Noch nicht registriert ? Erstellen Sie eine Overblog !

Mein Blog erstellen

purzelbaum

Blogs

Blog von purzelbaum

Blog von purzelbaum

Berlin, Knut, eigene Befindlichkeiten und was mir sonst noch alles einfällt
purzelbaum purzelbaum
Artikel : 3769
Seit : 04/12/2008
Kategorie : Fotografie

Artikel zu entdecken

Freitag, der Dreizehnte

Freitag, der Dreizehnte

Nicht, dass heute etwas ungewöhnlich Schlimmes, Bedrohliches oder Unangenehmes geschehen wäre - für mich war es ein ganz normaler Freitag. Ein Freitag, an dem sich nach Tagen endlich einmal wieder die Sonne zeigte. Der Arbeitstag sowie die Arbeitswoche wollten natürlich noch bewältigt werden, bevor es mich am Nachmittag in den Zoo verschlug, d
Der 11.11.2020

Der 11.11.2020

Die zweite Wochenmitte dieses Monats durfte heute begangen werden. Ein weiterer nebliger und trüber Tag wurde beschert, was ganz gut in die allgemeine Stimmungslage passt. Die Pandemie nimmt ungebremst ihren Lauf und ich arbeite weiterhin von daheim aus, aber gut, man gewöhnt sich daran und an Vereinsamung leidet man aufgrund diverser Skype-Bespr
Novembersonnensonntag

Novembersonnensonntag

Heute ließ sich standesgemäß die Sonne blicken, wie es sich für einen Sonntag gehört ;-) Dazu kamen angenehme 15 Grad, für diesen Monat eigentlich zu warm, aber ich habe dieses Wetter genossen und war recht früh auf dem Weg in den Zoo, der um diese Tageszeit noch recht leer war. Katjuscha Nachdem ich dem Zwergflusspferd einen schönen Sonnta
Sonniger Novembersamstag

Sonniger Novembersamstag

Sonnig, aber kalt, so lässt sich die heutige Witterung kurz und knapp beschreiben. Es ist Samstag, die Sonne scheint und natürlich stand heute für mich wieder ein Besuch im Tierpark auf der Tagesordnung, den ich kurz vor zehn Uhr enterte. Noch war es recht leer dort und mein erster Weg führte mich auch hier zur Eisbärenanlage, die aber leider
Auf ins Wochenende

Auf ins Wochenende

So schnell kann es gehen, gerade war noch Mittwoch und nun darf bereits das Wochenende eingeläutet werden. Und so habe ich, nachdem ich diesen Freitag arbeitstechnisch über die Bühne gebracht habe, am Nachmittag einen sonnigen Spaziergang durch den Zoo unternommen. Da ich mitten zwischen zwei Zeitfenstern dort erschien, meines lief schon eine We
Ein Samstag in der Novembermitte

Ein Samstag in der Novembermitte

Das Wochenende ging heute an den Start und begann mit einem recht grauen, aber trockenen Samstag. Die Sonne glänzte allerdings durch Abwesenheit, dafür herrschten angenehme Temperaturen um die 14 Grad. Ich habe es gemütlich angehen lassen und bin am Vormittag in den Tierpark gefahren, der recht gut besucht war. Und natürlich zog es mich wie imm
Dauergraue Wochenmitte

Dauergraue Wochenmitte

Es ist bereits Mittwoch, diese Arbeitswoche ist wieder einmal mit Siebenmeilenstiefeln unterwegs und die Zeit rast. Das Corona-Infektionsgeschehen leider auch. Dieser Tag kam dauergrau daher, obwohl für den Nachmittag Sonnenschein vorhergesagt war, der aber leider offenbar woanders stattfand. Egal, ich hatte für den Zoo ein Zeitfenster für den N
Tag 322 in 2020

Tag 322 in 2020

Es ist November - heute fand wieder einmal ein sonnenloser und überwiegend grauer und trüber Tag statt, aber es blieb trocken. Der 322. Tag des Jahres wollte heute begangen werden, somit hat dieses merkwürdige Jahr noch 44 Tage zu bieten, bevor es sich verabschiedet. Corona hat Berlin unverändert fest im Griff, leider. Mittlerweile stehen zwei
Sonniger Wochenstart

Sonniger Wochenstart

Diese Woche ging mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen an den Start, nachdem es nachts noch geregnet hatte. Mich hat seit heute der Alltag wieder, was Montage meist so mit sich bringen ;-) Obwohl ich heute nicht im Zoo und auch nicht im Tierpark war, sondern das Home Office hüten musste, gibt es aus gegebenem Anlass dennoch einen Eintrag :-
Der 22.11.

Der 22.11.

Sonntag also, der zweite Teil dieses Wochenendes. Es war zwar nicht so kalt wie gestern, dafür begleiteten einen gelegentlich Niesel- oder Regenschauer, bevor sich am Nachmittag kurz die Sonne blicken ließ. So lange habe ich alelrdings nicht gewartet, sondern bin am Morgen in Richtung Zoo aufgebrochen. Immerhin war es bei meinem dortigen Eintreff