By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. They ensure the proper functioning of our services and display relevant ads. Learn more about cookies and act

Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Katharina vom Tannneneck

Katharina vom Tannneneck

Die Liebe hat mich hierher gebracht in diese schöne und reizvolle Landschaft. Es war reiner Zufall denn wir hatten in ganz Deutschland nach einem passenden und bezahlbaren Haus gesucht. Wir waren überall aber jetzt sind wir zu Hause angekommen.

Blogs

Tannneneck - unser neues Paradies

Tannneneck - unser neues Paradies

Eine Art Tagebuch mit Ausflügen zu Politik und Gesellschaft. Dazu gibt es ausprobierte Koch- und Backrezepte. Rezepte für Konfitüren, Gelee und Likör sind auch vorhanden. Und natürlich darf die Natur nicht fehlen. Aus dem Landhaus Tanneneck gibt es so manches zu berichten.
Katharina vom Tannneneck Katharina vom Tannneneck
Artikel : 3389
Seit : 02/01/2009
Kategorie : People

Artikel zu entdecken

Durchwachsen ....

Durchwachsen ....

war der Sonnabend, zumindest wettermäßig. Ein kleines bisschen Sonne, dunkelgraue Wolken, Regen und Wind veranlassten mich zu einem Schnelldurchlauf unseres Grundstücks. Es war alles soweit in Ordnung, die Pflanzen gedeihen, obwohl manche mehr Wärme vertragen könnten. Wenigstens wurde mir das gießen erspart. Während Fred unseren Vorrat an Ge
Die Geschichte vom Dorftrottel ....

Die Geschichte vom Dorftrottel ....

Vor langer Zeit - im letzten Jahrhundert oder so - lebte in einem kleinen russischen Dorf ein Mann, der als Kind manches etwas langsamer gelernt hatte als andere Kinder. Deshalb kam man im Dorf zu der Meinung, er sei etwas dumm - und das sagte man ihm auch bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit. Der Mann bemühte sich sehr, alles genau so
Eine Chilenische Araukarie ....

Eine Chilenische Araukarie ....

oder auch Chiletanne habe ich mir im letzten Jahr zugelegt. Immer wieder habe ich gehört, diese Pflanze wäre nicht ganz pflegeleicht. Zudem hatte sie auch ihren Preis, was mich geärgert hätte, wenn diese Pflanze bei uns nicht überleben würde. Ich erstand dann ein Exemplar recht günstig. Die Pflanze lachte mich regelrecht an und so nahm ich s
Wie das Beamtentum entstand ....

Wie das Beamtentum entstand ....

Im Mittelalter, eine Stadt baut eine Brücke über den Fluss. Die Bürger meinen, die Brücke muss bewacht werden. Sie stellen einen Wächter ein. Die Bürger meinen, ein Wächter muss bezahlt werden. Sie stellen einen Finanzverwalter ein. Die Bürger meinen, zwei Personen Personal müssen überwacht werden. Sie stellen einen Personalverwalter ein.
Wer kennt diese Pflanze ....

Wer kennt diese Pflanze ....

Unter dem Laub habe ich durch Zufall einen Vorrat mit Bucheckern entdeckt. Irgend ein Tier hat sie dort versteckt, sich wohl ein Lager angelegt. Ich habe es dann so gelassen und nichts zerstört, denn es sind noch genug Bucheckern vorhanden. Eigentlich ging es mir um die Pflanze auf dem Bild, die ich nun schon drei mal bei uns entdeckt habe. Eine b
Die Tage werden länger ....

Die Tage werden länger ....

und die Nächte kürzer, wegen der Grillabende. Na ja nicht ganz, denn die Temperaturen lassen doch sehr zu wünschen übrig. Sicherlich kann man schon grillen aber man sollte sich dabei warm anziehen oder sich in eine warme Ecke setzen, von der aus man den Grill beobachten kann. Gegessen wird dann in einem warmen Raum. Der April war in diesem Jahr
Endlich Sonne ....

Endlich Sonne ....

und etwas wärmer, so dass ich im Garten arbeiten konnte. Es war viel Unkraut zu entfernen, das der Regen der letzten Tage wuchern ließ. Mehr kann man jetzt auch nicht machen, denn die nächsten Tage soll es wieder Bodenfrost geben. Die Erdbeeren stehen gut und so manche Pflanze hat schon Blüten. Ich hatte viele Erdbeerpflanzen, noch ein Geschenk
Des Rätsels Lösung ....

Des Rätsels Lösung ....

die unbekannte Pflanze wurde erkannt. Eigentlich hätte ich da auch selbst drauf kommen können aber manchmal ist das nahe liegende in weite Ferne gerückt. Unser lieber Freund Joachim hat die kleine Pflanze als Keimling einer Buche identifiziert. Ganz herzlichen Dank an Joachim, der sich in Pflanzen erstklassig auskennt. Er freut sich sicher, wenn
Holz spalten ....

Holz spalten ....

Zwei Männer spalteten den ganzen Tag lang Holz. Der eine arbeitete ohne Pause durch und hatte am Abend einen ansehnlichen Stoß Scheite beisammen. Der andere hackte 50 Minuten und ruhte sich dann jeweils zehn Minuten aus, und trotzdem war sein Stoß am Abend viel größer. "Wieso hast du mehr als ich?" fragte der erste. Da antwortete sein Kollege:
Die Faust in der Tasche ....

Die Faust in der Tasche ....

haben sicher viele Menschen, sei es im Beruf oder auch in der Politik. Man muss sich anpassen weil man sonst seine Arbeit verliert oder andere unangenehme Dinge in Kauf nehmen muss. Was ist das für eine Politik und wer wählt solche Parteien? Vermutlich werden solche Parteien von den Gutmenschen gewählt aber auch von Beamten, die von diesem Syste