By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. They ensure the proper functioning of our services and display relevant ads. Learn more about cookies and act

Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Dieter Gürz

Blogs

Veitshöchheim News

Veitshöchheim News

Hier finden Sie einen Pressespiegel, Berichte, Fotos und Informationen zu Ereignissen, Veranstaltungen aus allen Bereichen des Gemeindelebens von Veitshöchheim, aus Verwaltung, Vereinen und Einrichtungen, aus Bildung, Kultur, Soziales und Wirtschaft.
Dieter Gürz Dieter Gürz
Artikel : 3890
Seit : 09/10/2010
Kategorie : People

Artikel zu entdecken

Toller Vorlesespaß für 220 Drittklässler am Gymnasium Veitshöchheim mit einer kräftigen Prise Theater - NIMM UND LIES – Bücher bauen Brücken

Toller Vorlesespaß für 220 Drittklässler am Gymnasium Veitshöchheim mit einer kräftigen Prise Theater - NIMM UND LIES – Bücher bauen Brücken

Brücken bauen von Schule zu Schule mit den Lesescouts des Gymnasiums Bereits zum wiederholten Mal lud das Gymnasium Veitshöchheim als Zentrale des Lokal-regionalen Lesenetzwerks rund 220 Kinder aus fünf umliegenden Grundschulen zur Aktion „’Nimm und lies!’ – Bücher bauen Brücken“ ein. Die Veranstaltung, die seit 2011 unter der Schirm
Humor kann man lernen - Gadheimer Fachtagung zu Work-Life-Balance fand großen Anklang

Humor kann man lernen - Gadheimer Fachtagung zu Work-Life-Balance fand großen Anklang

Felix Gaudo (Mitte) referierte bei der Fachtagung in Gadheim rund um das Thema Humor. „Work-Life-Balance“ lautete das Thema der diesjährigen Fachtagung der Caritas-Don Bosco gGmbH in Gadheim. Im Mittelpunkt der Veranstaltung im Ausbildungshotel St. Markushof standen Wege und Möglichkeiten, um einen gesunden Ausgleich zwischen Arbeit und Priva
Tage der offenen Ateliers in Veitshöchheim am 5. und 6. Mai 2018

Tage der offenen Ateliers in Veitshöchheim am 5. und 6. Mai 2018

Am 5. und 6. Mai finden die "Tage der offenen Ateliers" in Veitshöchheim statt. Neun Veitshöchheimer Künstler|innen und deren Gäste laden Sie ein, nicht nur Objekte und Bilder anzusehen, sondern auch Atmosphäre zu schnuppern, an Performances teilzuhaben und die jeweilige künstlerische Arbeitsweise kennen zu lernen. Von der Malerei bis zur Ker