Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen
purzelbaum

Blogs

Blog von purzelbaum

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
purzelbaum purzelbaum
Artikel : 3974
Seit : 04/12/2008
Kategorie : Fotografie

Artikel zu entdecken

Septembersonntag - halb Herbst, halb Sommer

Septembersonntag - halb Herbst, halb Sommer

Es ist Sonntag, der erste im September und irgendwie wusste dieser Tag nicht, zu welcher Jahreszeit er eigentlich gehören wollte. Der Sonntag startete äußerst herbstlich bei Temperaturen um die elf Grad, um später doch noch sonnige 22 Grad zu erreichen. Ich war auch heute mit der U-Bahn unterwegs in den Zoo, der noch recht übersichtlich besuch
Ein Sonntag im Frühherbst oder Spätsommer

Ein Sonntag im Frühherbst oder Spätsommer

Nun, der Sommer scheint sich nun endgültig verabschieden zu wollen und die Temperaturen zentrieren sich zwischen 14 Grad in der Früh und maximal 22 Grad am Nachmittag. Die Sonne ließ sich heute nur kurzzeitig blicken, Regenschauer blieben allerdings aus. Stattdessen dominierte ein bewölkter Himmel diesen Tag. Meinem geplanten Zoobesuch tat dies
Ein ziemlich grauer Septembersamstag

Ein ziemlich grauer Septembersamstag

So wirklich hell werden wollte es heute den ganzen Tag nicht - er begann grau und trüb und endete auch so, unterbrochen von einigen kräftigen Regenschauern. Für mich ging es am Vormittag wieder in den Zoo, der sich ungebremster Besucherscharen erfreut - so zumindest mein heutiger Eindruck. Katjuscha Auch vor der Eisbärenanlage standen bereits e
Der Hochsommer gibt sich die Ehre

Der Hochsommer gibt sich die Ehre

Es sieht ganz so aus, als habe der September vor, das nachzuholen, was der August versäumt hatte. Der Hochsommer kam zurück und bescherte einem die Woche über Temperaturen um die 27 Grad und Sonne pur. Pünktlich zum Wochenende hat diese Herrlichkeit allerdings ein Ende - es kühlt ab und Regen und Gewitter sind prognostiziert. Gut, damit kann i
Ein angenehmer Septembersamstag

Ein angenehmer Septembersamstag

Nach dem gestrigen Regenschauer und der damit einhergehenden Abkühlung startete der heutige Samstag bei grauem Himmel und gelegentlichem Nieselregen. Mehr als 22 Grad sollten es nicht werden, was ich absolut der Jahreszeit angemessen finde ;-) Ich habe diesen Tag genutzt, um nach einer langen Arbeitswoche endlich wieder im Zoo vorbeizuschauen und
Ein Montag ganz für mich

Ein Montag ganz für mich

Eine neue Woche ging heute an den Start und auf mich wartet eine freie solche, was mich diesen Montag ganz entspannt angehen ließ. Der Tag startete kühl und grau, aber es blieb trocken. Und so zog es mich im Laufe des Vormittags erst einmal in den Zoo, in dem es heute recht leer war, was ich als sehr angenehm empfand, nach den ganzen Menschenmass
Freitag, der 17. September

Freitag, der 17. September

Der (vorerst) letzte meiner Urlaubstage fand heute statt und ich hatte mir für diesen Tag einiges vorgenommen. Wie bereits in den vergangenen Tagen hielten sich die Temperaturen konstant unter der 20-Grad-Grenze, aber immerhin waren Regenschauer erst für den Nachmittag vorhergesagt, so dass ich am Vormittag noch einen kurzen Besuch im Zoo einlege
Ein erfrischender Donnerstag

Ein erfrischender Donnerstag

Ein freier Donnerstag ist ohnehin etwas Feines, noch dazu, wenn es nicht regnet. Gegen erfrischende 18 Grad habe ich hingegen überhaupt nichts - es ist schließlich September ;-) Ich hatte mir für heute ein Zeitfensterlein für den Tierpark gebucht und war dementsprechend am Vormittag auf dem Weg dorthin. Tonja Bei meinem Eintreffen vor der Eisb
Ein sonniger freier Dienstag in der Septembermitte

Ein sonniger freier Dienstag in der Septembermitte

Meine Urlaubswoche ging heute weiter und so habe ich mich am Vormittag, bei knapp 20 Grad und sonnigem Wetter, auf den Weg in den Tierpark gemacht, ausgestattet mit einem vorab gebuchten Zeitfensterlein. Die Schlange am Einlass war nicht allzu lang und so durfte ich nach wenigen Minuten in den Tierpark durchstarten. Wie immer ging es zuerst zu den
Ein freies Wochenhalbfinale

Ein freies Wochenhalbfinale

Ein weiterer freier Tag wartete heute auf mich, der zwar recht frisch, aber sonnig begann. Und so bin ich gemütlich in diesen Mittwoch gestartet und in den Zoo gefahren - die Regenfälle waren erst für die zweite Tageshälfte prognostiziert, was auch zutraf ;-) Im Zoo ging es recht behäbig zu, was die Bewohner anbetrifft, was man von den Besuche