Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Arne Tilgen

Arne Tilgen

Blogs

Blog von Arne Tilgen

Blog von Arne Tilgen

Eine 2 /1 /2 Radreise durch Südafrika und vielleicht noch mehr.
Arne Tilgen Arne Tilgen
Artikel : 31
Seit : 28/11/2008

Artikel zu entdecken

Cooler Move in Kapstadt..

Cooler Move in Kapstadt..

Heute war es leider viel zu heiss zum laengeren Einradfahren..... Eine kleiner Bildergeschichte zum schmunzeln... Ich entschied mich zum Anhalten: und da kam was... mit zirka 200 kmh Gluecklicherweise schien er etwas fuer Jongleure und Einradfahrer uebrig zu haben und bremste gerade noch rechtzeitig: und werfen konnte er auch... Ab die Post und hin
Johannesburg

Johannesburg

Alan, Ruan und ein Haufen weiterer Einradfahrer machten uns das Leben wieder mal leichter als erwartet. Es ging ab in die Stadt und wir pendelten regelmaessig zwischen Pretoria und Johannesburg um diverse SPots zu sehen, zu naechtigen und die relativ beschaeftigten uns am Herzen liegenden Menschen zu besuchen. Das Bild zeigt das wohl groesste Einra
Kitesurfen und die letzten Stunden am Kap.

Kitesurfen und die letzten Stunden am Kap.

Ich bin noch in Kapstadt und pendle manchmal nach Langebaan um mich hinter dem Drachen herziehen zu lassen. Mein groesster Dank gilt derweil Cosima und Harald, zusammen mit Andre die mich nun schon 2 Tage beim Kitesurfen ertragen haben und warscheinlich nochmal ertragen muessen, da der Wind morgen gut sein soll.
Tofo und Bilene - Mozambique

Tofo und Bilene - Mozambique

Mozambique scheint ein afrikanischeres Land zu sein. Die Strasse (Autobahn) hat Schlagloecher vom feinsten und Schottepisten muessten eigentlich Sandpisten heissen. Man braucht halt laenger von A nach B. Wenn man dann auch noch tanken soll, stellt man fest, dass es die Mozambikaner auch schaffen 37 Liter in den Wagen zu pressen, der einen 30 Liter

Werbung bitte nicht anklicken!

Hallo! Anscheindend hat sich over-bloq auf eine Werbepartnerschaft mit einer Firma die Intelligenztest anbietet eingelassen. Dieser Link (überhalb) entspricht in keinster Weise meinem Wunsch und ich überlege mir derweil Alternativen für diesen Bloq. Also bitte nicht drauf klicken und um Himmels willen auch keine Telefonnummern eingeben! - Entsch
Maputo

Maputo

Wer hier Auto fahren kann gehoert zum haerteren Kaliber, noch klappt es. Stellt euch eine furchtbar beschaeftigte Stadt in Afrika vor, Schlagloecher, Hochhaeuser neben Bretterbuden und einer Menge an Strassenverkaeufern. Das ganze staubig heiss und mit dem Anklang von ein paar kolonialen Gebaeuden der Portugiesen. Wir haben aber ueberlebt :-) Two W
Blyde River Canyon

Blyde River Canyon

Wieder zurueck in Sued Afrika durfte ich erstmal laatzen. 71 statt 60 kmh macht 250 Rand (18 Euro) Nur gut, dass sie mich nicht mit 170 kmh erwischt haben als ich ausprobieren wollte, was der Mietwagen bergab so kann. Hier in den Bergen neben dem Krueger Nationalpark regnet es mal wieder. Was uns aber nicht daran gehindert hat die schoenen Wasserfa
Swaziland

Swaziland

Nach vielen Tieren stand Kultur an und eine Zuckerrohrfarm, die und ein Zuhause darstellte. Und nach einer Einheit Einradtraining fanden wir auch noch ein ausstehendes Tier in einem Weiher mitten in einer Ananasfarm. Na welches Tier ist es? Es ist auch auf dem Bild drauf (eher rechts..) Shopping und Relaxing stand auch auf dem Plan - leider bei Reg
Tokai Forest

Tokai Forest

Es ist ja sowieso unfassbar aber der Spielplatz Kapstadt giebt neben exellenten Moeglichkeiten zum Kitesurfen, Tauchen, Wandern, Radfahren, Paragliding, Klettern, Wellenreiten auch noch eine ziemlich ordentliche Sammlung von Mountainbikestrecken her. Diese hoeren auf den Namen Tokai Dorest und brauchen sich nicht hinter den europaeischen Singeltrac
Cooler Move

Cooler Move

Danke an Birgit für das bis dato netteste Cowboy Mount Foto, was ich bis dato von mir sehen durfte...