Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

diemuckedeslebens

Blogs

diemuckedeslebens

diemuckedeslebens

Meine persönlichen Ansichten über Musik, die mein Leben begleitet.
diemuckedeslebens diemuckedeslebens
Artikel : 112
Seit : 30/04/2011
Kategorie : Musik & Unterhaltung

Artikel zu entdecken

diemuckedeslebens wird geschlossen!

Hallo zusammen. Leider musste ich auf einen anderen Anbieter wechseln, und so habe ich diesen Moment genutzt, um die Seiten entsprechend umzugestalten und zu erweitern. Neben den schon bekannten Musik-Reviews und musikrelevanten Themen findet man dort neu: „Let’s Travel“ – Reiseberichte, Skurile Reisefotos, und Kurztripbeschreibungen aus me
Powerwolf – Preachers of the night (Power Metal - 2013)

Powerwolf – Preachers of the night (Power Metal - 2013)

Ich hätte auf die Bibel schwören können, dass das neue Werk der Power-Metal-Wölfe wieder eine Erleuchtung wird. Mit einem weiteren Meilenstein in der Bandgeschichte melden sich die Kirchenprediger mit einem Heiligtum zurück. Elf erstklassige Götter-Hymnen werden den Gläubigern um die Ohren geschmettert, das die Kanzel nur so wackelt. Dabei g
Indicco – Karmalion (Melodic Rock, 2013)

Indicco – Karmalion (Melodic Rock, 2013)

Hossa! Gourmets des Melodic Rock dürften sich dieses Jahr ganz besonders an dieser Band von der Iberischen Halbinsel erfreut haben. Ganz im Stil der alten Recken von Foreigner und Survivor stellen die Madriter ein hervorragendes AOR-Album ins Regal, das bis zur Ziellinie nichts zu wünschen übrig lässt. Das es sich dabei um ein spanisches Produk
Alpha Tiger – Beneath the surface (Power Metal, 2013)

Alpha Tiger – Beneath the surface (Power Metal, 2013)

Das Zweitlingwerk der Deutschen Alpha Tiger strotzt nur so vor jugentlichem Übermut. Die Vorbilder dieses erstklassigen Fünfers sind schnell ausgemacht. Iron Maiden, Rush, Queensrüche und Konsorten stecken tief unter Alpha Tigers Haut. Der Erstklassige Frontmann trillert in allen Höhenlagen, das er im Eunuchencamp locker jeden Gesangscontest f
Buddha ein Metaller? – Shanghai Reise (27.7. – 4.8. 2013)

Buddha ein Metaller? – Shanghai Reise (27.7. – 4.8. 2013)

Im Longhua Tempel in Shanghai bin ich auf den Beweis gestossen, das es sich bei Heavy Metal definitiv um eine Religion handeln muss. Oder ist der dort ausgestellte Buddah etwa ein heimlicher Metaller? Nicht nur dieser, sondern auch eine reihe anderer Kollegen streckten mir dort die Pommesgabel entgegen. Wir lernen – Metal ist überall, auch dort

Neue Blog Adresse:

Hier die neue Blog Adresse: link Ich würde mich freuen wenn Ihr Euch dort anmelden würdet. Dieser Blog wird in kürze geschlossen! Gruss Kalle
Air Guitar Masters 2014 (Silvester 2013/14)

Air Guitar Masters 2014 (Silvester 2013/14)

Auch dieses Jahr haben wir es auf unserer Silvesterbühne so richtig krachen lassen. Ich durfte die zehn Auftritte eröffnen und ich muss sagen, die Fans lagen mir erwartungsgemäss zu Füssen. "SIKKI NIXX" hat alles gegeben und die Bühne in Schutt und Asche gerockt. Aber seht doch selbst!
Find Me – Wings of Love (Melodic Rock - 2013)

Find Me – Wings of Love (Melodic Rock - 2013)

Und wieder bringt mich in diesem Jahr ein Melodic-Rock Kracher dazu das Tanzbein zu schwingen, anstatt mir bei hard rockender Musik die stählernden Nackenmuskeln zu straffen. Liegt‘s am Alter, oder doch eher daran das dem Metal die grossen Melodien fehlen? Masse statt Klasse? Wild auf der Klapfe zu schrammeln ist natürlich einfacher als gute So
Die musikalischen Abheber 2013

Die musikalischen Abheber 2013

Wieder haben Powerwolf bewiesen, das sie mit grossem Abstand Deutschlands beste Power-Metal Band sind. Wie soll das noch weitergehen? Besser geht's nicht!!! Wer konnte das erwarten? Nochmal so ein Brett hinzuknallen zeigt echtes Können. Musikalisch ist nicht nur Ozzy in Höchstform. Ein richtig fettes Album - war's das Letzte? Hoffentlich nicht. A
Kiss – Creatures of the night (Heavy Metal - 1982)

Kiss – Creatures of the night (Heavy Metal - 1982)

Nach den disaströsen Verkäufen des Vorgängers “The Elder” katapultieren sich Kiss Anfang der 80er mit diesem hervorragenden Album wieder zurück in den Rock Olymp vieler enttäuschter Fans. Trotz Lineupwechsel und einem Ace Frehley, der bei diesem Album die Gitarre nur von weitem gesehen haben soll, (und sich wohl zu unrecht auf dem Cover ze