By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. They ensure the proper functioning of our services and display relevant ads. Learn more about cookies and act

Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Regine van Cleev

Regine van Cleev

Blogs

DIE SICHEL  Verteidigung der Frauenrechte gegen die Meinungsmullahs
Artikel : 51
Seit : 08/02/2010
Kategorie : Politik

Artikel zu entdecken

The Anglosphere Miracle

OCTOBER 2013 The Anglosphere miracle by Daniel Hannan http://www.newcriterion.com/articles.cfm/The-Anglosphere-miracle-7709 An excerpt from the forthcoming Inventing Freedom: How the English-Speaking People Made the Modern World There are few words which are used more loosely than the word “Civilization.” What does it mean? It means a society b

SVP unter Polizeischutz - Panzerwagen auf dem Bundeshausplatz

Der linke Strassenmob macht mobil gegen "Rassisten" oder der rote Salon liefert die ideologische Munition für die Brandbeschleuniger 11.9.11 Gestern fand in Bern das SVP-Fest auf dem Bundeshausplatz statt – mit einem Aufgebot von ca 1000 Polizisten zum Schutz gegen linke Randale, wie sie schon bei der früheren Berner Kundgebung der Schweizer Vo

ZEIT UND ZIED - Schariaschönschreiberei scheibchenweise

http://www.zeit.de/2012/02/Dschihad-Demokratie/seite-3 Zeit und Zied – Der Islam und seine Freunde Ein Blick ins Gesicht des islamischen Frühlings in Tunesien http://www.zeit.de/2012/02/Dschihad-Demokratie Menschen schauen dich an. Sie gehören zu jenen Menschen, für die andere Menschen, nämlich die Juden und andere Kuffar, Affen und Schweine

Von Antifeministen, Salafisten, Salonmarxisten und Papisten

Vom Feminismus hat Anissa die denkbar schlechteste Meinung http://die-sichel.over-blog.de/article-von-antifeministen-salafisten-salonmarxisten-und-papisten-96803688.html http://www.zeit.de/2012/02/Dschihad-Demokratie/seite-3 Anissa hat eine denkbar gute Meinung vom Islam, der Religion ihrer Träume. Aber der Islam hat leider keine so gute Meinung v

Islamignoranz mit Benz

Benz oder die Walze der Islamkritik-Kriminalisierer "Historiker Wolfgang Benz verteidigt seine Thesen" 09.12.2008 http://www.tagesspiegel.de/politik/deutschland/antisemitismus-und-islamfeindlichkeit-historiker-wolfgang-benz-verteidigt-seine-thesen/1391584.html Feindbild Muslim – Feinbild Jude Der Historiker Wolfgang Benz vergleicht Islamfeindlich

Einladung ins Schweizer Kriminellenparadies

Delikte von Asylbewerbern nehmen deutlich zu – Polizei- und Sicherheits-direktoren sind alarmiert über Diebstähle und Gewalttätigkeiten. Der Bund ist in einer Notsituation. Die Bundesämter sind nur für 1600 Asyslsuchende ausgerüstet, derzeit werden aber monatlich 2000 neue Asylgesuche gestellt laut Auskunt des Bundesamts für Migration, zit

Kriminelle aller Länder willkommen

"Das Magazin"ist die Beilage zum Tages-Anzeiger (Zürich) und der BaZ (Basel); ein extrem linkes Blättchen, in dem der Kolumnist Daniel Binswanger, ein eitler Geck, der auch im Fernsehen von de Weck zu sehen ist, gegen die Schweizer Minarett-Initiative wie gegen die Ausschaffungsinitiative - beide vom Stimmvolk mit überwältigender Mehrheit angen

Kaffee mit Kuffar und Ramadan

La raison dans l’islam Ramadan und seine Schweizer Gläubigen unter den Gebildeten Ein Kommentar zum Treffen des Magaziners Beglinger mit Ramadan von Regine van Cleev (2007) (ad Tariq Ramadan, vorgestellt von einem seiner Schweizer Bewunderer aus dem BaZ-Magazin http://www.dasmagazin.ch/magazin/magazin_artikel.php?ID=3T6BSM Zur Einführung empfeh

ZEIT DER MONSTER

"Das Radikale" in Biel · Die alte Welt liegt im Sterben. die neue ist noch nicht geboren. Es ist die Zeit der Monster. · Antonio Gramsci Im Zürcher Tagesanzeiger vom 26.8.11 steht zu lesen, dass sich in Biel "das Radikale" auf unterschiedliche Arten zeige: · "Abgefackelte Autos, der schiesswütige Rentner Kneubühl und der Islamische Zentralrat

Siegfried Kohlhammer: Ein angenehmes Märchen

Merkur, Nr. 651, Juli 2003 Siegfried Kohlhammer »Ein angenehmes Märchen« Die Wiederentdeckung und Neugestaltung des muslimischen Spanien Im Vorwort zu der vorzüglichen zweibändigen Aufsatzsammlung The Legacy of Muslim Spain, die 1992 anläßlich des fünfhundertsten Jahrestages des Falls Granadas und des endgültigen Endes der muslimischen Her