Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

Petra und Jürgen

Petra und Jürgen

Assoziierte Tags : peking

Blogs

Unsere Rundreise durch Katalonien

Unsere Rundreise durch Katalonien

Wir sind 2 1/2 Wochen mit dem Mietwagen durch Katalonien und die Pyrenäen unterwegs.
Petra und Jürgen Petra und Jürgen
Artikel : 12
Seit : 04/06/2016
Kategorie : Fotografie
Reiseberichte von Petra und Jürgen

Reiseberichte von Petra und Jürgen

In 2012 ging es durch das Reich der Mitte. In 2014 stellen wir ab dem 20. Oktober unsere Berichte und Bilder unserer Marokkorundreise ein.
Petra und Jürgen Petra und Jürgen
Artikel : 17
Seit : 30/04/2012

Artikel zu entdecken

Unsere Anreise in Richtung Andorra

Unsere Anreise in Richtung Andorra

Heute war kein Tag mit neuen Bewegungsrekorden geplant, sondern eine längere Fahrt in Richtung Andorra. Unser Ziel ist das Hotel Mas d'en Roqueta in der Nähe von La Seu d'Urgell. Erster Halt allerdings war am Pantano de Sau, einem künstlichen Stausee. Dort verschwand ein komplettes Dorf bei der Erstfüllung. Und wie im richtigen Leben, trotz des
13./14. Mai Guilin - Start der Reise zu den Reisfeldern

13./14. Mai Guilin - Start der Reise zu den Reisfeldern

Guilin liegt im Südosten Chinas an den Ufern des Flusses Li, ca. 1.300 km von Shanghai entfernt. Es handelt sich dabei nach chinesischer Definition allerdings nicht um eine Stadt sondern ein Dorf, da im Stadtkern nur 800.000 Menschen leben (erst ab 1Mio. Einwohner wird in China die Bezeichnung Stadt zugeordnet). Guilin ist in eine beeindruckende L

Heute tasteten wir uns in die höheren Regionen der Pyrenäen vor. Mit der Zahnradbahn ging es von Ribes de Freser hinauf nach Vall de Nuri in 1964 m Höhe. Andere Temperaturen, andere Vegetation, andere Leute, aber schön....
05. und 06. Mai von der Nachttour bis zur Einschiffung in Chongqing

05. und 06. Mai von der Nachttour bis zur Einschiffung in Chongqing

Die vor Ort zusätzlich gebuchte ca. 90 min. Nachttour vermittelte einen kleinen Eindruck des nächtichen Xi'ans. Nach dem Besuch der beleuchteten großen Wildgans-Pagode und dem anschließenden Ausfalls unseres Fahrzeuges, machen wir uns zu Fus auf den Weg durch die Prachtstraßen Xi'ans zu einem der vielen zentralen Plätze mit ansprechenden "Lic
07. Mai Erster Landausflug in die Geisterstadt Fengdu

07. Mai Erster Landausflug in die Geisterstadt Fengdu

Nach einer doch erstaunlich "ruhigen" Nacht auf dem Fluss, begann heute morgen um 8.30 Uhr (d.h. wecken war um 6.15 Uhr) der Landausflug nach Fengdu. Fengdu liegt am nördlichen Yangze-Ufer und wird auch als die Geisterstadt bezeichnet, da sie für viele Chinesen als der Sitz des Königs der Unterwelt (Hölle) gilt. Die ehemlige Stadt wurde Opfer d
16. - 21. Mai Der obligatorische Petra-Part (Baden im Meer)

16. - 21. Mai Der obligatorische Petra-Part (Baden im Meer)

Nach unserer Ankunft am Mittwochabend konnten wir noch kurz unser zu Hause für die nächsten Tage sowie die Bar im 17. Stock erkunden, bevor wir nach den sportlichen Tagen von Longsheng und der frühen Aktivitäten zum heutigen Sonnenaufgang früh die Flügel streckten. Der folgende Morgen zeigte uns erstmal die Dimension dieses 5-Sterne-Hotels un
Andorra - Shopping und Skifahren

Andorra - Shopping und Skifahren

Heute waren wir in Andorra. Ca. 20 km nordwärts unseres Hotels. Im Winter bestimmt durch Schneesportler übervölkert, herrscht nun die Shopping-Gesellschaft. Günstige Steuersätze lassen Luxusartikel günstiger werden. Bei uns gab es Zigaretten, Baquette und Wasser.... Landschaftlich aber toll gelegen, bestimmt ein Traum im Winter....
8./9. Mai Yangtze-Fahrt

8./9. Mai Yangtze-Fahrt

Die erste Cruise entwickelte sich sehr viel besser, als wir es in unserem positiven Szenario erwartet hatten. Zum einen entwickelte sich in der Gruppe der Tisch mit dem Namee "Table 35, In dependent Guests" eine tolle Stimmung, die weit über die gemeinsamen Mahlzeiten hinaus ging. Es machte viel Spass von den bisherigen Reiserlebnissen und dem "no
10./11. Mai Shanghai, erst mit Guide, dann auf eigene Verantwortung und Spaß

10./11. Mai Shanghai, erst mit Guide, dann auf eigene Verantwortung und Spaß

Am frühen Morgen geht es los in Richtung Altstadt. Teile Shanghai's wurden vor dem Abriss und der Bebauung mit den typischen Wolkenkratzern „freigestellt“. Neben einem „Wohnviertel ist dies vor allem die sog. Altstadt. Sobald man in diesem Teil Shanghais vorgedrungen ist, wird der Flair der Kolonialzeit und der starke französische und engli
Zurück an der Mittelmeerküste

Zurück an der Mittelmeerküste

Nach unserem Ausflug in die Pyrenäen, sind wir seit Mittwoch wieder zurück an der Mittelmeerküste, in Reus. Reus liegt ca. 15 km von Taragonna entfernt, wo wir gestern für einen Tag in die römische Geschichte eintauchten...