Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Lenjan

Lenjan

Ich bin ein Mensch wie jeder andere auch. Ich spreche Dinge aus die andere nicht wagen würden anzusprechen!

Blogs

Philosophische Sprüche

Philosophische Sprüche

Wir haben uns gemeinsam überlegt das wir nicht mehr Facebook mit unsere Philosophischen Sprüchen überspamen wollen, sondern lieber einen eigenen Blog aufmachen damit ihr trotzdem weiterhin unsere Sprüche lesen könnt! Wir das sind Jan & Leni :)
Lenjan Lenjan
Artikel : 102
Seit : 04/10/2011
Kategorie : People

Artikel zu entdecken

Nicholas Sparks- Das leuchten der Stille.

Nicholas Sparks- Das leuchten der Stille.

Ich weiß jetzt, was das Problem bei der Zeit ist. Ob es nun die ersten beiden Wochen waren, die ich mit dir verbringen konnte, oder die letzten beiden Monate, die ich mit ihm verbracht habe. Irgendwann ist die Zeit immer abgelaufen.
Liebe ist...

Liebe ist...

Liebe Sie/Ihn wie du geliebt werden willst, oder lass es sein.
*_*

*_*

Und sie träumt von Chicago.
Ehrenvoller Text.

Ehrenvoller Text.

What kind of a world is this? Its a world that pretends us everything we see and believe. It swallows the truth and leaves whimmers behind. Nobody is brave enough to speak out the truth! But why? Are we afraid? Say your Opinion! Because even you have one.

Was wollt ihr nur?

Was wollt ihr eigentlich? Gegen den Strom wollt ihr nicht schwimmen, aber auch nicht wirklich mit ihm. Was seit ihr dann? Neutrale Menschen die ihre Meinung nicht äußern und den Mitläufer spielen? Du bist du und das kann niemand ändern, sei so wie du bist und verstelle dich nicht!
Fard- Peter Pan

Fard- Peter Pan

Ich erinner mich, als wir jung waren kein Weg zu weit war, und wir jeden Tag rumkamen wir machten Flohmarkt, draußen vor Edeka Samstags morgens um acht, es war jeder da gewonnen hat der, der am meisten verdient hat und mittags ging es wieder zurück auf den Spielplatz ich erinner mich, Sommerzeit, krasser Scheiß für eine Mark eine Tüte voller W

Leben

Wer träumt ist in seiner eigenen Welt voller freude zuversicht und glücksmomenten. Warum kann die Welt nicht wie ein Traum sein? Warum muss die Welt so grausam und kalt sein. Warum gibt es Menschen die andere Menschen beleidigen, schlagen oder sonstiges machen? Was ist bei ihnen falsch gelaufen? Wer hat was falsch gemacht? Die Gesellschaft oder w
Vergangenheit

Vergangenheit

Lass die Vergangenheit ruhen, den nur das JETZT und HIER zählt und nicht was einmal war.