By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. They ensure the proper functioning of our services and display relevant ads. Learn more about cookies and act

Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Finanzberatung HPW

Finanzberatung HPW

Seit ca. 30 Jahren befasse ich mich aktiv mit dem Thema Geld und Börse. Seit 1994 bin ich zu allen Fragen der Geldanlage -ob bei Finanzierungen, Beteiligungen oder beim Vermögensaufbau- der kompetente Ansprechpartner für meine betreuten Kunden.

Blogs

Der Finanz-Michel

Der Finanz-Michel

In diesem Forum werden in unregelmäßigen Abständen Artikel über neue oder interessante Produkte und Lösungen aus der Finanz-/Fondsbranche zur Information und zur Kommentierung geblogged. Interessante Leserbeiträge sind herzlich willkommen. Ich freue mich auf reges Interesse. H.P. Weil
Finanzberatung HPW Finanzberatung HPW
Artikel : 46
Seit : 11/05/2011

Artikel zu entdecken

Blasen, nichts als Blasen …

Blasen, nichts als Blasen …

Kaum sind an der Börse die Indizes nahe ihren Höchstständen, werden die einen euphorisch, die meisten aber ängstlich und zurückhaltend.Zeit, das Ganze einzuordnen! Hierzu bietet sich ein Risikovergleich der unterschiedlichen Anlageformen an. Eine sehr gute Bewertung des jeweiligen Risikos einer bestimmten Anlage ist das Verhältnis von Kaufpre
Zinsen, Ziele und ein Zampano

Zinsen, Ziele und ein Zampano

Traditionell ist der Jahreswechsel damit verbunden, sich persönliche Ziele für das neue Jahr zu setzen. Auch ist für viele der Jahresanfang der klassische Zeitpunkt, um sich die Zinsen für das abgelaufene Jahr buchen oder ausbezahlen zu lassen. Wenn auch Sie dazu gehören, dann kann ich mir gut vorstellen, dass die Freude sich dieses mal in Gre
Silberdollars zum Dank für Ihre Empfehlung

Silberdollars zum Dank für Ihre Empfehlung

Noch einmal möchte ich heute das Thema Rente und Altersvorsorge aufgreifen. Die Mehrheit der Deutschen fürchtet den Kollaps der gesetzlichen Rente! Aus einer aktuellen Umfrage hat die Zeitschrift Das Investment im September folgende Zahlen veröffentlicht: nur 23% der Deutschen vertrauen auf die staatliche Rente 52% fürchten sich vor Altersarmut

EU-Kommission bittet um Teilnahme an einer Umfrage zur privaten Altersvorsorge

Im Rahmen einer EU-weiten Befragung zur privaten Altersvorsorge, erhalten Sie als Verbraucher die Gelegenheit mitzureden. Angesichts des demografischen Wandels und der Altersarmut ist die private Rentenversicherung zu einer wichtigen Ergänzung der gesetzlichen Rente geworden. Mit den Erkenntnissen aus dieser Befragung will die EU-Kommission „die
Heute ist Weltspartag

Heute ist Weltspartag

Liebe Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel, ... heute ist es wieder soweit! Sparkassen, Volksbanken & Co. rufen zum alljährlichen Weltspartag auf. Immerhin, damit machen Kinder in unserem Land die erste Erfahrung mit dem Thema "Sparen". Aber während das vor Jahren bei Zinsen um vier Prozent oder mehr noch eine interessante Sache war, ist heute völ
Wie geht's weiter nach dem Sommerloch?

Wie geht's weiter nach dem Sommerloch?

Wenn Sie während der Sommermonate die Börsen nicht permanent beobachtet haben, dann haben Sie bislang nichts versäumt. Trotz diverser Aufs und Abs und einem neuerlichen Jahreshoch beim Deutschen Aktienindex DAX, hat sich unterm Strich eigentlich nichts getan. Obwohl uns Super-Egos aus den USA, Nordkorea und einigen anderen Ländern nahezu tägli
Wie lange schauen Sie noch zu ?

Wie lange schauen Sie noch zu ?

Gehören Sie auch zu denjenigen, die sich über die niedrigen Zinsen ärgern? Hand auf's Herz: Wie lange tun Sie das schon und wie lange werden Sie das noch tun? Zinsen der Größenordnung 4% liegen inzwischen fast 10 Jahre zurück!Seit Anfang 2013 liegt der Zinssatz bei Tagesgeld unter 1%, Tendenz weiter fallend. Mancher Anleger bezahlt sogar scho
Angst verhindert Vermögensbildung

Angst verhindert Vermögensbildung

VW oder BMW in der Garage, Adidas-Turnschuhe, von Beiersdorf ein Kleber oder Nivea-Creme – das sind alles solide DAX-Werte, und doch halten nur 6,5 Prozent der Deutschen Aktien. In Finnland ist es jeder Dritte, selbst Spanien ist mit 22 Prozent noch weit vorn. Laut dem aktuellen Global Wealth Report der Allianz sind deutsche Sparer viel zu ängst

Sparfüchse aufgepasst!

Sind Sie ein Sparfuchs und daran interessiert, immer nur den günstigsten Preis zu bezahlen? Der Trend geht zusehends in Richtung Internet-Shopping, wenngleich wir dadurch zur Verödung unserer Innenstädte beitragen! Wie man als unbedarfter Kunde beim Einkauf im Internet über's Ohr gehauen wird, hat die ARD-Reportage vom 10. Oktober sehr gut geze
Sparen Sie sich arm?

Sparen Sie sich arm?

Jetzt haben Sie sämtliche Möglichkeiten sich "arm zu sparen"! Die Volks-/Raiffeisenbank Gmund am Tegernsee hat die Tür für Deutschlands Banken geöffnet. Als erste Bank verlangt Sie Strafzinsen in Höhe von 0,4%. Somit machen die Kunden dieses Hauses garantiert und völlig schwankungsfrei aus 1.000 Euro nach 1 Jahr 996 Euro! Gut, bisher betriff