Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Kind von Yahweh

Kind von Yahweh

Mein Glaubensbekenntnis und mehr…..  Ich glaube, dass es einen Gott gibt der die Himmel und Erde für den Menschen gemacht hat. Sein Name ist Yahweh.  Ich glaube, dass der eine wahre Gott Seinen Sohn Jesus Christus gab zur Rettung und Erlösung des Menschen von der Sünde und des geistlichen Todes.  Ich glaube, dass die Empfängnis des Sohn Jesus Christus Gottes Eingreifen in die menschliche Geschichte war.  Ich glaube, dass Jesus Christus der Sohn Gottes ist, der die Rettung und Erlösung des Menschen ist. Der die Rettung und Erlösung für den Menschen am Kreuz von Golgatha vollbracht hat.  Ich glaube, dass mit der Auferweckung von den Toten durch Gottes Kraft, der Sohn Jesus Christus der einzige Mensch ist, der von den Toten auferstanden ist.  Ich glaube, dass der Herr Jesus Christus ist und das in seinem Namen, die Tilgung und Vergebung der Sünden ist. Das in seinem Namen die geistliche Wiedergeburt eines Menschen durch Gottes Eingreifen geschieht.  Ich glaube, dass ein Mensch durch die geistliche Wiedergeburt Gottes Natur und Gabe heiligen geist empfängt, das Versprechen, die Kraft und Fähigkeit und die Befugnis die Gabe heiligen geist ausüben zu können.  Ich glaube, das der Herr Jesus Christus zurückkommen wird, uns Kinder zu sammeln und nach Hause bringt. Und wir für alle Zeit bei und mit den Herrn Jesus Christus sein werden und den Vater Yahweh.  Ich glaube an die Gerechtigkeit Gottes und Seine Rechtsprechung, die sich jeder Mensch wird beugen müssen am Ende aller Tage.  Ich glaube Gottes Versprechen eines neuen Himmels und einer neuen Erde, in der Gerechtigkeit sein wird.  Ich glaube, dass das Böse, der Teufel und seine Kohorte und die vom Teufel wiedergeboren sind, vernichtet und zerstört werden wird, und nicht mehr sein wird.  Ich glaube an die Kraft Gottes und die Erfüllung Seines Wortes und Seiner Versprechen. Ich glaube an die Zusammenarbeit des Vaters mit Seinen Sohn Jesus Christus, der mein Herr ist. Die Gnade ist überschwenglich!

Blogs

Der Philipperbrief

Der Philipperbrief

Der Philipperbrief ist ein Brief, der die Schuld des Gläubigen aufdeckt, das heißt, der Brief deckt den Irrtum auf, der aufgrund falschen Glaubens und daher falsche Praxis entsteht, wenn nicht der Lehre des Epheserbriefes gefolgt wurde und wird, gefolgt vom Kolosserbrief, der den Irrtum in der Lehre und falscher Praxis korrigiert, 2. Timotheus 3:16,17
Kind von Yahweh Kind von Yahweh
Artikel : 20
Seit : 13/01/2018
Kategorie : Lifestyle
YHWH Seine Weisheit und Erkenntnis ist im Überfluss

YHWH Seine Weisheit und Erkenntnis ist im Überfluss

Verfügbarkeit und Empfangen
Kind von Yahweh Kind von Yahweh
Artikel : 9
Seit : 03/12/2017

Artikel zu entdecken

Wir loben Deinen Namen, Deinen Namen Yahweh, der Du allein wahrer Gott bist

Wir loben Deinen Namen, Deinen Namen Yahweh, der Du allein wahrer Gott bist

Wir erheben Deinen Namen, wir rufen Deinen Namen an. Der Du allein wahrer Gott bist! Der Du allein die Himmel und Erde und das Meer ins Dasein sprachst. Es ist notwendig zum Anfang in den hebräischen Schriften zurückzukehren, und die Bedeutung des Namen und die Beziehung zu erkennen. Auch ist es notwendig zu wissen, wie es dazu kam, das der Name
Richter der Rechtfertigung und Gerechtigkeit

Richter der Rechtfertigung und Gerechtigkeit

Yahshua gab bereitwillig sein Leben als Löseopfer, um die Waage von YHWH Seine vollkommene Gerechtigkeit auszugleichen. Sprüche 17:15 Wer den Schuldigen gerecht spricht und den Gerechten schuldig, beide sind YHWH ein Gräuel. Römer 8:33,34 Wer will die Auserwählten von Elohim beschuldigen? Elohim ist hier der gerecht erklärt. Wer will verdamme
YHWH Seine Kraft in der Versöhnung des Menschen mit Ihm

YHWH Seine Kraft in der Versöhnung des Menschen mit Ihm

Setze den ABP Blocker ein, wenn du zu viel Werbung siehst! https://adblockplus.org/de/ Wir haben das Vorrecht von Yahweh erhalten, uns und Menschen mit Yahweh zu versöhnen, durch und in und mit Christus, der dies ermöglicht hat. Wir geben Zeugnis in allem was Christus tat. Er hat mitgefühlt und fühlt in einer starken Weise mit unseren Unzuläng
Orientalismen: Frucht und Zittern , 1. Teil

Orientalismen: Frucht und Zittern , 1. Teil

Philipper 2:12 Also, meine Lieben, wie ihr allezeit gehorsam gewesen seid, so seid es nicht allein in meiner Gegenwart, sondern nun auch viel mehr in meiner Abwesenheit und schafft das ihr selig werdet , mit Frucht und Zittern . Philippians 2:12 Wherefore, my beloved, as ye have always obeyed, not as in my presence only, but how much more in my abs
Kapitel 4 Verse 1 bis 9

Kapitel 4 Verse 1 bis 9

So. 01.03.2020/11:34 Paulus seine Wege in Christus Jesus, neben den Herrn Jesus Christus und Jeremia der Prophet, sind beispielhaft in der Lehre, Ermahnung, Korrektur, Beharrlichkeit, Fürsorge, Erziehung und Liebe. Paulus durch Offenbarung hat den Gläubigen in seinen Briefen an die Gemeinde all das Rüstzeug mitgegeben, was sie in ihrem neuen Leb
Der Philipperbrief

Der Philipperbrief

Ein Brief an die Gläubigen, ein Brief der die Schuld aufdeckt, das heißt, der Gläubige praktiziert einen falschen Glauben und damit eine falsche Lehre, der von den Lehrbriefen im Römer, Epheser und den Thessalonicherbriefen abweicht. 2. Timotheus 3:16,17 sagt Alle Schrift von Gott eingegeben ist nütze zur Lehre, zur Aufdeckung der Schuld, zur
Kleiner Auszug von Kapitel 3 Verse 1 bis 21

Kleiner Auszug von Kapitel 3 Verse 1 bis 21

Der Eifer und Glauben versiegt nicht, wenn wir beständig aus der Quelle lebendigen Wassers schöpfen, wie einst Jeremia es tat und sagte. Philipper 3:1-3 Weiter liebe Brüder [und Schwestern], freut euch in Yahweh! Das ich euch immer dasselbe schreibe, verdrießt mich nicht und macht euch desto gewisser. In jedem Kind von Yahweh Elohim offenbart s

Der himmlische Vater Yahweh und Sein Sohn Yahshua Mashiaḥ sind die einzigen, die ein Versprechen halten und einlösen, wenn wir Ihnen unser Vertrauen schenken. Dies zeigt sich in Seinem Wort von 1. Mose bis Offenbarung. Seine Bereitwilligkeit zu geben ist allezeit vorhanden, und nicht nur das, sondern auch Seine Fähigkeit. Es ist YHWH Seine Natu
Yahweh verleitet nicht

Yahweh verleitet nicht

Hände bezeichnen Kraft und Schutz und bewahren Ya'aqoḇ 1:13 Niemand sage, wenn er verleitet wird, ''Yahweh verleitet mich''. Denn Yahweh kann nicht vom Bösen verleitet werden, und Yahweh verleitet auch niemanden. Denn, denn Yahweh ist gut und gerecht zu allen Zeiten, an allen Orten ohne Ausnahme! Yahweh Seine Handlungen und Sein Eingreifen und
Das Recht von Yahweh seit Anbeginn

Das Recht von Yahweh seit Anbeginn

Jeremia 8:6-9 Ich habe zugehört und gehört, sie sprechen nicht die Wahrheit. Niemand hat seine Bosheit aufgegeben, der spräche: Was hab ich getan? Alle laufen sie ihren eigenen Lauf, wie ein Hengst der in der Schlacht dahinstürmt. Der Storch unter die Himmel kennt seine Zeit. Und eine Turteltaube, Kranich und Schwalbe halten ihre Zeit in der si