Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Saltira

Saltira

Ein wenig verrückt, Träumerin, Cholerische Melancholikerin, sehr gefühlsbetont

Blogs

Das normale Verrückte Leben

Das normale Verrückte Leben

Kurzgeschichten und Fantasie, Alltag und Abenteuer, Tagebuch und die normale Verrücktheit. So verarbeite ich mein Leben, meine Gedanken und Gefühle.
Saltira Saltira
Artikel : 46
Seit : 06/01/2009
Kategorie : People

Artikel zu entdecken

R.I.P.- Michael Jackson!

Michael Jackson war meine erste Kassette, die ich zu Weihnachten bekam. Er komponierte und sang Lieder mit Sinn und Inhalt und setzte sich für vieles ein. Das bewunderte ich immer an ihm, obwohl sovieles schlechtes über ihn geschrieben wurde. Auch wenn sein Hemd nicht blütenweiß war (wer hat das schon?), hatte er eine Menge Menschen erreicht. I

Berlin, mach dich bereit!

Eine neue Erstsemestlerin für Volkswirtschaftslehre ist in der Stadt! Ja, nicht die erste Wahl, aber ein Wunsch ist es auf jeden Fall. Mal sehen, wie es läuft. Am Montag fängt es an... und gleich als erstes BGB und HGB als Vorlesung! Naja,... da bin ich ja mal gespannt. War jetzt in den letzten paar Wochen ziemlich turbulent, like always! Ich sc

Das ist der Plan!

Ich habe jetzt schon wieder das Gefühl, wieder den Tag gelebt zu haben, obwohl dieser gerade erst angefangen hat. Ist das nicht seltsam? Vieles muss erledigt werden und ich weiß nicht, wo ich anfangen soll. Am Besten ist wohl, ich schreibe eine To Do-Liste und hake alles ab. So weiß ich wenigstens, was ich wirklich getan habe. Gestern hatte ich

Bescheid!

Hallo, ich habe mich ja schon längere Zeit nicht mehr gemeldet. Ja unser Sohn hat uns ganz schön auf trab gehalten. Gestern hat er Kauen gelernt. Die erste Mahlzeit mit kleinen Kartoffelstückchen, jamm jamm^^ Denkt bitte an mich diesen Monat! ich bewerbe mich bei den Unis hier in Berlin zum Biologie-Studium... ich wünsche mir so sehr, dass das

Januar 2010 - Crashkurs

Das Jahr 2010 fängt an wie jedes andere Jar, ist aber doch etwas anders diesmal. Ich studiere schon seit Oktober, das habe ich bereits berichtet. Jetzt fange ich alles nochmal von vorne an zu lernen und habe bei "Einführung in die VWL" angefangen. Witzig, dass man die Ökonomie als faszinierende Reise in unsere Gesellschaft sehen soll. Interessan

Grübel!!!

Ich bin gerade am überlegen... über was? Ich überlege gerade, welches Thema ich zum Schreiben interessant finden würde. Es gibt soviele Themen und viel zu recherchieren. Sehr interessante Dinge bewegen sich in der Welt umher. Mit was kann ich mich am Besten identifizieren? Weil es bringt mir ja nichts, wenn ich über etwas schreibe, was mich ni

Strahlen

Wir sind alle Strahlen der Sonne, Keiner ist Ihr egal!

Neues 2010

Hallo an alle! 2010 wird ein wundervolles Jahr. Ich werde jetzt in Kürze ein neues Projekt anfangen. Natürlich werde ich hier euch darüber in Knenntins setzen. Es wird sich einiges verändern. Mein Studium ist jetzt eine ganze Zeit ruhig verlaufen, deshalb habe ich viel aufzuholen. Da lernen zu einseitig istwerde ich einiges nebenbei dazu machen

Gesellschaftskrankheit Migräne

Ja, ich bin davon auch betroffen! Im Moment kommt und geht sie wieder. Ein Mensch, der sowas noch nie hatte, kann es nicht nachvollziehen. Es sind nicht nur normale Kopfschmerzen, der ganze Körper ist davon betroffen. Ich kann kaum aus den Augen schauen und mir läuft es eiskalt den Rücken rauf und runter. Ich habe etwas gefunden, dass mir hilft.