Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen
Ingrid62

Ingrid62

Ich bin 50+ und lebe mit meinem Mann im Westen der Eifel. Meine Hobbies sind Stricken, Wandern und Fotografieren - und darüber berichte ich in meinem Blog.

Blogs

Der Strickblog aus der Eifel Hier geht es rund ums Stricken (Strickmodelle, Stricktechniken, Strickanleitungen, Wolle etc.) sowie um meine weiteren Hobbies Wandern, Basteln und Fotografieren. Außerdem berichte ich hier und da auch über meine Heimat, die Eifel.
Ingrid62 Ingrid62
Artikel : 899
Seit : 28/10/2010
Kategorie : Mode, Kunst & Design

Artikel zu entdecken

Buntes Tuch für kühle Sommerabende

Buntes Tuch für kühle Sommerabende

Die schöne Merinowolle in Fingering-Stärke (Online Linie 12) wurde mir von der Firma Trendgarne kostenlos zur Verfügung gestellt (WERBUNG). Das Tuch habe ich nach eigener Idee ohne Anleitung aus etwa 220 g Wolle gestrickt. Es ist schön groß geworden und kann mich jetzt an kühlen Sommerabenden wärmen. Die Farbkombination gefällt mir sehr gut
Warum es in nächster Zeit nur Smartphone-Fotos gibt

Warum es in nächster Zeit nur Smartphone-Fotos gibt

Heute habe ich das schöne Wetter genossen und einen Spaziergang mit Kamera gemacht. Zunächst habe ich diese Pusteblumen bildlich festgehalten. Dann gab es die letzte Aufnahme mit der Spiegelreflexkamera (zumindest mit diesem Objektiv). Anschließend betrat ich die Brücke. Ich drehte mich zur Seite, um ein Foto zu schießen. Dabei bemerkte ich ni
Meine Farben

Meine Farben

Als ich heute morgen Pullover in meinen Schrank eingeräumt habe dachte ich, davon musst du jetzt mal ein Foto machen. Das ist jetzt nur ein Stapel Pullover, aber diese Farben ziehen sich durch den kompletten Kleiderschrank (also durch meinen Teil, mein Mann trägt eher warme Farben). Nur auf dem Stapel mit den T-Shirts finden sich einige richtig r
Halbtagswanderung auf dem Ferschweiler Plateau

Halbtagswanderung auf dem Ferschweiler Plateau

In letzter Zeit war ich mehrmals im Südeifeler Felsenland zum Wandern, u.a. in der Teufelsschlucht und an den Irreler Wasserfällen. Die Gegend ist sehr schön und es ist immer schon etwas frühlingshafter als bei uns auf der Höhe. Eigentlich hatte ich überhaupt keine Zeit, aber ein halber Tag sollte doch drin sein. Ich fand bei Komoot eine 8 km
Topflappenzeit

Topflappenzeit

Zur Abwechslung wird gehäkelt. Da habe ich zwar nicht so viel Übung, aber Topflappen sind zu schaffen und sogar ziemlich schnell fertig. Das erste Paar ist bereits fertig und das zweite in Arbeit. Auch hier werde ich die Farben für den 2. Topflappen wieder tauschen. Und wahrscheinlich reicht die Baumwolle noch für ein 3. Paar. Die neue Küche i
Verschiedenes

Verschiedenes

Gestricktes gibt es nicht viel vorzuzeigen und mit Wandern war bei dem Wetter auch nicht viel los (heute weht ein heftiger Wind, aber momentan regnet es nicht). Stattdessen wurde in der Wohnung schon einiges ausgeräumt und die Winterkleidung habe ich bereits in Kisten verpackt, da im Juli der Umzug vom viel zu großen Haus in eine Wohnung ansteht.
Wacholderschutzgebiet und Kalvarienberg bei Alendorf

Wacholderschutzgebiet und Kalvarienberg bei Alendorf

Wenn ich auch momentan nicht viel Zeit habe, eine kleine Wanderung musste sein. Heute führte mich der Weg zum Kalvarienberg und dem Wacholdergebiet - nein, nicht zu dem bei Prüm sondern 30 km weiter nordöstlich bei Blankenheim-Alendorf, gerade mal über die Grenze nach NRW. Das Wacholderschutzgebiet erstreckt sich über 650 ha und gehört zu den
Ein Tuch nach eigener Idee

Ein Tuch nach eigener Idee

WERBUNG Diese Wolle wurde mir von der Firma Trendgarne kostenlos zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um die ONline Linie 12 Street Design color, ein wunderbar weiches Garn aus 75 % Merino-Wolle und 25% Polyamid in Sockenwollstärke (50 g, 210 m). Ich wollte mir schon länger ein Tuch nach eigener Idee ganz ohne Anleitung stricken. Nach einigen
Ein fertiger Pulli und ein Zwischenstand

Ein fertiger Pulli und ein Zwischenstand

Mein Blättertanz ist fertig. Die Anleitung hat mir gut gefallen, sie lässt einem viel Spielraum für eigene Ideen und ist sehr gut beschrieben. Außerdem habe ich an meinem Scéal grá weitergestrickt. Diese Merino-Seide-Mischung von Tausendschön gefällt mir total gut, sie ist glänzend und weich - und die Farbe knallt. Jetzt werde ich nochmal
Blättertanz auf der Zielgeraden

Blättertanz auf der Zielgeraden

Wirklich viel habe ich in den letzten Wochen nicht gestrickt und ich habe mich hauptsächlich auf dieses Projekt konzentriert. Eigentlich wollte ich ja einen KAL nur noch mitstricken, wenn ich das Teil vorher schon auf meinem Plan habe. Soweit die Theorie, die Praxis lief natürlich anders. In der Fadenstille-Gruppe bei Ravelry gab es den Blättert