Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Gudrun Rosenberger

Gudrun Rosenberger

Blogs

Blog von Gudrun Rosenberger

Blog von Gudrun Rosenberger

diegruenengoisern.over-blog.de
Gudrun Rosenberger Gudrun Rosenberger
Artikel : 10
Seit : 25/03/2009
Kategorie : Politik

Artikel zu entdecken

NEUES WASSERKRAFTWERK IN GOISERN ? (1)

NEUES WASSERKRAFTWERK IN GOISERN ? (1)

Ein Kraftwerksneubau in unserer schönen Traun scheint uns in jeder Hinsicht unsinnig: Im Hinblick auf ein etwaiges Hinauszögern eines ohnehin schon begonnene Klimawandels, reicht das bisschen "Naturstrom" nicht einmal an den berühmten "Tropfen auf dem heißen Stein" heran. Dafür jedoch in die letzte frei Fließstrecke und in unser noch (!) sch

RETTE DIE HONIGBIENE!

DIE HONIGBIENE – EINE BEDROHTE ART! STELL DIR EINE WELT OHNE HONIGBIENEN VOR UND JETZT STELL DIR DIESE WELT OHNE DUFTENDE ERDBEEREN, OHNE SÜSSE KIRSCHEN, OHNE SAFTIGE ÄPFEL UND HIMBEEREN VOR … Etwa ein Drittel unseres Nahrungsangebotes verdanken wir den Bienen; wenn also die Bienen in Gefahr sind, dann sind es auch wir! Weltweit wird ein dram

NATÜRLICHER SONNENSCHUTZ - TIERVERSUCHSFREI

Natur-Sonnenöl mit ca. LSF 4: Macadamianussöl (LSF 4): (Primavera), 50 ml Sheabutter (LSF 4): (Primavera), 20 ml – im Wasserbad oder in Sonne leicht erwärmen, dann Öle hineinrühren Jojobaöl (LSF 2): (Primavera), 10 ml Olivenöl (LSF 2): (Erstpressung in Bioqualität), 10 ml Sanddornfruchtfleischöl (LSF 4-6): (Primavera), 10 ml Walnussschal

NATÜRLICH GESUND - GRIPPE & GRIPPALER INFEKT

NATÜRLICHE GRIPPEVORBEUGUNG 1.) Immunsystem stärken : Mindestens 7 Stunden Schlaf tägl., 3 Wochen lang 2 x tägl. 30 Tr. ECHINACEA-Urtinktur in 1Stamperl Wasser trinken, 1 Wo Pause, dann kann Kur wiederholt werden. 2.) Viren abwehren: Eukalyptusöl (Ätherisches Öl v. Primavera od. Bergland) einatmen, ein paar Tr. auf Taschentuch, auf Duftstein

PROGRAMM DER GRÜNEN BAD GOISERN

Die Grünen Bad Goisern wollen sich für eine transparentere und menschlich gerechtere Gemeindepolitik einsetzen. Die Jugend soll mittels eines langfristig eingerichteten überparteilichen „Jugendgemeinderates“ vermehrt in die Gestaltung unseres Heimatortes einbezogen werden. Wir setzten uns für die Erhaltung der ländlich-historischen Natur-
NEUES WASSERKRAFTWERK IN GOISERN? (2)

NEUES WASSERKRAFTWERK IN GOISERN? (2)

Standort des geplanten Kraftwerkes (Bildbeiträge von Scheutz und Rosenberger) So in etwa (etwas größer dimmensioniert als hier im Bild unten die Salzach) würde es bei uns ausschauen: Eine Augenweide für alle Anrainer, Spaziergänger und Touristen, sofern sie nach 2 - 3 Jahren Bauzeit und dem Aussterben unseres Ortskernes überhaupt noch kommen

NEIN ZU KRAFTWERK IN WELTERBEREGION!

HOCHWASSERSCHUTZ & FLUSSRENATURISIERUNG HABEN NICHTS MIT DEM GEPLANTEN KRAFTWERKSNEUBAU IN GOISERN ZU TUN! Die sei Monaten verbreiteten Ungereimtheiten die in allen möglichen Medien zu lesen waren ließen bei der uninformierten Goiserer Bevölkerung den Eindruck entstehen, dass der von der EnergieAG geplante Kraftwerksneubau in der Goiserer Traun

1200 Pflichtschullehrer sollen in Oberöstereich eingespart werden

Hier einmal die Info laut Volkschule Bad Goisern: Die Pläne von Frau BM Claudia Schmied bedeuten einen großen RÜCKSCHRITT in der Qualität unserer Schule. Entgegen allen ihrer Behauptungen in den Medien bedeutet eine Lehrpflichterhöhung der LehrerinnenILehrer um 2 Unterrichtsstunden für unsere Kinder in der Volksschule Bad Goisern eine deutlic

DAS MEER WIRD LEER

77 Prozent der wirtschaftlich wichtigen Fischbestände gelten als überfischt, erschöpft oder bis an die Grenze genutzt. Wissenschaftler warnen, dass große Raubfische wie Thunfisch, Schwertfisch oder Dorsch bereist bis zu 90 Prozent abgefischt wurden. Sie sagen für die nächsten Jahrzehnte einen Kollaps der meisten kommerziellen Fischereien vora

BEGRÜSSUNG

Hallo, da sind wir, mit grüner Drachenpower - unterm Wurmstein - bereit zu zu hören, bereit zu informieren, bereit zu helfen, sofern es in unserer Macht steht. Unser Ort und die großteils noch wunderschönen Landschaften des Salzkammergutes liegen uns am Herzen: Unberührte Natur, frei fließendes reines Wasser, naturbelassene See- und Flußufer