Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

GuPa

GuPa

Blogs

GuPa on tour

GuPa on tour

...wie fast jedes Jahr zieht es Gudrun und Paul (GuPa) in ein Land von denen die meisten von uns nur träumen können. Dieser Blog ist ein Versuch auch Dir ein paar Eindrücke des Kontinent´s Asien näherzubringen der übersetzt Sonnenaufgang bedeutet.
GuPa GuPa
Artikel : 37
Seit : 07/10/2008

Artikel zu entdecken

Indien kann ganz schön kalt sein!

Am 8. Jänner 2010 landen wir wieder auf indischem Boden - aber nicht in (für mich) indischen Temperaturen. Delhi liegt nun mal ziemlich im Norden und so sind die Temperaturen kaum besser als bei uns daheim. Inder mit dicken Pullovern und Wollmützen begegnen uns auch in Rishikesh , kein Wunder - hier am Fuße des Himalaya. Die Yoga-Hauptstadt der

Ein ganz normaler Urlaub

Mein Sabbatical ist Geschichte! Am 1. September 09 bin ich wieder im Büro aufmarschiert und es hat nicht lange gedauert, bis ich wieder voll im Arbeitsalltag eingetaucht bin. Erfahrungen in Südostasien machen es jedoch mitunter schwer, Arbeitsabläufe im "zivilisierten" Westen als sinnvoll zu erfahren. Inzwischen befinde ich mich vermutlich in ei

Yoga für Eilige

Hallo liebe Leser! Wie geht´s mir also zu Hause? Was wurde aus den Plänen im letzten Artikel? Also - meine Radieschen wachsen bereits und der Garten entwickelt sich inzwischen zu einem Experimentierfeld für faule Gartenliebhaber. Alles was ich so an Samen und Kernen finden konnte, wird irgendwo eingesetzt, und alles, was unempfindlich gegen Käl

Betriebsausflug

Am Freitag hatte ich nach langer Zeit wieder einmal Gelegenheit, einige Stunden mit meinen Kollegen zu verbringen, zumindest mit den Meisten....und das - ohne Arbeit! Wir quartierten uns auf einer Almhütte auf Hochrindl ein und so hatte ich die Möglichkeit, meinen Almurlaub zu proben. Unser Wanderausflug führte uns zum Weißen Kreuz, bei Sonnens

Ein Nachmittag in Italien

Schlechtwetter-Flucht gelungen. Mit Kordula nach Süden. Raus aus dem wolkenverhangenen Klagenfurt, und gleich nach Tarvis - noch mehr Schnee als bei uns! Jedoch sobald man links das hübsche Gemona vorbeiziehen sieht, steigen die Temperaturen, sogar im Auto, und es zeigt sich Sonne. Mediterranes Flair, Urlaubsstimmung und bestens gelaunt erreichen

Wie im Bilderbuch!

Mein Sabbatical ist bereits Geschichte und der Alltag hat mich wieder. Mehr als nur meine Wünsche an diese einzigartige Lebens-Zeit sind erfüllt worden und einige der wunderbaren Einblicke in das Fremde konnten auf Fotos festgehalten werden. Das große Interesse - wann immer wir von der Reise berichten - hat mich ermuntert, noch mehr unserer Foto

Upps-ein Reise-Pannen-Hoppala

Wir haben tollen Service im "Singhvi´s Haveli", unsere Manager checken alles, was uns selbst Arbeit, Zeit und Geld ersparen kann. Von Jodhpur wollen wir nach Trivandrum, Kerala, Südindien und es soll ein Flug sein, denn eine Bus- oder Bahnfahrt über 2600 km würde einen längeren Urlaub notwendig machen! Jodhpur hat einen Flughafen, aber es gibt

Rajasthan - du hast mir´s angetan!

Ich dachte schon bisher, Indien sei bunt - doch da kannte ich Rajasthan noch nicht! Hier herrschen Farben - überall! Wir werden uns Jaipur (pink city) und Jodhpur (die blaue Stadt) ansehen. Wir tuckern mit dem Bus nach Jaipur , Kamele haben die Ochsengespanne abgelöst, es fühlt sich an, als wäre die Wüste ganz nah. Allerdings nicht den Tempera

Afrika!Afrika!

Ja, ich muß euch leider enttäuschen - in Afrika war ich nicht, noch nicht! Denn der Afrika Zirkus, nach Andre Heller, war wirklich total mitreißend, machte Lust, diese temperamentvollen Menschen, voller Rhythmus im Blut in ihrem Land zu besuchen. Besonders zum Staunen brachten mich die "Schlangenmädchen", sie scheinen keine Knochen im Leib zu h

Rate-Spiel: Schau genau!!

Okay, ich sitze fleißig am PC und versuche, schöne Fotos reinzustellen. Also vielleicht sollte ich euch passiv-Reisende auch ein bißchen aktivieren? Schaut doch mal ins Fotoalbum "Rätselbilder" und nutzt eure Phantasie: was wird am Foto dargestellt und wo könnte es aufgenommen worden sein? Die richtige Lösung wär ja mal ein toller Kommentar,