Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

purzelbaum

Blogs

Blog von purzelbaum

Blog von purzelbaum

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
purzelbaum purzelbaum
Artikel : 3560
Seit : 04/12/2008
Kategorie : Fotografie

Artikel zu entdecken

Ein abwechslungsreicher Februardienstag

Ein abwechslungsreicher Februardienstag

Der Februar ist nun in seine zweite Hälfte eingebogen und wie ich heute hörte, wird dieser Winter 2019/2020 in Berlin offenbar ein schneeloser bleiben - am 1. März beginnt ja bereits der meteorologische Frühling. Aber es gab in den vergangenen Jahren auch noch Schnee im März oder gar im April - also abwarten ;-) Der heutige Dienstag kam mit ei
Tag 53 im Jahr 2020

Tag 53 im Jahr 2020

Dieser Samstag, der letzte im Monat Februar, präsentierte sich trocken, kühl und zeitweise sonnig. Zumindest galt dies für die erste Tageshälfte ;-) Und so habe ich die annehmbare Witterung genutzt, um am Vormittag im Tierpark vorbeizusehen, in dem es recht belebt zuging. Tonja und Hertha Zumindest traf dies für das Rund um die Eisbärenanlage
Dauerverregneter Sonntag

Dauerverregneter Sonntag

Es war ein dauergrauer Sonntag, der dazu noch mit einem dauerhaften Regen glänzte ;-) Nun gut, es gibt bekanntlich kein schlechtes Wetter, nur die unpassende Kleidung dazu, so dass ich mich entsprechend gewandet und mit einem Regenschirm bewaffnet am Morgen in den Zoo aufmachte. Interessanterweise sahen das doch etliche meiner Zeitgenossen genauso
Sonniger Dienstag mit Regenanteil

Sonniger Dienstag mit Regenanteil

Dieser Dienstag kam wettertechnisch zweigeteilt daher. Nachdem man am Vormittag durch ständige Regenfälle mehrere Gratisduschen serviert bekam, zeigte sich am Nachmittag die Sonne. Allerdings war es doch arg stürmisch. Für morgen werden außerdem noch Schneeregen oder Schneeschauer prognostiziert, was sich auch am Donnerstag nicht ändern wird,
Wochenhalbfinale mit Wetterdurcheinander

Wochenhalbfinale mit Wetterdurcheinander

Die heutige Wochenmitte kam zumindest witterungstechnisch mit einer bunten Mixtur daher. Es wird ja nun doch wieder deutlich früher hell, allerdings wurde dies recht schnell durch einen grauen Himmel getrübt. Als ich mich am Vormittag auf den Weg zur Bahn begab, wurde ich von einem ziemlich penetranten Nieselregen begleitet. Egal, ich wollte in d
20.02.2020

20.02.2020

Dieser Donnerstag begann sonnig und trocken, wenn auch recht kühl. Was mich nicht davon abhielt, den ersten Teil des Tages für einen Zoobesuch zu nutzen. Unterwegs begegnete ich zahlreichen Plakaten, die den heutigen Beginn der 70. Berlinale verkündeten, aber das nur am Rande ;-) Angekommen im Zoo spazierte ich natürlich und gewohnheitsgemäß
Sonniges Februarbergfest

Sonniges Februarbergfest

Heute feiert der Februar nun sein Bergfest, dem 29. Februar sei Dank ;-) Und zur Krönung des Ganzen zeigte sich heute wieder einmal die Sonne und strahlt seit Stunden von einem wolkenlosen Himmel :-) Mich zog es heute, wie immer am Samstag, in den Tierpark, der bei diesem Wetter natürlich recht gut besucht war. Und wie viele andere Besucher führ
Sonniger Februarfreitag

Sonniger Februarfreitag

Kalt, aber sonnig - so lässt sich dieser Freitag in Kurzform zusammenfassen. Ich war heute wieder einmal im Zoo, der interessanterweise recht leer war, lasse aber aus Zeitgründen nur einige fotografische Impressionen hier. Meng Meng Orang Utan Erdmännchen Victor Sichuan-Takin Karl Die Schlussrede des Eintrages überlasse ich natürlich Knut. Knu
Wochenstart in der Februarmitte

Wochenstart in der Februarmitte

Eine neue Woche ging heute an den Start; das gestrige Regenwetter hat sich verflüchtigt - es war zwar etwas stürmisch bei Temperaturen um die 12 Grad, aber es blieb trocken und ab und an zeigte sich die Sonne, wenn auch nie lange ;-) Mein heutiger Zoobesuch verlief daher deutlich angenehmer und so bekam ich einige Zoobewohner zu Gesicht, die sich
Ein ziemlich verregneter Sonntag

Ein ziemlich verregneter Sonntag

Dieser Sonntag in der Februarmitte kam mit fast frühlingshaften Temperaturen daher, was recht angenehm wäre, wenn es nicht fast ununterbrochen geregnet oder genieselt hätte. Gut, es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung, so dass ich mich angemessen gewandet dennoch am Morgen auf den Weg in den Zoo aufgemacht habe ;-) Orang Utan Wi