Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen
Ingrid62

Ingrid62

Ich bin 50+ und lebe mit meinem Mann im Westen der Eifel. Meine Hobbies sind Stricken, Wandern und Fotografieren - und darüber berichte ich in meinem Blog.

Blogs

Der Strickblog aus der Eifel Hier geht es rund ums Stricken (Strickmodelle, Stricktechniken, Strickanleitungen, Wolle etc.) sowie um meine weiteren Hobbies Wandern, Basteln und Fotografieren. Außerdem berichte ich hier und da auch über meine Heimat, die Eifel.
Ingrid62 Ingrid62
Artikel : 894
Seit : 28/10/2010
Kategorie : Mode, Kunst & Design

Artikel zu entdecken

Ein Tuch nach eigener Idee

Ein Tuch nach eigener Idee

WERBUNG Diese Wolle wurde mir von der Firma Trendgarne kostenlos zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um die ONline Linie 12 Street Design color, ein wunderbar weiches Garn aus 75 % Merino-Wolle und 25% Polyamid in Sockenwollstärke (50 g, 210 m). Ich wollte mir schon länger ein Tuch nach eigener Idee ganz ohne Anleitung stricken. Nach einigen
Ein fertiger Pulli und ein Zwischenstand

Ein fertiger Pulli und ein Zwischenstand

Mein Blättertanz ist fertig. Die Anleitung hat mir gut gefallen, sie lässt einem viel Spielraum für eigene Ideen und ist sehr gut beschrieben. Außerdem habe ich an meinem Scéal grá weitergestrickt. Diese Merino-Seide-Mischung von Tausendschön gefällt mir total gut, sie ist glänzend und weich - und die Farbe knallt. Jetzt werde ich nochmal
Blättertanz auf der Zielgeraden

Blättertanz auf der Zielgeraden

Wirklich viel habe ich in den letzten Wochen nicht gestrickt und ich habe mich hauptsächlich auf dieses Projekt konzentriert. Eigentlich wollte ich ja einen KAL nur noch mitstricken, wenn ich das Teil vorher schon auf meinem Plan habe. Soweit die Theorie, die Praxis lief natürlich anders. In der Fadenstille-Gruppe bei Ravelry gab es den Blättert
Ziemlich bunte Restejacke

Ziemlich bunte Restejacke

Jetzt ist die bunte Restejacke geschafft. Ich denke, vorläufig ist das mal das letzte Resteteil. Da ging ganz schön Wolle rein in diese dicke Jacke, dadurch wurde sie immer bunter, da mir eine Farbe nach der anderen ausging. Schließlich ist sie bei der Wäsche noch gut gewachsen, was ich bei diesen Garnen eigentlich nicht erwartet hatte. Normale
Noch eine Wanderung im Felsenland Südeifel

Noch eine Wanderung im Felsenland Südeifel

Das sonnige, aber eiskalte Wetter, musste einfach nochmal für eine Wanderung in der Südeifel genutzt werden. Denn ich wollte unbedingt mal zum Felsenweiher und außerem den Wanderweg "teuflische Acht" laufen. Gestricktes gibt es dann im nächsten Post wieder, denn meine Restejacke ist fertig. Hier erst mal einige Fotos von der Wanderung in der S
Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

Diesmal habe ich vor allem nach frühlingshaften Pullovern gesucht. Ich habe noch eine Merino-Seiden-Mischung in fingering-Stärke da und habe nach einer passenden Anleitung gestöbert. Und das habe ich gefunden - wie immer führt ein Click aufs Bild zur Ravelry-Anleitung: Sceal Gra von Ailbiona McLochlainn: Kaufanleitung in englischer Sprache für
Rüschenpulli nach eigener Idee fertig

Rüschenpulli nach eigener Idee fertig

Endlich habe ich mal wieder etwas fertig gestrickt. So einen Pulli mit Rüsche/Volant/Schößchen habe ich als Kaufpullover gesehen und ihn ohne Anleitung nachgearbeitet. Gestrickt habe ich in Contiguous-Technik, für die Rüsche habe ich dann immer 5 Maschen verdoppelt und die 6. Masche einfach abgestrickt. Hinten habe ich den Pullover etwas läng
Halbtagswanderung auf dem Ferschweiler Plateau

Halbtagswanderung auf dem Ferschweiler Plateau

In letzter Zeit war ich mehrmals im Südeifeler Felsenland zum Wandern, u.a. in der Teufelsschlucht und an den Irreler Wasserfällen. Die Gegend ist sehr schön und es ist immer schon etwas frühlingshafter als bei uns auf der Höhe. Eigentlich hatte ich überhaupt keine Zeit, aber ein halber Tag sollte doch drin sein. Ich fand bei Komoot eine 8 km
Contiguous-Pullover und schwedische Sommersocken

Contiguous-Pullover und schwedische Sommersocken

Es ist doch immer schön, wenn alte Projekte fertig sind und man etwas Neues anschlagen darf. Allerdings fange ich nie zuviel an, denn dann verliere ich irgendwie die Lust, weil nichts voran geht. Ein Oberteil und ein paar Socken sind ideal, und das habe ich auch begonnen. Das Oberteil soll ein Pullover mit einem Volant/Rüsche am Saum werden. Ich
Meine Farben

Meine Farben

Als ich heute morgen Pullover in meinen Schrank eingeräumt habe dachte ich, davon musst du jetzt mal ein Foto machen. Das ist jetzt nur ein Stapel Pullover, aber diese Farben ziehen sich durch den kompletten Kleiderschrank (also durch meinen Teil, mein Mann trägt eher warme Farben). Nur auf dem Stapel mit den T-Shirts finden sich einige richtig r