Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Jacey Derouich

Blogs

Le Monde de Jacey - Tunesische Küche

Le Monde de Jacey - Tunesische Küche

Viele leckere Rezepte aus der tunesischen und arabischen/orientalischen Küche! Viel Spaß beim Nachkochen und Shahiya Tayba!
Jacey Derouich Jacey Derouich
Artikel : 763
Seit : 17/02/2009
Kategorie : Essen & Trinken

Artikel zu entdecken

Market melah bel kaaber

Market melah bel kaaber

. Zutaten Bällchen: 400g Rinderhackfleisch 4 Knoblauchzehen 1-2 Eßl. Tabilgewürzmischung 1 Tl. Harissapulver/Chilipulver Salz, Pfeffer . Knoblauchzehen fein hacken und mit dem Hackfleisch mischen. Gewürze zufügen und alles gut vermischen. . Aus der Masse kleine Bällchen formen. . Zutaten Soße: 400g weiße Bohnen 150g Oliven 150g Variantes (e
Basboussa à la crème

Basboussa à la crème

. Zutaten: 200g feiner Weichweizengrieß 750ml Milch 250 ml Speiseöl 200g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Tl. Backpulver 3 Eier 2 Eßl. Speisestärke 1 Eßl. Mehl 200g Creme Fraiche gehackte Pistazien Marmelade . Grieß, 100g Zucker, Vanillezucker und Backpulver vermischen. . Eier zufügen und alles kurz verquirlen. . Beim Mixen erst langsam 25
Bounafej oder Chbabek el janna

Bounafej oder Chbabek el janna

Zutaten: (für zirka 20 Stück) 125g Mehl 2 Eier 50g Speisestärke 1 Päckchen Vanillezucker 125ml Milch Honig oder Puderzucker Bei diesem Rezept gibt es unterschiedliche Varianten. Eigentlich ist es nicht schwer, aber man brauch einen kleinen Moment, um in die Technik hinein zu finden. Als Erstes werden die Eier sehr gut aufgeschlagen. Dann mit
Khobz tunisien

Khobz tunisien

. Zutaten für 2 kleine Brote: 250g Mehl 250g Weichweizengrieß 1/2 Essl. Salz 1/2 Essl. Zucker 1/2 Essl. Trockenhefe 1 Eßl. weiche Butter 1-2 Esslöffel Olivenöl 1/4-1/2 Liter warmes Wasser 1 Eigelb etwas Milch Sesamkörner . Mehl, Grieß, Zucker, Salz und Trockenhefe mischen und dann die Butter und das Olivenöl zufügen. . Langsam kneten und n
Thbika Khodra

Thbika Khodra

Zutaten: Mangold, Spinat, Petersilie 4-5 kleine Mairüben oder Kohlrabi 4-5 Möhren 2 Zwiebeln kleines Schälchen Kichererbsen kleines Schälchen Linsen oder weiße Bohnen Harissa, Tomatenmark Salz, Pfeffer Olivenöl Zwiebeln fein hacken, Möhren und Mairüben in Stückchen beziehungsweise Scheiben schneiden. Die Linsen am Besten vorher über Nacht
Erdnuss-Karamell-Kekse

Erdnuss-Karamell-Kekse

Zutaten: Teig wie im Rezept Moschee-Kekse 1 Päckchen Vanillezucker dickflüssige Karamellsoße Erdnüsse Dekoperlen Den Teig wie im Rezept von den Moschee-Keksen herstellen. Allerdings noch den Vanillezucker zufügen. Teig in Folie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Auf einer gemehlten Arbeitsfläche so dick ausrollen, dass man di
Neue Kochbücher

Neue Kochbücher

In Kürze erscheinen zwei neue Bücher von mir! Einmal Kochbuch Teil 6 aus der Habibi-Kochbuchreihe und dazu noch eine Sonderedition "Patisserie" mit vielen Rezepten, aber auch vielen Tipps & Tricks zu Techniken. Die Bücher können bereits bei mir vorbestellt werden und alle Vorbesteller, die bis zum 7.4.2019 bestellen, bekommen einen Rabatt. Bei
Variantes - eingelegtes Gemüse

Variantes - eingelegtes Gemüse

. Zutaten Variante 1: Gemüse nach Wahl grobes Salz Zitronen Lorbeerblätter . Gemüse nach Wahl waschen, schälen und in kleine Stückchen schneiden. . Gut geeignet sind zum Beispiel Möhren. . Gurken . Mairüben . Paprika . Blumenkohl in kleine Röschen geteilt. . Das Gemüse in verschließbare Gläser schichten und pro Glas 1-2 Lorbeerblätter u
Mermez (Basic)

Mermez (Basic)

. Zutaten: 4-5 große Zwiebeln 1 scharfe Paprika 250g Kichererbsen aus der Dose 1 Dose passierte Tomaten 2-3 Tomaten Tomatenmark Salz, Pfeffer, Zucker scharfes Paprika- oder Harissapulver Olivenöl . Zwiebeln schälen und dann vierteln oder achteln. Paprika in kleine Stückchen schneiden und beides in etwas Olivenöl anbraten. . Je einen Teelöffel
Brik Danouni

Brik Danouni

. Zutaten Teig: 300-350g Mehl 80g weiche Butter 150ml Milch Salz 1 Eigelb zum Bestreichen . Zutaten bereit stellen. Bei dem Mehl mit 300g anfangen und bei Bedarf weiteres Mehl zufügen, wenn der Teig zu weich ist. . Mehl, Butter und 1 Teelöffel Salz mischen. Milch zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. . Teigkugel in Alufolie oder Fri