Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Hans-Udo Schurg

Hans-Udo Schurg

# Fondsvermittlung und Fondsmanagement # Fonds-Sparpläne ab monatlich 50 € mit 50% Rabatt des Ausgabeaufschlages # Direktanlagen in Luxembourg ohne Ausgabeaufschlag # Offene europäische u. globale Immobilienfonds mit red. Abgeltungssteuer
Assoziierte Tags : fondsinformationen

Blogs

FONDSTIPPS von Hans-Udo Schurg

FONDSTIPPS von Hans-Udo Schurg

Beratung von Kapitalanlagen unabhängig von Banken und Fondsgesellschaften zur Zukunftsvorsorge und zum Vermögensaufbau im Interesse des Anlegers.
Hans-Udo Schurg Hans-Udo Schurg
Artikel : 9
Seit : 21/10/2009

Artikel zu entdecken

Kurs-Gewinn-Verhaeltnis gestern und heute

Kurs-Gewinn-Verhaeltnis gestern und heute

Wachstum in Ost und Sued In den naechsten Jahren wird es einen Weltwirtschaftsboom geben, den die Welt so noch nicht gesehen hat. - Grundlage dafuer wird die zweite große Globalisierungswelle sein, wodurch die Wirtschaftskraft Asiens, Afrikas, Suedamerikas, des Nahen und Mittleren Ostens in atemberaubendem Tempo an das westliche Niveau herangefueh
Zukunftsvorsorge ist Altersvorsorge

Zukunftsvorsorge ist Altersvorsorge

" Die Rente ist sicher" war seinerzeit die Aussage von Sozialminister Norbert Bluem, - jedoch reicht die Rente leider fuer den Lebensunterhalt im Alter kuenftig nicht aus. Der Anteil der Erwerbstaetigen im Verhaeltnis zu den Rentnern nimmt weiter ab. Es ist wichtig, daß Arbeitnehmer Ihre Altersvorsorge durch Einzahlungen in die DWS RiesterRente Pr
Investmentfonds mit 100 % Rabatt des Ausgabeaufschlages

Investmentfonds mit 100 % Rabatt des Ausgabeaufschlages

FRANKLINTEMPLETON INVESTMENTS SERVICES bietet Ihnen ein kostenfreies Depot in Luxembourg fuer Fondsanlagen ohne Ausgabeaufschlag in den Kategorien: 1. Aktienfonds 2. Rentenfonds 3. Mischfonds 4. Immobilienaktienfonds 5. Dachfonds --------------------------------------------------------------------------- Ihre Vorteile des Direktkontos bei FRANKLINT
Ausblick 2015 - Aktienfonds mit Dividendenstrategien

Ausblick 2015 - Aktienfonds mit Dividendenstrategien

Eine ertragsreiche Alternative für Ihr Portfolio Die höchsten Dividenden zahlen in Deutschland und Europa nach wie vor Firmen in den Branchen Versorgung und Telekommunikation, wobei neben dem Ziel einer regelmässigen Ausschüttung auch das Wachstum zählt. Diese Kombination gibt es zum Beispiel im Bereich der Pharmaindustrie. Starke Marken mit h
Altersvorsorge und Zukunftsvorsorge heute

Altersvorsorge und Zukunftsvorsorge heute

Altersvorsorge und Zukunftsvorsorge ist heute wichtiger denn je. Wir wissen alle, daß die gesetzliche Rente nicht mehr reicht. Viele von Ihnen sind durch die Bankenkrise und die neue Abgeltungssteuer verunsichert und haben Ihr Geld in Festgeld zu niedrigen Zinsen angelegt. Wenn Sie dann noch die Inflationsrate und die Abgeltungssteuer abziehen, is
Licht ins Riester-Dunkel

Licht ins Riester-Dunkel

Die DWS RiesterRente Premium eignet sich als Geldanlage. Nicht die Angebotsberechnungen der Anbieter von Riester-Produkten geben Aufschluss, um Altersvorsorgeprodukte zu vergleichen, sondern sog. stochastische Simulationen Das ITA-Institut in Berlin*) fuer Transparenz in der Altersvorsorge, geleitet von Dr. Mark Ortmann geht einen anderen Weg und b
Markt- und Boersenausblick 2015

Markt- und Boersenausblick 2015

Themen des Monats Die Anleger sind besorgt wegen der Abwertung der chinesischen Währung und der zu erwartenden Zinserhöhung in den USA. - Es gibt derzeit mehr "Bären" am Markt als in der freien Wildbahn. Demzufolge hat die Stimmungsumfrage der AAII ( American Assiation of Individual Investors) mittlerweile ein Jahrestief erreicht. Müssen sich d
Ausblick 2015 - Mischfonds der Frankfurter Fondsbank

Ausblick 2015 - Mischfonds der Frankfurter Fondsbank

Sind die deutschen Unternehmen im deutschen Aktienindex (DAX) überbewertet ? 1. Als Performanceindex werden dem DAX vielmehr die Dividendenausschüttungen als Wiederanlage zugerechnet. Vom Höchststand bei 12.260 Punkten betragt die Korrektur ca. 15 %, was als eine gesunde Marktkorrektur zu bezeichnen ist. 2. Die DAX-Unternehmen waren im Jahre 200
RürüpRente und RiesterRente

RürüpRente und RiesterRente

Wichtige Steuervorteile für die DWS Basisrente und die Riesterrente Seit dem 01.01.2012 ist für neu abgeschlossene Vertraege der Beginn der Riester-Rente auf das 62. Lebensjahr in Anlehnung an den gesetzlichen Renten-eintritt angepasst. Ueberdenken Sie daher Ihre Vorsorgeplanung und sichern Sie sich diese Steuervorteile dieser zertifizierten Alte