Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

TerraFertilis

TerraFertilis

Assoziierte Tags : 2015

Blogs

Ab in den Garten

Ab in den Garten

Ich versuche in Zukunft mir ein bisschen Unabhängigkeit zu schaffen. Ich möchte versuchen gesünder zu leben, Obst und Gemüse selbst anzubauen und mein Leben zu verändern. Meine Erfolge und Misserfolge halte ich hier fest.
TerraFertilis TerraFertilis
Artikel : 7
Seit : 18/01/2015
Kategorie : Umwelt & Bio

Artikel zu entdecken

Das neue Beet

Das neue Beet

Da ich in dem Garten meiner Mutter nicht viel verändern kann und ich eine größere Menge Gemüse und Obst ernten möchte, habe ich zusammen mit M. ein kleines Beet gepachtet. Das kostet uns 20 Euro im Jahr und hat ca 128qm. Wie es sich gehört haben wir das letzten Herbst umgegraben..... bzw. wir ließen von einem befreundeten Landwirt umgraben.
Februar 2015

Februar 2015

Zu den schon gesähten Pflanzen kamen nun noch ein paar hinzu. 12 Tomatensamen der Sorte “De Berao“ und 12 der Sorte “Lady Aireen Sweety Pie“ fanden ihren Weg in die Anzuchttöpfe. Auch 33 Zwiebeln der Sorte “Stuttgarter Riesen“ habe ich gesäht. Da es nun keinen Platz mehr auf der Fensterbank gibt habe ich die Planzen auf unseren ausge
Ein Rückblick in das Jahr 2014

Ein Rückblick in das Jahr 2014

Verschiedene Obststräucher, sowie ein Kirschbaum waren schon lange in unserem Garten vorhanden und wir machten aus den Früchten auch schon immer Marmelade. Dann kamen die ganzen Lebensmittelskandale und ich machte mir mehr und mehr Gedanken über meine Ernährung als zuvor. Ich fing an mein Gemüse auf dem Wochenmarkt, von Ortsansässigen Bauern
Aussaat Januar 2015

Aussaat Januar 2015

Eingesäht: 13.1. 42x Riesenzwiebeln "The Kelsea" 18.1. 10x Chillies (noch unklar welche sorte) 14x Gemüsepaprika "Sweet Banana" 9x Ungarische Paprika (Lidl) 20.1. 2 Becher Kresse, 2Becher Basilikum, 1 Becher Salbei 24.1. 2x Szegediner Gewürzpaprika 6x Runde Ungarische (Dreschflegel) -----> Man sieht die ersten Jungpflanzen der Chillies und Papri
Meine diesjährigen Kartoffelsorten

Meine diesjährigen Kartoffelsorten

Peruanische Blaue: -Kochtyp: festkochend Szignal -Herkunft: Ungarn (1980) -Blütenfarbe: weiß -Reifezeit: mittelfrüh Rote Lötschentaler -Herkunft: Schweiz -Reifezeit: mittelfrüh bis spät -Blütenfarbe: hellrot -Kochtyp: vorw. festkochend Couronne de Gatte -Kochtyp: festkochend Ackersegen -Herkunft: Deutschland -Blütenfarbe: weiß -Reifezeit:s
Aussaat Januar 2015

Aussaat Januar 2015

Das neue Jahr hat begonnen. Und ich habe auch schon die ersten Samen unter die Erde gebracht :-). Das waren 42x Zwiebeln "The Kelsea". Das sind so Riesenzwiebeln. Steht auf der Packung, Vorkultur Januar, Februar sonst werden sie nicht so groß. Auch Chillisamen sind schon in der Erde. Habe ja auch ein Gewächshaus und Chillis brauchen ja sowieso se
25. Februar 2015

25. Februar 2015

Mal ein Update am Ende des Monats. Auf dem Saatgutfestival in Nürnberg habe ich ein kleines bisschen eingekauft/geschenkt bekommen und getauscht. Glockenpaprika, Tomate "San Marzano", Trockenbohne "Braune Hartschielen", Puffbohne "Haba de Peru", Große Pizza Pepper und Radieschen Papageno finden dieses Jahr ihren Weg in meinen Garten. :-) Ein paar