Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Ingrid62

Ingrid62

Ich bin 50+ und lebe mit meinem Mann im Westen der Eifel. Meine Hobbies sind Stricken, Wandern und Fotografieren - und darüber berichte ich in meinem Blog.

Blogs

Der Strickblog aus der Eifel Hier geht es rund ums Stricken (Strickmodelle, Stricktechniken, Strickanleitungen, Wolle etc.) sowie um meine weiteren Hobbies Wandern, Basteln und Fotografieren. Außerdem berichte ich hier und da auch über meine Heimat, die Eifel.
Ingrid62 Ingrid62
Artikel : 806
Seit : 28/10/2010
Kategorie : Mode, Kunst & Design

Artikel zu entdecken

Inspiriert vom Carbeth-Sweater

Inspiriert vom Carbeth-Sweater

habe ich noch einen neuen Pullover angeschlagen (jetzt habe ich 2 Pullover hier liegen, denen noch die Ärmel fehlen). Mir gefällt der Carbeth von Kate Davies total gut, ich wollte ihn jedoch aus dünnerer Wolle stricken und am liebsten topdown (von oben nach unten). Also brauchte ich mir die Anleitung gar nicht erst zu kaufen. Eigentlich ist es j
Sister of Carbeth - topdown und oversized

Sister of Carbeth - topdown und oversized

Mein Pullover, zu dem mich der Carbeth Sweater von Kate Davies inspiriert hat, ist fertig. Ich habe ihn topdown gestrickt und aus einem dünneren Garn als das Original. Die Drops Sky ist wunderbar fluffig und leicht und reicht ewig weit. Verbraucht habe ich nur etwa 270 g. Wie habe ich den Pullover gestrickt? Hier eine kleine schnelle Übersicht. I
Mein Pullover nach dem Buch "Dein Pulloverdesign"

Mein Pullover nach dem Buch "Dein Pulloverdesign"

Das o.g. Buch von Rita Maaßen wurde mir vom Verlag kostenfrei zur Verfügung gestellt (WERBUNG!), siehe hier. Nun habe ich also meinen ersten Pullover nach diesem Buch und eigenem Design fertig. Da meine Wolle etwas dicker war, strickte ich nach Größe S, um später eine M zu erhalten - das hat geklappt. Der Pulli ist zwar noch etwas eng, aber da
Auf den Nadeln im Januar

Auf den Nadeln im Januar

Irgendwie habe ich diesen Monat nicht so wirklich viel gestrickt, aber heute ist zumindest mein Seashell-Tuch nach einer Anleitung von Nicola Susen (Nicolor) fertig geworden. Das Tuch strickt sich locker so nebenbei, wobei ich allerdings bei dem gefachten Garn doch immer wieder aufpassen musste. Mit meinen 800 Metern fingering Garn bin ich nicht ga
Hilfsmittel beim Stricken - Was braucht man wirklich?

Hilfsmittel beim Stricken - Was braucht man wirklich?

Es gibt unzählige Strickhilfen/Strickzubehör. Ich persönlich komme mit wenigen Hilfsmitteln aus, aber das ist sicherlich auch Geschmackssache. Zum Stricken braucht man Wolle, Stricknadeln und evtl. eine Anleitung. Dann benutze ich noch ein Maßband und einen Kugelschreiber (um auf der Anleitung abzuhaken, was gestrickt ist und mir ggf. Notizen z
Fortschritte beim Pullover und Reste-Armstulpen

Fortschritte beim Pullover und Reste-Armstulpen

Aus dem Buch "Dein Pulloverdesign" von Rita Maaßen, welches mir vom Frechverlag kostenlos zur Verfügung gestellt wurde (Werbung!) habe ich diesen Pullover angeschlagen. Da meine Wolle etwas dicker ist, habe ich Größe S gewählt und mir das Modell mit geraden überschnittenen Ärmeln ausgesucht. Als Alternative für glatt rechts habe ich mir ein
Schattenstricken - mal was Neues ausprobiert

Schattenstricken - mal was Neues ausprobiert

Ich habe momentan 3 Teile auf den Nadeln, also wird nichts Neues angestrickt. Aber man kann ja mal was ausprobieren. So wie andere Maschenproben stricken (was ich fast nie mache), stricke ich Musterlappen. Schattenstricken (Shadow knitting, Illusionsstricken) wollte ich schon immer mal probieren. Also habe ich mir 2 Garnreste genommen, mir ein Must
Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

Da ich euch momentan nichts "Strickiges" zu zeigen habe, habe ich mal wieder bei Ravelry nach schönen Anleitungen gestöbert. Es ist doch erstaunlich, dass ich relativ viele der vorher von mir bei den Lieblingsstücken gezeigte Teile später tatsächlich gestrickt habe oder doch als Inspiration für eigene Designs verwendet habe. Die Bilder sind a
Ein langes Wochenende in Prag

Ein langes Wochenende in Prag

Mein Mann hat es sowieso nicht so mit dem Karneval und ich hatte diesmal die ganzen Tage frei (ist ja im Krankenhaus nicht so selbstverständlich). Also haben wir kurzentschlossen eine Busreise nach Prag gebucht. Die Stadt ist wirklich sehenswert. Im Programm waren Stadtführung, Moldau-Schifffahrt und Burgbesichtigung sowie genügend Zeit, um die
Auf den Nadeln im März

Auf den Nadeln im März

Irgendwie habe ich das Gefühl, in den letzten Wochen total wenig gestrickt zu haben. Dabei stimmt das eigentlich nicht - 2 Paar Socken sind auch etwa 150 g Wolle und das entspricht einem halben Oberteil. Die Lila-Laune Socken sind aus der gleichnamigen Farbe der Zitron Trekking, welche schon seit etwa 2 Jahren bei mir lagert, entstanden. Gestrickt