Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

schwänchen

schwänchen

Teenager und weiblich.. :)
Assoziierte Tags : mein tag

Blogs

Blog von schwänchen

Blog von schwänchen

Mein Leben. auch wenn es nicht unbedingt spannend ist.
schwänchen schwänchen
Artikel : 29
Seit : 31/12/2010
Kategorie : People

Artikel zu entdecken

kuss...:-*

Ich sah ihn. Ich sah ihn da stehen, sah, dass er ein handy hatte. Und wusste, dass musste er sein. Das war er. Ich konnte nicht mehr. Die Aufregung, die ich die ganze Zeit hatte. Die Aufregung, das kribbeln über all. Die Nervösität. Und dann stand er da. Und was machte ich? Ich lief weg. Ich rannte hinter das nächste Ding, was ich finden konnte

Danke

Ich weiß, dass ich es gut habe. Ich weiß auch, dass ich nicht wirklich nachempfinden kann, wie es ist, wenn man eine andere Kindheit hatte. Eine, die nicht so behütet war, wie meine. Schließlich ist es so, dass ich es nicht erlebt habe und es demnach auch nicht kenne. Ich kann versuchen, es mir vorzustellen und ich glaube auch, wenn mir jemand

Sie

Meine beste Freundin ist so verwöhnt. Das glaub ich einfach nicht. Kommt sie doch echt heute in der Pause zu mir und sagt : „Wenn ich die 8.te Klasse schaffe, schenkt mein Vater mit ein iPad.“ Hallo??! Sie wiederhohl eh schon und gerade sieht es nicht unbedingt gut für sie aus, obwohl sie ja wiederholt. Ich verstehe es nicht. Sollte es nicht

I'm sorry

Es tut mir Leid, mein Schatz. Du bist zu mir gekommen und hast gesagt, dass du deinen toten Hund vermisst und ich hab die ganze Zeit darüber weiter geredet... und dich dadurch noch mehr dort hinein gesteigert. Ich war überfordert. Doch das rechtfertigt nicht, dass ich damit falsch gehandelt habe. Ich hätte mehr nachdenken sollen. Ich habe auch v
:p

:p

Ich würde jetzt gerne mehr schreiben, nur geht das nicht, weil meine Internetzeit es mir nicht vergönnt. Also muss ich es jetzt schnell machen.. jenachdem ändere ich es morgen auch noch einmal dann. So war ich, bevor ich DICH kennen gerlent habe... Doch dann kamst du... Jetzt fühle ich mich wieder gut, bin nicht mehr einsam... Alles hat wieder

Story

Ich wache auf. Langsam komm ich zu mir. Ich denke darüber nach, was passiert ist. Warum fühlt es sich so an, als würde ich überall druckstellen haben? warum ist meine Hose so eng und warum habe ich meinen BH unter meinem Schlafanzug angelassen....?? Noch zu müde, um die Augen zu öffnen, drehe ich mich einfach auf die andere Seite. Will wieder

Was geht bei mir ab?

Was geht den bei mir momentan ab. So kenn ich mich garnicht. Ich flirte ja wie am laufenden Band. Kommt das von dem Glückshormonen, die du in mir auslöst? Ich kann nicht mehr anders als zu strahlen. Als den ganze Tag nur immer und immer zu wiederhohlen, was du mir schönes sagst oder gesagt hast. Als einfach jedem an meinem Glück mit dir teil ha

So viel gehört

Ich hab gestern wirklich viel über dich gehört. Ich weiß nur nicht, was ich damit anfangen soll und ob ich es glauben soll oder ob ich eher darauf vertraue, dass du mir die Wahrheit sagst. ISt meine Quelle verlässlich? Sagt sie mir die Wahrheit, oder will sie mich von dir trennen? Ich bin mir nicht sicher. Und dass ist schlecht. Was ich gehört

So much..

Ich will ihn nicht nerven. Ich will nicht aufdringlich werden. Sein. Ich lass dir deine Zeit. Du wírst dich bei mir melden, wenn ich dir etwas bedeute, oder eben nicht. Ich werde damit leben. Ich werde damit klar kommen und deine Entscheidnug akzeptieren, was auch immer du nacher sagen wirst. Ich bin dir auf jeden Fall dankbár für alles. Durch d

Alles schön

Ich muss sagen, es war nicht so schlimm, dass alles noch einmal zu lesen. Mir standen zwar andauernt die Tränen in den Augen, sowohl vor rührung als auch, weil mich einiges noch einmal mitgenommen hat, aber alles in allem bin ich froh, dass ich es noch einmal gelesen habe. Wenn ich zurück schaue, auf die letzen 3 bis 4 Monate, dann gab es da fü