Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Die Schlappmueller

Die Schlappmueller

Blogs

Blog von Die Schlappmueller

Blog von Die Schlappmueller

dieschlappmueller.over-blog.de
Die Schlappmueller Die Schlappmueller
Artikel : 17
Seit : 06/11/2009

Artikel zu entdecken

Noch 4 Tage .....

Noch 4 Tage .....

...und Jens und René nehmen den Motor auseinander ..... ... alle Kolben und Zylinder wurden ausgetauscht .... mit kleineren Fluchpausen ... aber nach Schrauber-Wochenend- und Nachtschicht lief der gute Deutz - und diesmal mit Kompression ! Unser Pässe liegen auch noch in Berlin bei der Maureatanischen Botschaft .... die Hoffnung stirbt bekanntlic
Wir sind in Marokko

Wir sind in Marokko

Puh ... arabische Tastatur mit lustigen Schriftzeichen.... das mit den fotos geht hier nicht ...... 3.1.2010 Wir sitzen gerade auf der Fähre von Algeciras, mit Blick auf die Felsen von Gibraltar und werden in 30min in Ceuta anlegen. Die Fähre ist superleer, wir sind die einzigen LKWs. Preis direkt am Fährhafen: 112€ für einen Truck/Wohnmobil
Reserve de Bandia Senegal

Reserve de Bandia Senegal

Soooo.... da sitz ich nun vor rund +/- 5000 Fotos und weiss echt nicht, womit ich anfangen soll ....wir sind ja noch nicht einmal 24 Stunden zu Hause .... Am einfachsten einfach nach Themen, da bietet sich das Bandia Reservat an, 60km südöstlich von Dakar im Senegal, denn das sind die wenigsten Fotos in einem Ordner ! Von Wüste, Piste, Strand, A
Fast schon wieder auf dem Rueckweg .....

Fast schon wieder auf dem Rueckweg .....

23.1.2010 (laut Tacho bisher 5.500km seit unserer Abfahrt) Anlässlich Sheriffs Abschied haben wir alle ausgeschlafen und Gaby hat uns beim Brunch mit Rührei mti Speck verwöhnt. Wir fuhren noch eine Stunde Piste bis zur Teerstrasse gen Form Zguid, einer Militärbasis mit einer netten kleinen Ortschaft - sauber und schon einen Hauch touristisch. A
Fotos

Fotos

kommen, wenn wir wieder daheim sind .... 5 gescheiterte Versuche hier gerade .... nerv .... also entweder man sieht Jens mit dem Rhino im Bandia-Reservat jetzt dreimal ... einmal .... oder gar nicht ... Kommt vorbei, wenn wir wieder da sind .... beim Bierchen ist das doch eh gemuetlicher PS... da ich selbst immer hinter der Camera stehe und fotogra
Mauretanien

Mauretanien

Mauretanien ist sooo schön ! Ralf und Iris, die beiden mit dem weiss-blauen Magirus "The Dude", die uns eine Zeit durch marokko begleitet haben, beschreiben auf ihrer Travel-Homepage ebenfalls ihre Erfahrungen in diesem schönen Land http://www.the-dude.eu/index.php Das Auswärtige Amt warnt vor Reisen in die entlegenen Gebiete Mauretaniens - Ents
Morgen gehts los

Morgen gehts los

Mein Lieblingswort der letzten Tage: Inshalla - so Gott will ! Seit Wochen sind ja die Pässe unterwegs - bzw. zuletzt in der maur.Botschaft ..... und erst heute mittag um 12.30h waren sie dann endlich auch mit Visa bestückt und - Inshalla - sind nun auf dem Weg per Kurier zu uns ..... Damit wir morgen endlich losfahren können !!!!! René hat sei
Ein paar Bilder ....

Ein paar Bilder ....

Wir sind immernoch nicht ganz fertig, alle 5000 Bilder zu sortieren .... ein kleiner Anfang: Erg Chebbi/ Marokko Piste von Erg Chebbi nach MHamid
Marokko - Usingen

Marokko - Usingen

26.2.2010 Gestern morgen haben wir uns dann von Ralf und Iris getrennt und sind mit Inge und Filip gen Nordosten gefahren. Zuvor mussten wir jedoch nochmal zu dem Metzger vom Vortag, von dem wir das Camel-Hackfleisch bekommen haben. Er erkannte uns auch promt wieder und wir erhielten superzarte Camelsteaks. Fleisch kann man hier wirklich unbedenkli
Marokko

Marokko

22.1.2010 Sanft musikalisch geweckt machen wir uns mit der aufgehenden Sonne in die Dünen. "Anspruchsvolle Dünennavigation" ist angesagt - übersetzt heisst das soviel wie unter Skifahrern: "miese Buckelpiste". Sie zehrt an den Fahrzeugen, fordert das Maximum unserer Wohnkisten und einige Bergungen aus dem weichen Sand sind erforderlich. Aber es