Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen
havelwolf

havelwolf

1992 Beginn eines laufenden Lebensabschnitts, seid 1994 in ununterbrochener Folge Teilnehmer am Berlinmarathon und Brockenmarathon, 3 x Ironmanfinisher, 5 x Langdistanzfinisher, Teilnehmer World Police&Fire Games in Barcelona, Quebec und Adelaide, 2009 100. Marathon in Athen, 2010 beim Rommarathon mit Weihwasser gewaschen, 1015 Wiedereinstieg in die Triathlonszene, 4. sportliche Erdumkreisung ist Geschichte, 2019 Teilnehmer Roth und 70.3 Zell am See, Zz aktuell 173 Marathon

Blogs

Blog von havelwolf.over-blog.de

Triathlon
havelwolf havelwolf
Artikel : 451
Seit : 24/03/2010
Kategorie : Sport

Artikel zu entdecken

Fotowettbewerb Wustermark oder "Weltkulturerbestadt Wustermark"!

Fotowettbewerb Wustermark oder "Weltkulturerbestadt Wustermark"!

Sehr geehrter Herr Wilde, noch einmal vielen Dank für ihre Teilnahme an unserem Fotowettbewerb. Zwischenzeitlich haben die Mitglieder des Hauptausschusses der Gemeinde alle eingereichten Fotos gesichtet und bewertet. Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass Sie mit ihrem eingereichten Foto den Fotowettbewerb in der Kategorie Senioren gewonn
Ironman Teil I: Trainingsaufbau der anderen Art

Ironman Teil I: Trainingsaufbau der anderen Art

Ursprünglicher Artikeltext: Unsportliche Herausforderung und andere Überraschungen im Februar 2022 Bereits seit gefühlten mehreren Wochen im Februar befinde ich mich im Baumodus: Früh (von 04:00-07:00) aufstehen, Morgentoilette, Kaffee, Zeitung, Holz hacken, Feuer in der Freizeithöhle (Partyraum/Sportraum) in Gang bringen, ev. Einkauf Baumarkt
200 Km Radmarathon im Spreewald

200 Km Radmarathon im Spreewald

103 Km Rennradtour am Ostersonntag hätte so, wg. einer nicht erkannten Erkrankung (womit kann man sich jetzt wohl infizieren? ... Richtig!) abgebrochen werden müssen. Aber irgendwie mussten wir ja eh zurückfahren, langsam und mühsam. Die eine Woche später geplante Spreewaldtour mit Laufen, Rad fahren und Paddeln wurden erst einmal als Team ges
Valentins Day 10 Km am 11.02.2022

Valentins Day 10 Km am 11.02.2022

Aufgrund von Baumaßnahmen war ich nur in der Lage 10 Km zu laufen. Bei jedem Schritt nach vorn, wollte die Beine auf die Leiter steigen...;-)
Ironman Teil III

Ironman Teil III

16.Mai Eigentlich wollte ich nur mal nachsehen, wie dick ich die Brückenbetonschicht (blauer Beton) damals vor über 20 Jahren gegossen hatte. Sollte wohl ewig halten! 2 Tage später und mit 6 vollen Hängertouren zum Entsorgungsdienst in 500 Meter Entfernung, ist die Betonfläche und die 1. Garageneinfahrt von Betonsteinen befreit. Zwischen den A
2021 Rückblick

2021 Rückblick

2021 war aus sportlicher Sicht für mich ein ungewöhnliches Jahr. Mit der anhaltenden Situation umzugehen und trotzdem dem Ganzen eine motivierende Seite abzugewinnen, verlangt schon Mut und Einfallsreichtum. Ich glaube, meinen Weg gefunden zu haben, die derzeitige Situation zu meistern und möglichst lange als Trainingspartner zur Verfügung zu s
Frostwiesenlauf 22.01.2022

Frostwiesenlauf 22.01.2022

Virtueller Frostwiesenlauf Eigentlich sollten es 4 Runden über den Berg werden, aber die Glätte machte uns einen Strich durch die Planung. Also querfeldein in Richtung Havellandhalle und dann über die ehemaligen Rieselfelder bis an den Stadtrand von Spandau. Leider hatte ich auch noch meine Straßen Laufschuhe an... . Aber zum Schluss waren es d
56 Km ohne Baumaßnahme oder sportliche Herausforderung

56 Km ohne Baumaßnahme oder sportliche Herausforderung

Solch ein Tag musste mal sein. Zu viele Gelenke die überbelastet sind und Gedanken die nur um zu erledigende Sachen kreisen... der erste richtig erholsame Tag in der Sonne. Dyrotz am Kanal entlang bis Bredow. Da war im vorigen Frühjahr noch ein Wasserfall von 30 cm. Der "Wasserfall" 2021 Von Bredow zum Dönerstand in Brieselang. Mittag im Wald. V
Ironman Teil II :  2002 und was 20 Jahre später draus wurde!

Ironman Teil II : 2002 und was 20 Jahre später draus wurde!

Die erste Überschrift des Artikels lautete: ...und wieder grüßt das Murmeltier... Aufstehn, Käffchen, Sport, Baustelle, Schlafen Es gibt immer was zu tun! Aber das Positive: An arbeitsfreien und an Sonntagen wird wieder lang geradelt. Das Wetter ladet dazu gerade ein. Wichtig ist es wieder in die Gänge zu kommen, denn im April stehen u.a. die