Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen
firstaction

firstaction

Blogs

Bretagne 2017

Christine, Johannes und Gustav unterwegs
firstaction firstaction
Artikel : 19
Seit : 17/05/2017
Kategorie : Reisen & Veranstaltungen

Christine, Johannes und Gustav unterwegs

Berichte über gemeinsame Erlebnisse
firstaction firstaction
Artikel : 10
Seit : 06/10/2017
Kategorie : Familie & Kinder

Artikel zu entdecken

Tremosine - alpe de garda

Tremosine - alpe de garda

Für den heutigen ging es nach Tremosine. Dort gibt es einen schöne Verkaufsstätte für Produkte der Gegend, wie Käse, Wurst, Fleisch, Olivenöl, Wein ... Insbesondere der Käse hat es uns angetan. Bereits vergangenes Jahr nahmen wir welchen mit nach Leipzig. Auf ihrer Internetseite schreiben sie selbst zu sich: „Wir sind in Tremosine sul Gard
Sagra del Tartufo

Sagra del Tartufo

Jedes Jahr um die gleiche Zeit findet hier in Gardola/Tignale das Trüffelfest (Sagra del Tartufo) mit Verkostungen, Verkaufsständen, Musik und entsprechenden Menüs in 12 verschiedenen Restaurants statt. Nach dem Frühstück sind wir vom Hotel zum Wochenmarktplatz gelaufen. Ziel war die dort befindliche Quellwasserzapfstelle, wo man seine Flasche
Trüffelwanderung Tignale

Trüffelwanderung Tignale

Während des Frühstücks entschieden wir uns, an der geführten Trüffelwanderung teilzunehmen. Gegen 10:00 Uhr war der Abmarsch geplant. Wie erwartet ging es etwas später los. Erstaunt waren wir über die doch recht große Teilnehmeranzahl. Es wurden zwei Gruppen gebildet. Wir gehörten zu der mit einer deutsch sprechenden ortsansässigen Führe
Buchten der Atlantikküste

Buchten der Atlantikküste

Bei den kleinen Orten Pors Perón, Pors Lanvers und Pors Trez gibt es an der steilen Atlantikküste Zugänge zu wunderschönen Buchten. Die haben wir heute Nachmittag bei Sonnenschein aufgesucht und möchten mit den Bildern einige Eindrücke vermitteln. Pors Perón Pors Lanvers Hier ging Gustav ins Wasser und schwamm zum Erstaunen einiger Einheimis
Locronan

Locronan

Heute sollte es bei wenig Sonne weitgehend trocken bleiben. Genau der richtige Tag, um mal wieder das kleine mittelalterliche Städtchen Locronan, welches weniger als 1000 Einwohner hat, zu besuchen. Locronan gehört zu den schönsten "Dörfern" Frankreichs und ist für den normalen Autoverkehr gesperrt. Am Rand von Locronan gibt es einen großen g
CREPATAO

CREPATAO

Eigentlich sollte heute kein neuer Beitrag erfolgen. Doch oft kommt es anders als gedacht. Bei dem sonnigen Tag sollte es zum Strand gehen. Während unseres Urlaubs erreichte die Flut heute ihren höchsten Stand. Noch auf der Insel. Am Strand ging es dann mit Gustav in die Wellen. Zwischen dem Strand und Notre-Dame de Tronoën liegt in der Dünenla
Fahrt zum Gardasee

Fahrt zum Gardasee

Am 03. Oktober 2017 starteten wir um 8:15 Uhr mit dem Auto in Richtung Italien zum Gardasee. Der Regen begleitete uns dabei weite Strecken. Zum Tanken verließen wir die Autobahn und konnten so in Innsbruck ca. 30 Cent pro Liter Diesel sparen. 17.15 Uhr, genau neun Stunden später, erreichten wir den Zielort Gardola. Da hatten wir 850 km staufreie
Monte Castello

Monte Castello

Am 05.10.2017 wollten wir es etwas ruhiger angehen. So suchten wir uns den folgenden Rundkurs aus. Der stellte sich dann doch etwas anspruchsvoller dar als gedacht. Beim Abstieg gönnten wir uns dann bei Sonnenschein und Blick auf den Gardasee eine Pause. Da oben waren wir.
Lago di Ledro

Lago di Ledro

Heute wollten wir es nun wirklich etwas ruhiger angehen. Dazu ging die etwa einstündige Autofahrt zum Lago di Ledro. Dort hatten wir den folgenden Rundkurs gefunden. Noch im Hotel Die ganze gemütliche Wanderung konnten wir bei bestem Wetter absolvieren und dabei eine Reihe von Fotos schießen. Wieder im Hotel
Markttag in Pont-l’Abbé

Markttag in Pont-l’Abbé

Für uns war klar, dass wir auch dieses Jahr den Markt in Pont-l’Abbé besuchen werden. Er findet immer donnerstags am Place Gambetta und Place de la Republique statt. So nutzten wir den heutigen Tag für einen Marktbummel. Zu spät darf man nicht kommen, denn ab 15:00 Uhr werden die Stände wieder abgebaut. Dieser Donnerstag erwies sich als sehr