By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. They ensure the proper functioning of our services and display relevant ads. Learn more about cookies and act

Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Monis-malatelier

Monis-malatelier

Ambulante Prxis für Kunsttherapie/ kunstth. Trauerbegleitung/ Kunst- und MUSEUMS_pädagogik/ professionelle KUNSTKURSE / Kunstgeschichte in LEICHTER SPRACHE/ LandART/ OutsiderART/ BUEHNENBILDER / Paul-Lechler-Preis 2013 für Kunstkurse mit MENSCHEN mit und ohne BEHINDERUNGEN:

Blogs

KUNST- & MUSEUMS-/- Pädagogische Angebote / ambulante Kunsttherapie/

KUNST- & MUSEUMS-/- Pädagogische Angebote / ambulante Kunsttherapie/

die wichtigste Zeit ist die Gegenwart/ der wichtigste Mensch ist der , der mir im Augenblick gegenübersteht/ Als dipl. KUNSTtherapeutin/ pädädagogin, Museums- & kt.Heilpädagogin möchte ich durch MALEN, Gestalten & Natur mit viel Vergnügen die Persönlichkeit stärken. Jedem Menschen! Allen Menschen! Ohne Unterschied
Monis-malatelier Monis-malatelier
Artikel : 559
Seit : 09/01/2009
Kategorie : Mode, Kunst & Design

Artikel zu entdecken

Percussion  und Atelierkonzert

Percussion und Atelierkonzert

1.11.2017 Buck/Wolfarth Atelier Martin Wernert, D-Trossingen tba Christian Buck - guitar Christian Wolfarth - percussion Martin Wernert, D-Trossingen Künstler Maler / christian Wohlfahrt / Künstler Fotograf

Motivation & Kunst: Stärken suchen _dann klappts auch mit den Schulnoten

UNLUST entsteht, weil meist auf die Probleme und Fehler geschaut wird. im Atelier, dreh ich den Spieß einfach um, wir überlegen, wo liegen meine Stärken a) in der Freizeit? ich kann schnell Fahrradfahren, ich kann ganz schön gut Karten spielen. b) in der Schule? Mein Deutschheft ist immer schön und ich mag es wenn es sauber aussieht. Es gibt m
Mental Landscape        Tony Cragg         Kopflandschaft         3D Silhouetten

Mental Landscape Tony Cragg Kopflandschaft 3D Silhouetten

Diesmal schaut sich Monika Broghammer mit Euch zunächst die Arbeit "Mental Landscape" des britischen Bildhauers Tony Cragg im Obergeschoss des Museums an. "Mental Landscape" heißt so viel wie: geistige oder gedachte Landschaft. Man könnte auch "Kopflandschaft" sagen - denn das ist es im Grunde auch! Nach dem Museumsbesuch gestalten wir in der Ku
Papier Kunst

Papier Kunst

Stefan Kees Durch das Schaffen von Bildern, die durch Zerreisen zerstört und anschliessend durch Schichtung in neuem Kontext erneut zu Bildern verarbeitet werden, thematisieren sie Werden und Vergehen, Anfang und Ende, Endlichkeit und Neubeginn und verweisen neben der formellen Ebene auf tiefere mystische Fragen nicht nur menschlicher und materiel
Bundesteilhabegesetz – der Mensch im Mittelpunkt?

Bundesteilhabegesetz – der Mensch im Mittelpunkt?

BUNDESTEILHABEGESETZ - DER MENSCH IM MITTELPUNKT? Fachtag der Fakultät Sozialwesen 6. November 2017, 10 Uhr|Hörsaal Gutenberg, DHBW VS Der Studiengang Soziale Arbeit mit Menschen mit Behinderung lädt herzlich zu seinem Fachtag zum Thema "Bundesteilhabegesetz - der Mensch im Mittelpunkt?" am 6. November 2017 ein. Ziel des Fachtags ist die Erstell
Relief     Malerei und Skulpturen

Relief Malerei und Skulpturen

http://www.kecskeikronika.hu/hirek/megyei-muvesztabort-rendeztek-tiszakecsken http://www.badische-zeitung.de/donaueschingen/workshops-und-touren-laden-zum-zeichnen-ein--142993702.html