Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Guido Over

Guido Over

Blogs

Guido Over

Guido Over

Ratsherr der Stadt Horstmar und Vorsitzender SPD-OV
Guido Over Guido Over
Artikel : 25
Seit : 15/02/2016
Kategorie : Politik

Artikel zu entdecken

Flüchtlinge in NRW sollen ab März Ausweise erhalten

Ich hoffe, dass die Behörden damit ihre Ziele erreichen können. Wie immer, sind es einige wenige, die die Lücken im System ausnutzen zu ihrem eigenen Vorteil. http://www.wn.de/NRW/2280334-Migration-Fluechtlinge-in-NRW-sollen-ab-Maerz-Ausweise-erhalten

Landesregierung muss ihrer Verantwortung für die Kommunen gerecht werden und gegen flächendeckende Rekordsteuererhöhungen bei der Grund- und Gewerbesteuer vorgehen!

Als Kommunalpolitiker, der vor Ort den Bürgerinnen und Bürgern erklären muss, warum mal wieder die Grundsteuer B steigen muss, muss ich sagen, dass ich den Antrag der CDU nur unterstützen kann. Wir brauchen eine bessere Finanzunterstützung durch das Land! https://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMD16-11227.pdf

SPD-Landtagsfraktionschef: AfD hat in NRW keine Chance

Grundsätzlich denke ich auch, dass sich die AfD nicht dauerhaft in NRW auf hohem Niveau (10+x) halten wird. Es kann aber immer kurzfristig einen "Zug" geben, auf denen die AfD als Protestpartei aufspringen kann und durchaus auch die 5%-Hürde nehmen kann. http://www.wn.de/NRW/2282978-Parteien-SPD-Landtagsfraktionschef-AfD-hat-in-NRW-keine-Chance

Verständnis für Tsipras

Ich kann Herrn Tsipras verstehen: Griechenland hat zusammen mit Italien das "Pech", im Süden und Südosten die EU-Außengrenzen zu bilden. Griechenland hat seit Jahren (auch selbstverschuldet) schon ausreichend Probleme. Natürlich hat Griechenland auch in der Flüchtlingskrise Fehler gemacht, aber wer macht das nicht, gerade auch, wenn man im eig

E&Y-Studie zur Entwicklung der Realsteuerhebesätze

Am 22.02.2016 hat Ernst & Young ihre alljährliche Studie zur Entwicklung der kommunalen Realsteuern 2005 bis 2015 veröffentlicht, die auch Eingang in die jährlich im Frühherbst erscheinende „EY Kommunenstudie“ finden wird. Die Studie basiert auf den Daten des Statistischen Bundesamtes zu den Realsteuerhebesätzen (immer zum 31.12., außer 2

Nur ein Fahrverbot bei zwei Tempoüberschreiungen

Dieses Urteil zeigt mal wieder, dass die Justiz doch häufig unvorhersehbare Urteil fällt. Für mich sind das natürlich zwei Vergehen, die jeweils einzeln mit einem Fahrverbot geahndet werden müssen. Bekommt ein Ladendieb auch nur einmal eine Strafe, wenn er innerhalb kurzer Zeit zweimal erwischt wird? Beide sind für mich notorische "Bretterer"
Grundsteuerhebesätze in NRW

Grundsteuerhebesätze in NRW

Ein Anstieg um fast 75% wie in Fröndenberg ist schon heftig, in absoluten Zahlen von 450 hoch auf 775 Punkte. Aber es zeigt nicht die Gier der Kämmerer, vielmehr ist es wohl die pure Verzweiflung und zeigt, welche Probleme die kreisangehörigen Kommunen haben: es reicht vorne und hinten nicht. Nicht mal für die "normalen" Aufgaben reicht die Fin

heutige Ratssitzung

Am heutigen Abend findet um 18 Uhr die Ratssitzung mit der Verabschiedung des Haushalts statt.

Finanzierung der Flüchtlinge - Experten: Benzinsteuer ist interessante Variante

Wow, das ist ja mal was ganz neues: Autofahrer sollen bezahlen. Mal ganz ehrlich: wenn viele osteuropäische Staaten keine Flüchtlinge aufnehmen wollen, dann sollen die zahlen. Da das sicherlich nicht freiwillig passieren wird, streicht man denen einfach die Subventionen. Finger weg von den Autofahrern!!! http://http://www.t-online.de/nachrichten/