CreaRE-Workshops, Mitarbeit im Programmkomitee, und ich mache am Donnerstagvormittag Session Chair für Session 5. Leider habe ich es zeitlich nicht geschafft, einen Beitrag einzu

In einem Jahr enorm gealtert

Mensch, sehen wir in den Telkos alle alt aus! In einem Jahr scheinen alle enorm gealtert zu sein. Woran liegt es? Mangel an Bewegung und Sonnenschein? Das Fast Food? Das Gefängnisleben? Die grauen Haare, die herauswachsen? Oder sind wir im Home Office nur einfach schlecht beleuchtet und schlecht geschminkt? Mir fehlen definitiv die frische Luft la