Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Andi & Karo

Andi & Karo

Assoziierte Tags : juli 2008, luiz 2008

Blogs

sonnenlicht

sonnenlicht

sonnenlicht.over-blog.com
Andi & Karo Andi & Karo
Artikel : 35
Seit : 13/06/2008
Kategorie : Familie & Kinder

Artikel zu entdecken

Woche 4: Über eine Kinderwagenausfahrt, Alltagsstress und Luiz´ Geburtsfeschtle

Woche 4: Über eine Kinderwagenausfahrt, Alltagsstress und Luiz´ Geburtsfeschtle

So ab dieser Woche gilt es, nun den Alltag zu meistern. Ich bin wieder von morgens um 7:45 bis Abends 18:30 im Büro... In dieser gesamten Zeit ist Karo nun - zu neudeutsch - unsere alleinige Familienmanagerin. Kindeswohl, Haushalt, Einkäufe und was sonst noch so anfällt. Irgendwie haben wir uns das alles ein wenig anders vorgestellt. Ein Auto, e

Der Blog ist voll...

Liebe treue Leser unseres Blogs, leider können wir keine neuen Bilder aufladen, da die maximale Größe erreicht ist. Wir überlegen uns derzeit Alternativen und hoffen auf eure geduld. Viele Grüße Luiz, Karo und Andi
Luiz und Luca

Luiz und Luca

Luca Jamie zu Besuch bei der Oma!!Noch passen sie zusammen ins Bett! :-)
Der zweite Monat: Ganz schön groß geworden... :-)

Der zweite Monat: Ganz schön groß geworden... :-)

Unser Luiz ist schon richtig groß geworden...Stolze 5.200 g und 58 cm ist er nun schon. Seine ersten Impfungen hat er auch ganz gut überstanden - Sechs-fach-Impfung ins rechte Bein, die Er hat es mit einem kurzen Weinen, warscheinlich wegen des unbekannten Piksers, abgetan und ist schon wieder quietsch-fidel... Und weil er jetzt schon so groß is
3. Monat

3. Monat

Luiz ist tagsüber immer wacher und schläft nur noch wenig!Er fängt jetzt an seine Hände zu entdecken und steckt sie immer in den Mund.Nachts schläft er bis zu 7-8 Std. Das höchste waren 11 Std am Stück!!!!Traumhaft!!Und überhaupt sind wir sooo unsagbar stoz und glücklich über unseren Sohnemann!! Wo soll ich anpacken???Unser "Schaffer"
lachen

lachen

Ich lach jetzt öfter!!
Das erste Weihnachten zu dritt...

Das erste Weihnachten zu dritt...

...war wirklich wunderschön. Um 15.00 Uhr waren wir in der Kinderkirche in der Oswaldkirche--mit Luiz!Er fand es allerdings nicht so spannend und ist im Tragetuch eingeschlummert. Den Heiligabend haben wir bei Oma Renate verbracht und zum Essen gab es eine leckere Weihnachtsgans mit selbstgemachten Knödeln und Rotkraut, mhhhh. Da machte sogar uns