Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen
Nepaljunge

Nepaljunge

Ich bin so wie ich bin.

Blogs

Als ob ich mir das Leben ausgesucht hätte!

Ich hab im Leben von mehr Männern geträumt, als in der Bibel stehen! Alte und Neues Testament zusammen! Aber nur einen gefunden dem ich sagen konnte ICH LIEBE DICH!
Nepaljunge Nepaljunge
Artikel : 37
Seit : 26/01/2008
Kategorie : Lifestyle

Artikel zu entdecken

Casting Bratzen

Um gleich mal das Wort zu erklären, weil anständige Leute das ja weniger benutzen oder solche Bratzen erst gar nicht kennen: "Eine Bratze kann jegliche Formen annehmen. Man könnte sie fast Formwandler nennen. Sie sind meistens zickig, tragen wenig Kleidung und werfen sich an alles ran, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Meistens sind sie in Mo
Gedankenkino

Gedankenkino

Ich hab unfreiwillig eine Auszeit von fast 3 Wochen gehabt. Eine Zeit, in der ich wahnsinnig viel nachgedacht habe, vieles was ich gemacht habe anzweifelte und vieles ganz anders gemacht hätte, wenn ich es im Geist ablaufen lasse. Vor einem Jahr um diese Zeit war die Welt für mich noch in Ordnung. Da war ich fröhlich in Nepal und freute mich sch

Die letzten Monate

New York ist eine aufregende Stadt, man kommt kaum dazu etwas anderes zu machen, als zu leben. Es ist sehr komisch. Ich mag die Stadt nicht, weil sie mich meiner Individualität beraubt und ich liebe sie, weil ich abgelenkt werde von ganz vielen Gedanken und sie mir wenig Zeit lässt, über viele Dinge nachzudenken. Sie fördert hemmungslos Oberfl

Rodhus & Party

Am Wochenende war ich seit über einem Jahr mal wieder mit Freunden auf einer Party. Nicht nur dass es sich gelohnt hat, alle mal wieder zu sehen und mit ihnen richtig zu feiern, es war ein total schöner Abend. Schön, weil Tim dabei war und unsere Freunde sich darüber ehrlich freuten . Schön aber auch, weil ich zum ersten Mal seit vielen Monate

Goodbye Germany

Wenn am Donnerstag um 13:30 meine American Airline Maschine in Düsseldorf abhebt, werde ich wieder etwas kribbelig sein. Erstens, weil ich über 30 Stunden unterwegs sein werde, was schon sehr stressig ist.4 Stunden Aufenthalt in Heathrow. Das reicht kaum aus für einen kleinen Bummel durch London. Danach habe ich dann in New York eine Übernachtu

Noteinsatz auf Luzon

Da ich leider nicht lange im Internet bleiben kann, weil wir hier nur eine Notverbindung haben, schreibe ich kurz in meinen Blog, was ich vorher auf meinem Laptop schrieb, damit sich keiner Sorgen machen muss, weil ich eigentlich in Deutschland überfällig bin. Ich wäre verdammt gerne in Deutschland, aber leider wird es noch etwas dauern. Wenn si

Abschied ist ein bisschen wie sterben

19 Mal schlafen, es erinnert mich an Weihnachten und meine Kindheit. Da wurde auch jedes Ereignis nach Nächten gezählt. Je näher der Tag meiner Abreise kommt, je größer wird mein Abschiedsgefühl. Heute morgen hörte ich die Deutsche Welle und da sang eine Sängerin dieses „Abschied ist ein bisschen wie sterben“ Ich hab dann bei youtube da
Bye New York

Bye New York

Morgen ist mein (vorerst) letzter Tag in New York. Heute war die Trauerfeier mit den Angehörigen der 101 UN-Mitarbeiter, die bei dem Erdbeben in Haiti ums Leben kamen. Es waren bewegende Momente. Für die Mitarbeiter in aller Welt, die nicht dabei waren, wurde die Zeremonie über ein Live Webcast übertragen mit einer Schweigeminute. Wie die Bilde
Time Management

Time Management

Jetzt bin ich doch schon wieder fast eine Woche in Deutschland und hab so gut wie nichts gemacht. Trotzdem habe ich kaum Zeit, weil ich viel zu viel machen will und am Ende dann überhaupt nichts schaffe. Ich habe mich erst einmal mit dem Zeitmanagement beschäftigt. Es scheint mir sinnvoll die Zeit einzuteilen, die man schließlich nicht unendlich

I'm back

UPDATE 07. Februar 2010: Leider hab ich bis jetzt keine Zeit gehabt, meinen Blog aufzuräumen und zu aktualisieren. Die meisten meiner Freunde haben ja schon mitbekommen, dass ich die letzten drei Wochen auf Haiti war. Jetzt fliege ich gleich zurück nach NYC und werde dann für einige Wochen zurück nach Deutschland kommen. Meine Haiti Erlebnisse,