Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Slater

Slater

Blogs

Blog von Slater

Blog von Slater

Für Informaion von Electro und Minimal
Slater Slater
Artikel : 9
Seit : 03/04/2008
Kategorie : Musik & Unterhaltung

Artikel zu entdecken

Blank & Jones

Blank & Jones

Sieben Artist-Alben und 15 Chartsingles: Man kann die Bedeutung von Piet Blank und Jaspa Jones für die elektronische Musik gar nicht hoch genug einschätzen. 1997 taten sie mit ihrer Debütsingle Sunrise den ersten Schritt zum Produzieren eigener Tracks, heute sind BLANK & JONES aus der Oberliga der Elektronik-Künstler nicht mehr wegzudenken. 13
Monika Kruse

Monika Kruse

Monika Kruse Wohl jedem Freund elektronischer Klänge dürfte in den vergangenen 15 Jahren der Name Monika Kruse mehrfach zu Gehör gekommen sein. Sei es auf einem ihrer Gigs, auf denen sie die Tanzflächen rund um den Erdball zum Kochen bringt oder mit einem ihrer zahlreichen Releases; sie ist einfach immer und überall. Trotz allem fand sie die Z
DJ Rush

DJ Rush

Isiah Major, wie DJ Rush mit bürgerlichem Namen heißt, kommt an den großen Seen Nordamerikas zur Welt, genauer gesagt in Chicago, dem ehemaligen Tor zu den Weiten des Westens. Verbreiteten in der Gründerzeit der Stadt die durchziehenden Wagenkolonnen mit Siedlern eine Stimmung des Aufbruchs, so ist es im Chicago der 70er und frühen 80er Jahre
Alexander Kowalski

Alexander Kowalski

Der Berliner Produzent Alexander Kowalski zählt neben Label-Owner Heiko Laux, Johannes Heil und Anthony Rother zum unverzichtbaren Stamm von Kanzleramt Records, das mit seinen wegweisenden Releaes seit Jahren zu den tragenden Stützen der internationalen Techno-Szene gehört. Mit seinem zweiten Album "Progress", das 2002 in die Plattenläden kommt
Adam Beyer

Adam Beyer

Der Schwede Adam Beyer fühlt sich unter den DJ-Monarchen bereits seit Jahren wohl. Grund genug für die Fabric-Macher, nach dem Chicago-House-Mix von DJ Heather nun mit Adam Beyer das Tempo wieder ein bisschen anzuziehen. Der Geschwindigkeitsrausch fällt jedoch längst nicht so heftig aus, wie zu erwarten war. Auch einer, der harten Schweden-Tech
Alex Smoke

Alex Smoke

In Großbritannien zählt er allerspätestens 2004 zu den interessantesten aufstrebenden Talenten was die dortige Techno -Nachwuchsriege so zu bieten hat. Nicht nur dort, auch in Kontinentaleuropa und speziell in Deutschland dürfte sich sein Name mittlerweile herumgesprochen haben. Alex Smoke, eigentlich heißt er Menzies mit Nachnamen, steht stel
Sven Väth

Sven Väth

Mit Sven Väth hätte das ZDF eigentlich einen perfekten Kandidaten für die schwachsinnige Serie „Unsere Besten“, eine lebende Legende, setzt der DJ inzwischen seit mehr als 20 Jahren Akzente im weiten Raum der elektronischen Tanzmusik. Ein Titan des Techno, wird er von vielen zeitgenössischen Experten an den Beginn gleich mehrerer Strömunge
DJ Hell

DJ Hell

Über Hells musikalische Anfänge ist wenig bekannt. Nach eigenen Aussagen fand er sich eines Tages mit Freunden als Instrumentalist unter 80er Jahre Electromusikern wieder. Seit 1983 war er als DJ tätig; erst im Club Libella, Club Troja (Altötting), dann in München im Park Café, im ARG, im Tanzlokal Größenwahn und in verschiedenen anderen M
Anthony Rother

Anthony Rother

Ich will etwas aussagen, ob das wichtig oder nicht wichtig ist, muss dann jeder für sich entscheiden." So äußerte sich Anthony Rother 1998 gegenüber dem Groove Magazin, aber für Rother stand schon immer fest, dass Musik Emotionen transportieren soll. Seine ersten Releases hat Anthony Rother auf dem damals noch unbekannten Kanzleramt-Label von